Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 586.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kein Plastik

    kekri - - andere Themen

    Beitrag

    Habt ihr auch schon Hundesachen damit gewaschen und wirkt es da genauso gut? Gerade nach Kauartikeln sind die Decken doch manchmal schlonzig. Das Ei soll wohl Schwierigkeiten mit Flecken usw. haben.

  • Kein Plastik

    kekri - - andere Themen

    Beitrag

    Hat jemand Erfahrungen mit den Wascheiern, die mit Waschkugeln - mit und ohne Duft - gefüllt werden? Bei dm gibt es z.B. welche, die man für 144 Waschgänge benutzen können soll. Es wird damit geworben, dass die Ausleitung von Waschmitteln ins Wasser um 98% verringert wird und der Plastikmüll deutlich reduziert wird. Einzig diese Kugeln sind laut einer Rezension wohl in Plastik verpackt.

  • Alleine bleiben!

    kekri - - Hundehaltung

    Beitrag

    Was mir noch eingefallen ist, ich habe das richtige Alleinebleiben nur so oft geübt, wie ich am Tag mal weg sein könnte - also 1-2 Mal. So kann man auch leichter die Zeit nach hinten ausbauen und kurz weg war ich sowieso tagsüber immer mal (Waschkeller, Müll wegbringen, Briefkasten,...).

  • Geschirr zum Wandern/Trekking

    kekri - - Hundezubehör

    Beitrag

    Ich würde da auch mal in den Wandern/Trekking mit Hund Gruppen auf fb recherchieren, da machen einige auch Bergtouren und es gibt etliche Posts mit Geschirrempfehlungen. Bei Ruffwear fällt mir immer wieder auf, dass die meistens in den Achseln sitzen und das wäre für mich ein Ausschlusskriterium. Da müsstest du testen, wie es bei Nacho sitzt. Die Qualität vom Material ist auf jeden Fall gut.

  • Alleine bleiben!

    kekri - - Hundehaltung

    Beitrag

    Ich habe ein Ritual eingeführt, weil Kritzel auch sehr lange (2 Jahre) nur kurze Zeit alleine bleiben konnte und damit klappt es bei uns gut. Normal sind sie nur vormittags alleine, wir gehen also unsere Morgenrunde von etwas über eine Stunde ohne pushende Action. Danach mache ich ihre Kongs fertig, da kommt ein Teil von ihrem Nassfutter rein, den Rest kriegen sie als Frühstück. Im Anschluss mache ich die lichtdurchlässigen Vorhänge zu und den Rollo halb runter - das höhlenartige soll wohl auch …

  • Der alltägliche Thread

    kekri - - andere Themen

    Beitrag

    @Blake Herzlichen Glückwunsch zum Enkel! Zitat von Isa: „@kekri: Bei der Laufzeit bleibe ich noch bei dem "alten" Lumi. Wie ist denn die Sichtbarkeit von den Silikonbändern? “ Ich finde sie gut. Nicht ganz so extrem weit wie die Lumis, dafür auch nicht so grell und man wird nicht geblendet, wenn die Hunde direkt in der Nähe laufen. Finde auf die Schnelle gerade kein anderes Bild, aber da war es dunkel und ist ohne Blitz gemacht. (Versteckter Text) Hier noch eins im Nebel bei der Morgendämmerung.…

  • Hund und Job

    kekri - - Hundehaltung

    Beitrag

    a) Wie gestaltet ihr euren Arbeitsalltag mit Hund? Morgens vor der Arbeit gehe ich immer etwas über 1 Stunde mit den Hunden laufen, damit sie nach der Nacht genug Zeit haben sich in Ruhe zu lösen. Nach der Arbeit gegen Vormittag/Mittag gehen wir eine Löserunde von 10-30 Minuten, je nachdem wie lange ich weg war und der restliche Tag geplant ist. Nachmittags ist die große Runde mit Kopfarbeit, etc. dran, da sind wir je nach Zeit 1-2,5 Stunden unterwegs. 2-4 Mal die Woche gehen wir Joggen und/oder…

  • Der alltägliche Thread

    kekri - - andere Themen

    Beitrag

    Zitat von Isa: „Hat wer eine gute Alternative zum LumiVision? Kiaras erstes Lumi hält Bombe (ca. 7 Jahre alt), ihre zweites mit der Ladeanzeige ist nach drei Jahren ohne Funktion und Caros ist nach 4,5 Jahren auch nicht mehr das Beste. Hat vielleicht eine Akkulaufzeit von zwei Stunden, was einfach nichts ist. Ich bin nur am Laden ... Da mich die beiden neueren Modelle von Lumi nicht überzeugt haben (oder ich einfach mit dem alten Modell wahnsinnig viel Glück hatte?), würde ich mich über eine Alt…

  • Hundemantel

    kekri - - Hundezubehör

    Beitrag

    Kritzel hat eine kleine Kollektion an Mänteln, je nach Wetterlage kann ich durchwechseln. Eine Fleecedecke ohne Bauchteil, dafür auch bei leichtem Regen innen recht lange trocken. Müsste vom Krämer oder Lösdau (beides Pferdesportbedarf) sein. 37220783nm.jpg Der Jumppa Pomppa ist ein Pulli mit Fleeceoberteil und Stoffunterteil. Vorteil: die Hinterbeine sind auch eingepackt. Nachteil: er weicht, zumindest bei uns, bei Nässe von unten sehr schnell durch. 37220788sa.jpg Der Hachico von SofaDogWear, …

  • Der alltägliche Thread

    kekri - - andere Themen

    Beitrag

    Zitat von Sandra84: „@kekri ich habe in einem anderen Thread Dein Avatar gesehen. Hast Du Familienzuwachs bekommen? Kann natürlich sein, dass Du bereits berichtet hast, nur ich habs bei der täglichen Flut von Beiträgen übersehen “ In diesem Forum habe ich noch nichts berichtet, bin hier nicht so aktiv unterwegs. Paul ist der neue Familienhund und wohnt seit ca. 2,5 Monaten bei meinen Eltern und gehört zum Teil auch meiner Schwester und mir. Ursprünglich ist er als Welpe aus Rumänien über ein deu…

  • Quasi eine Nachbarin, das Fichtelgebirge ist nicht so weit von hier. Herzlich Willkommen!

  • Welche Rassen sind wie oft vertreten?

    kekri - - Hunderassen

    Beitrag

    - American Pitbull Terrier 2x - Australian Shepherd 2x - Basset Hound 1x (HushPuppy) - Bolonka Zwetna 3x (2x Marlis) - Border Collie 1x - Cane Corso Italiano 1x (CC Enzo) - Catahoula Leopard Dog 1x - Chihuahua 2x - Collie (Langhaar) 1x - Dalmatiner 1x (1x LueLa) - Dachshund 1x - Deutscher Boxer 3x (1x Skadi, 2x Hanca) - Dobermann 1x - English Cocker Spaniel 1x - Englisch Springer Spaniel 1x - Eurasier 1x - Flat Coated Retriever 5x - Foxterrier glatt 1x - Großpudel 2x (1x Julia) - Havaneser 1x - …

  • Juckender Po/ Analbeutel

    kekri - - Gesundheit

    Beitrag

    Keks hat auch ab und zu Probleme mit den Analdrüsen, allerdings geht sie selber so gut wie nicht hin, sondern es läuft im Schlaf manchmal Sekret aus. Da ich mich ein bisschen mehr mit Schüßlersalzen befasse und recherchiert habe, gab es über mehrere Wochen Tabletten von Nummer 1 (Calcium flouratum D12) und Nummer 11 (Silicea D12). Morgens 3 Tabletten von der einen und abends 3 Tabletten von der anderen Nummer. Aktuell schleiche ich sie wieder aus, weil sie seitdem keinen Ausfluss mehr hatte und …

  • Das Training wird morgen Abend mit erweiterten Fragen/Antworten wiederholt, falls es jemand verpasst hat. Man kann sich auch anmelden, wenn man keine Zeit hat, denn im Anschluss bekommtn man den Link zur Aufzeichnung und kann diese 3 Tage lang anschauen. dogitright.de/hundebegegnung-onlinetraining/

  • Bräuchte Hilfe und Beispiele zum barfen.

    kekri - - Hundefutter

    Beitrag

    Bei Haustierkost habe ich auch lange bestellt, aber die Qualität hatte sehr nachgelassen und es wurde auch nur noch mit langen Zähnen gefressen und das Fleisch sah aufgetaut nicht so lecker frisch aus, wie ich es von anderen Lieferanten kenne - also so, dass man es sich theoretisch selber in die Pfanne schmeißen würde. Ist auch schon ein paar Jahre her, vielleicht hat es sich wieder gebessert. @Ella-Ella der Barfrechner zeigt dir natürlich sehr grammgenau auf, wie viel von was in einer Mahlzeit …

  • Bräuchte Hilfe und Beispiele zum barfen.

    kekri - - Hundefutter

    Beitrag

    Ich kann dir auch den Barf-Blog von Nadine Wolf (arbeitet mit Swanie Simon zusammen) empfehlen. Da stehen viele wissenswerte Infos und es gibt sogar einen kostenlosen Barfrechner. Hierbei musst du nur angeben, wie viel Ella wiegt, wie alt sie ist und wie viel sie bekommen soll. Bei einem normal aktivem Hund geht man von einem Tagesbedarf von 2-3 % des Körpergewichts aus. Der Rechner zeigt dir dann, in welchen Anteilen was enthalten sein sollte und das kannst du beliebig auf die Tiere (Rind, Huhn…

  • Der alltägliche Thread

    kekri - - andere Themen

    Beitrag

    Zitat von Luryka: „ Ich wüsste auch nicht was ich arbeiten könnte. “ Zeitungen austragen, da wäre die Bewegung an der frischen Luft gleich dabei. Als Reinigungskraft arbeiten, kann man auch gut auf Minijobbasis in einem Privathaushalt, da hat man nicht den "Zeitdruck" wie in einer Firma. Oder als Haushaltshilfe für ältere Leute, beinhaltet meistens putzen und einkaufen. Dabei kann man auch nette Kontakte knüpfen. Ich habe z.B. einen Mini(neben)job als Haushaltshilfe bei einer Familie, die Eltern…

  • Zitat von Amica: „Danke für den Hinweis, das habe ich noch nicht probiert.Ein wenig skeptisch bin ich wegen den darin enthaltenen, nicht näher spezifizierten "Tensiden". Diese können ja natürlichen oder künstlichen Ursprungs sein. Bei dem Platinum-Gel sind nur natürliche Substanzen verarbeitet, was ich recht beruhigend fand. Andererseits, wenn man das Mittel wirklich nur einige Tage anwenden muss, sind selbst künstliche Tenside vielleicht nicht so schlimm... Wie hast du denn den Zahnstein dann "…

  • Zitat von Marlis: „Bin auch sehr zufrieden mit dem Orozymegel und das muß wohl toll schmecken.......dann damit habe ich es geschafft, dass sie mich mit dem Finger ins Mäulchen lassen. Frag mich grad nur was ein Fortan ist und wie es funktioniert. “ Ja, die Akzeptanz scheint recht groß zu sein bei dem Gel. Fortan heißt das Mittel, das ich zum gezielten Aufweichen von festerem Zahnbelag nutze: fortan.de/51/zahnpflege

  • @Amica hast du schon mal das Fortan Mittel ausprobiert? Das weicht den Zahnstein auf und bei leichten bis mittleren Belägen wirkt es so, dass man sie nach einer kurzen Einwirkzeit (1-2 Minuten) gut abknipsen kann. Sehr starke hatten wir noch nicht, aber laut Anleitung soll man es dann eine Woche täglich verwenden. Ich bin nach wie vor relativ zufrieden mit dem Orozymegel, sie bekommen es fast täglich vor dem Schlafengehen auf die Zähne aufgetragen (wenn ich schneller bin, sie wollen es immer abs…