Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 325.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Meine Fragen zur Hundehaltung

    wildblume - - allgemeines zum Hund

    Beitrag

    Was will man machen?! Dann läuft der Hund happy und voller abenteurlust auf einen zu und macht einmal sitz im richtigen Moment- also wenn man‘s gesagt hat Und schon ist alles Fluchen vergessen

  • Ich werde einfach nicht aufhören Situationen zu suchen und zu üben. Gestern bin ich z.B. 10 Minuten hinter einem Hund auf 30-40 m gegangen, wir mussten schließlich nach Hause. Die Hündin vor uns ist eine Stänkerin und die beiden mögen sich gar nicht. Gebellt oder geknurrt hat mein Hund nie, aber aus den Augen hat sie die Beagle Dame auch nicht wobei Leckerli abholen, das ging dann doch :p Wenn ich wüsste, dass es nur heiße Luft ist ... aber da bin ich mir eben nicht sicher. @Terri_Lis_07 ja, so …

  • Die Maske, Corona und Ich

    wildblume - - andere Themen

    Beitrag

    Wow, die Beschränkungen und Maßnahmen die in Deutschland ergriffen werden klingen sehr hart Ich hoffe wir „opfern“ den November und kriegen im Dezember was zurück.

  • Meine Fragen zur Hundehaltung

    wildblume - - allgemeines zum Hund

    Beitrag

    Zitat von Hanca: „Zitat von Luryka: „In einer Sendung kam das Hunde das Chortisol senken. Ist mein ich das Steesshormon. “ Ja - wenn sie dich nicht gerade durch ihr Verhalten an der Rand des Nervenzusammenbruchs bringen. Aber im Ernst: Wenn ich Stress habe oder schlecht gelaunt bin, und ich gehe mit dem Hund spazieren oder beschäftige mit sonstwie mit ihm, dann ist die schlechte Laune im Nu weg, und ich enspanne mich. Für mich gilt auf jeden Fall, dass sich Hunde positiv auf mich auswirken. “ Un…

  • Ich berichte hier mal, eure Meinung wird gern gelesen. Hundebegegnungen laufen mittlweile viiiiel besser als noch vor einem halben Jahr. Bei Hunden am Horizont spitzt sie die Ohren und spannt sich auch an aber sie rennt nicht mehr hirnlos und bellend in die Leine. Im Freilauf lässt sie sich stoppen und an die Leine nehmen. Aber wenn wir frontal mit einem anderen Hund zusammentreffen und dann die Straßenseite wechseln- da muss sie einfach immer mit einem so ... hmm ... Getöse ?! Es ist kein Belle…

  • Die Maske, Corona und Ich

    wildblume - - andere Themen

    Beitrag

    @Hanca das ist echt blöd - alles. Und im Besonderen das mit den Welpen. Ab Montag gibt es auch in Südtirol nächtliche Ausgangssperren. Und höhere Schulen sind schon wieder bei 50% Fernunterricht. Ich hoffe inständig, dass die Maßnahmen greifen und dann Anfang Dezember wieder Lockerungen kommen.

  • Die Maske, Corona und Ich

    wildblume - - andere Themen

    Beitrag

    Das sagt auch, dass der Ernst der Lage nicht klar ist. Hat diese Person eine Ahnung was sie euch da unterstellt? Das ist unterste Schublade! Wenn dem so wäre, dass ihr keine Masken tragt in einer Ärztepraxis (nehm ich an?), dann ist das was anderes als Ruhestörung etc. krass!

  • Die Maske, Corona und Ich

    wildblume - - andere Themen

    Beitrag

    Hmm, ich bin überfordert was verhältnismäßig und was panisches Verhalten ist. Ich sag den Hundeverein morgen ab. Ich möchte da nicht was reintragen. Auch wenn dieses Wochenende parallel eine Messe -wooot- stattfindet und immer noch Touristen rumschwirren als wäre nix. Ich glaub in Italien ist der 2. Lockdown bereits in der Pipeline

  • Die Maske, Corona und Ich

    wildblume - - andere Themen

    Beitrag

    Puuh, jetzt ist es fix: keine Krampusläufe dieses Jahr Mein heimliches Highlight des Jahres Die Zahlen sind einfach zu hoch.

  • Die Maske, Corona und Ich

    wildblume - - andere Themen

    Beitrag

    Und wenn dein Nachbar mit dir Arbeiten würde? Z.B. im gleichen Büro?

  • Die Maske, Corona und Ich

    wildblume - - andere Themen

    Beitrag

    Zitat von Susa: „Zitat von wildblume: „Ich möchte nur nicht, dass man über andere immer schimpft. Ich ertappe mich selber dabei. Z.B. die Frage: würdet ihr eine Party eures Nachbarn bei der Polizei melden? Ja, würd ich!! Aber dann frag ich mich schon, verdammt wie weit ist es gekommen? Die Unverletztlichkeit der eigenen 4 Wände? Zählt jetzt gar nix mehr? Ich mach mir manchmal selber Angst. Ihr nicht? Da regt man sich fast schon auf, weil jemand Spaß hat ... das ist doch ... traurig. Ich mag so n…

  • Wie krass @Blutsi toitoitoi

  • Gestern waren wir mit meines Hündchens Bruder und dessen Besitzer spazieren uuuund, ich wurde ernst genommen Bei den Hundebegegnungen haben sich alle recht gut benommen obwohl die zwei sonst sich gerne anstacheln, Gruppendynamik und dann: Schaaaafe. Die einen konnte man von weiten sehen. Also angeleint, gut vorbei. 1 Stunde später: mein Hündchen angespannt, spitzt in der Gegend rum. Ich rufe: warten! Hund bleibt stehen, spannt sich noch mehr an. HIER! Bange Bruchteile einer Sekunde, Hund dreht s…

  • Die Maske, Corona und Ich

    wildblume - - andere Themen

    Beitrag

    Zitat von Lesko: „ Vielleicht sagt jetzt der eine oder andere, eine Ferienfahrt ist nicht unbedingt nötig. Stimmt schon irgendwie. Andererseits haben die Kinder seit einem dreiviertel Jahr sehr viele Maßnahmen relativ klaglos mitgetragen. Keine Geburtstagsfeiern mit ihren Freunden, kaum Freizeitaktivitäten, Chaos im Homeschooling, sogar kaum Besuche bei den Großeltern über mehrere Wochen. Papa wochenlang in Kurzarbeit und dadurch kein gemeinsamer Urlaub... Da mag ich ihm das jetzt nicht verbiete…

  • Ich hab gelesen: eine Pfotenschutzmaschine. Dachte was ist das denn schon wieder

  • Die Maske, Corona und Ich

    wildblume - - andere Themen

    Beitrag

    Ich möchte nur nicht, dass man über andere immer schimpft. Ich ertappe mich selber dabei. Z.B. die Frage: würdet ihr eine Party eures Nachbarn bei der Polizei melden? Ja, würd ich!! Aber dann frag ich mich schon, verdammt wie weit ist es gekommen? Die Unverletztlichkeit der eigenen 4 Wände? Zählt jetzt gar nix mehr? Ich mach mir manchmal selber Angst. Ihr nicht? Da regt man sich fast schon auf, weil jemand Spaß hat ... das ist doch ... traurig. Ich mag so nicht sein

  • Die Maske, Corona und Ich

    wildblume - - andere Themen

    Beitrag

    Beruhigt euch wieder Ich bin doch bei euch. Ich geh doch auch nicht feiern. Was ich sagen will ist, dass man auch mal Verständnis haben muss. Ich find es aber bissl schade, dass ihr euch nicht in andere hineinversetzten wollt. Gut, ihr wart mit 20 schon verheiratet, dann nehmt halt 16 oder 18 Jahre, oder vielleicht wart ihr nie die Partygänger, passt doch auch, aber manchen ist das wichtig. Ich würde z.B. nie im Leben dieses Jahr in den Urlaub fahren. Ich empfinde das als unwichtig und verzichtb…

  • Die Maske, Corona und Ich

    wildblume - - andere Themen

    Beitrag

    Ich bin bei euch. Ich wollte nur mal ins Feld führen, dass jeder andere Prioritäten hat und man nicht von sich auf andere schließen kann. Als hier die 200m Regel war, man durfte sich nur zur Arbeit, Arzt oder Einkaufen weiter als 200m von der eigenen Wohnung/Haus aufhalten, ging die Diskussion wegen Spazieren gehen mit dem Hund los. Da gab es Stimmen die meinten auch was muss man jetzt mit dem Hund raus. Lasst den doch vor dem Haus seine Geschäft machen und gut ist. Ich fand das furchtbar- aber …

  • Die Maske, Corona und Ich

    wildblume - - andere Themen

    Beitrag

    Ja, natürlich. Wie gesagt ich verstehe das. Aber bissl muss man die Menschen auch verstehen, dass sie müde sind.

  • Die Maske, Corona und Ich

    wildblume - - andere Themen

    Beitrag

    @Hanca Danke an die Feiernden - ja, verstehe deinen Kommentar. Aber Geschwister oder Großeltern wollen ihre „neuen“ Enkel sehen. Man will zusammen kommen, weil jemand krank ist, oder ein Begräbnis abzuhalten ist. Und dann stell dir vor du bist 20 Jahre alt. 2 Wochen nicht feiern... wäre für mich schwierig gewesen :p Was sag ich meiner kleinen Nichte, wenn sie mich unbedingt wieder sehen will und mit dem Hund spazieren gehen will?