Beiträge von Terri_Lis_07

    Morgen sind sie 6 Wochen, und es hat sich wieder viel getan.


    Ich sehe ja immer wieder Videos und Bilder, und Stand heute sind sie definitiv viel sicherer auf den Beinen, viel schneller unterwegs und - richtig freche kleine Dinger geworden. :shocked:


    Von dem was ich sehe - natürlich nicht viel Aussagekraft weil Momentaufnahme und ich manchmal nur schätzen kann wer wer ist, würde ich vermuten :


    Die Frechste ist und bleibt das Mädchen.

    Am Zurückhaltendsten ist Herr Grün.

    Und Pinky gibt auf jeden Fall sehr stark kontra...

    Auf jeden Fall wird Herr Pink sehr stinkig wenn das Schwesterchen ihm auf den Keks geht.

    In einem anderen Video spielen anscheinend blau und pink miteinander - wovon einer ein wenig übertreibt. Ich kann nicht genau identifizieren wer wer ist, weil ich nur ein kleines Pünktchen erahnen kann, und die Ruten nicht still halten.

    Aber ich vermute dass der rabiatere von Beiden wieder Herr Pink ist.


    Sollte sich mein Eindruck bestätigen, ist die Frage ob es gut ist dass sich so ein kleiner Kerl auch zur Wehr setzen kann, oder ob das schon too much ist. :thinking_face:


    Aber erstmal abwarten.

    Sie hören auf jeden Fall schon auf einen Rückruf. Da kam die ganze Truppe erwartungsvoll runter geflitzt. War sehr süß :smiling_face_with_heart_eyes:

    Mal überlegen was mittlerweile alles zu Gunsten des Zwergis geshoppt wurde :


    - Welpenbox Edgard und Cooper ( wie wahrscheinlich etwas voreilig war, weil es etwas dauern wird bis er das bekommt)


    - eine überdemensionierte Box ( so groß, dass Lilo noch grade so rein passt)


    - Hundedecke für die Züchterin zum Geruch aneignen


    - dicke Hundedecke die man bei 95 Grad in die Wäsche werfen kann


    - Olivenholz zum Kauen


    - 3 Packungen Pipi-Pads ( weil sie es schon kennen, recht zuverlässig nutzen und es im Zweifel praktischer ist, wenn im Falle des Falles dass man nicht rechtzeitig raus kommt, alles da drauf landet)


    - Hundekissen mit Anti-Rutsch


    - eine kleine Flasche Enzymreiniger


    - Futter von welchem wir wissen, sass er das bei der Züchterin bekommt


    - Knabberkram ( zwei verschiedene Packungen Welpensticks)


    - Tauspielzeug ( welches zu groß ist, aber egal)



    Ich wette irgendwas hab ich vergessen, aber so in etwa...



    Und für Lilo hab ich Nassfutter Dosen von Vet Concept ( Lachs, Hase und Lamm) und etwas Knabberkram gekauft ( Lammherzen und Büffelhautstreifen).

    Ja, Nr 4 ist auch schon vergeben ( kommt zu Star Wars Fans, und bekommt nen entsprechenden Namen :see_no_evil_monkey: )


    Es gab wohl mindestens 4 Interessenten für eine Hündin denen die Züchterin absagen musste.

    Und dann gibt's noch einen Interessent für einen Rüden, der allerdings nur dann einen Hund bekommen könnte, wenn einer abspringen sollte...


    Für die Hündin ist es auf jeden Fall der letzte Wurf. Hätte es nicht geklappt, hätte es also maximal im Herbst noch einen Versuch gegeben.

    Nach dieser Truppe geht sie in Rente. Sie ist auf jeden Fall eine sehr gute Mutti die ihren Job sehr ernst nimmt.

    Und jedes Mal froh wenn die Bande schläft, weil sie gelegentlich doch mittlerweile schon sehr rabiat sind am Gesäuge.


    Ich meine dass blau auch mit den Zähnen der aktivste war. Der hing dauernd an einem Schuh und hat seinem Bruder am Öhrchen rum gekaut.

    Die Schwester ist da nicht viel besser, kaut am Zeh der Züchterin rum, zieht der Mutti an der Rute rum...


    Freches Kleines Ding wird das :grinning_face_with_sweat:


    43765916cu.jpg


    Mutti sein ist anstrengend ( und trotzdem ist sie anscheinend stolz auf die Brut)

    43749522mo.jpg


    Auf dem Bild mit der Schwester müsste übrigens blau sein, und auf dem Letzten nochmal pink ( blau hat ne gerade Rute und hellere Öhrchen, pink hat nen kleinen Knick in der Rute und ist etwas dunkler).

    Ich hoffe wahlweise auf einen Hund mit viel Selbstbewusstsein, oder auf eine richtig coole Socke.

    Aber so oder so darf es ruhig ein netter Kerl sein.

    Unsere Züchterin meinte dass man erst mit 6 bzw 7 Wochen langsam charakterliche Züge erkennen kann und es sich auch dann noch bissl ändern kann.

    Davor kann der Eindruck täuschen weil sie sich dann in erster Linie verhalten wie Babys.



    Bisher hab ich den Eindruck dass Herr Blau der Forschere und Herr Pink der Entspanntere ist, aber das kann natürlich auch täuschen und Tages Form abhängig sein.

    Ich hab mal eine Tasche/Rucksack bestellt.

    Trixie Shiva heißt die. Hab sie im Fressnapf gesehen und mit nen paar anderen verglichen.

    Eigentlich wollte ich einen größeren Rucksack bestellen ( diesen grauen da bei Zooplus), aber als ich gemerkt hab dass das wahrscheinlich zu groß ist und oben alles schlackert, hab ichs gelassen.

    Die von Trixie war von allen vorrätigen mit Abstand am Stabilsten, kann man als Rucksack ( mit Bauchriemen) benutzen, und in der Hand tragen.

    Der Hund kann seitlich einsteigen und oben raus gucken, und anscheinend kann man sogar nen Trolley dran montieren.

    Naja mal schauen.

    Fands auf jeden Fall echt krass wie riesig der Preis Unterschied zwischen Fressnapf vor Ort und im Onlineshop ist.

    Im Geschäft 39,99 €, und Online gerademal 21 Euro irgendwas! Heftig! Zum Glück hab ich dran gedacht danach nochmal zu googlen, hätte mich echt aufgeregt sonst. :see_no_evil_monkey:



    Achso, ich hab's ja schon im Foto des Tages Thread geteilt, ich glaube ich teile es hier auch kurz.


    Wahrscheinlich wird es einer der Beiden hier :


    43749393ta.jpg


    43749481pb.jpg



    Das Mädchen bleibt auf jeden Fall dort und ein Rüde geht ebenfalls in die Zucht. Die Züchterin hat freie Wahl, tendiert bisher aber stark zu Herr Grün.


    Also wird es wahrscheinlich auf Pinky oder Schlumpfi hinaus laufen.

    Ich schätze, falls sie sich unentschieden sollte, dann für Herrn Blau, aber abwarten.

    Wer von beiden es wird, ist uns bei aktuellen Stand erstmal egal. Beide sind toll und sich bisher sehr ähnlich.

    Also sind wir mal gespannt wie viel sich in den nächsten 1,5 bis 2 Wochen tut :beaming_face_with_smiling_eyes:

    Okay, dann mal schauen wo ich frage.


    Es gibt hier ja mehrere Tierbedarfsläden die dieses Geschirr führen.

    In dem der neu aufgemacht hat, sind sie Mitarbeiter auch richtig nett und sie verkaufen sogar das selbe Barf wie hier im Barfshop.


    Ich habe bereits den Futterplan bekommen.

    Die erste Zeit über gibt's eine Mahlzeit Barf ( gewolftes Rind inklusive Pansen) mit Happy Dog Flocken, und eine Mahlzeit eingeweichtes Royal Canin. Bzw eine der beiden Mahlzeiten doppelt ( welche ist anscheinend egal) und gegen Abend wahlweise etwas Trockenfutter oder ein Knabberstick.

    Mal sehen wie lange das dann so bei behalten wird.


    Demnächst bekommen die Kleinen übrigens schon die erste Impfung und den Chip, und lernen etwas Fellpflege kennen.


    Und ich werde auf alle Fälle noch eine Art Tragetasche/Trolley/Rucksack oä bestellen, das ist wenn beide Hunde unterwegs sind sicher praktischer.

    Wobei es die erste Zeit ohnehin so ablaufen wird dass beide Hunde nebenher, aber zu zweit gehen werden. Ist mir sonst bei dem Gewichtsunterschied in der Anfangszeit zu unsicher.

    Der Vorstellung halber :


    Da vorne ist ein Schuh, und ungefähr so groß ( bzw etwas kleiner) sind aktuell die Knirbsis xD


    43749489tt.jpg


    Miiiiiiiiiniiiiii :grinning_squinting_face:


    Ja, notfalls geht's am Tag nach Einzug in den nächsten Tierbedarf. Hier gibt es ja mehrere die das Petlando führen.

    Wobei,ähh....

    Geht ja garnicht, die sind ja so doof auf Pappe gewickelt :see_no_evil_monkey:

    Also muss ich wahrscheinlich mehrere Größen kaufen, in der Wohnung wirds in Ruhe anprobiert, und was nicht passt zurück gegeben. Oder so xD

    Soo, wir haben heute die Welpen besucht.



    Sie sind aktuell 5 Wochen alt und echt mega wiiiiinzig :see_no_evil_monkey:


    Bei Auszug werden Sie voraussichtlich um die 2 Kilo haben, aktuell sind sie so groß wie Meerschweinchen, bzw Lilos Kopf.


    Allesamt waren ein bisschen distanziert, aber neugierig, und sich relativ ähnlich.

    Zwei der Welpen werden in die Zucht gehen ( die Hündin bleibt bei der Züchterin und eine der anderen Interessenten ist ebenfalls Züchter, und hat aufgrund dessen quasi die erste Wahl).

    Es gibt also eine Tendenz zu zweien, die ehrlich gesagt auch so meine Favoriten wären.


    Wenn ich es weiß, spiel ich vermutlich entweder Pinky and the Brain, oder das Lied von Schlumpfhausen vor.

    The Grinch wird wahrscheinlich zur Züchterin gehen.


    Aber auf jeden Fall hab ich jetzt wegen des Geschirrs noch weniger Plan. Vermutlich die Kummer kleiner, aber was wenn die dann auch nicht passt?

    Naja mal sehen. Ist ja grad mal Halbzeit :grinning_face_with_smiling_eyes:

    Ich mach grade irgendwie aus allem die reinste Wissenschaft.



    Ich schaue bspw nach Welpenfutter, und es variiert einfach total. Findet mal ein Nassfutter das nicht nur oder überwiegend aus Innereien besteht oder irgendeinen unnötigen Schei drin hat.

    Welpenfutter mit Käse zum Beispiel!

    Oder mit Blütenpollen!

    Mit Salbei, Moor, Melisse oder Erdbeeren.

    Mit Quinoa, Hirse oder Süßkartoffel...


    Ich hab gedacht die Suche nach Rindvieh mit bissl Gemüse ist nicht ganz so schwer. :grinning_squinting_face:


    Apropo - Hab ich eigentlich schon erzählt dass die Knirbsis schon Eau de Stink Dinner bekommen haben?

    Also frischen, grünen, klein gehäckselten Rinder Pansen :nauseated_face:

    Unpraktisch wenn keiner der vorigen Hunde die richtige Größe hat.


    Rein theoretisch kann ja alles Mögliche passen zwischen Chihuahua und Jack Russell :grinning_face_with_smiling_eyes:



    Aber ausgewachsen wird er vermutlich die gleiche Geschirr Größe haben wie es Susi hatte.

    Lilo hatte bei Einzug ja die Maße eines großen, ausgewachsenen Zwergschnauzers. Bzw haben wir sogar welche getroffen die damals größer waren als sie. :winking_face_with_tongue:

    Lilo bekam damals kein Geschirr mit, und am Ende war ich froh noch ein altes von Susi übergehabt zu haben.

    Der Umzug artete bei ihr ja in einen richtigen Kulturschock aus, so dass sie ohne Doppelsicherung vermutlich vor Angst aus dem Halsband geschlupft und abgehauen wäre.


    Daher meine Lehre draus : Lieber haben und nicht brauchen, als dass man es braucht und nicht hat.

    15 Kilo? Wow :o


    Ich bekam damals für Lilo ein Futter Paket( eine Barf-Ration und Trocken- + Nassfutter von Belcando und Platinum, Kauartikel, Futterplan), zwei gewohnte Spielsachen, Leine, Halsband, Kacktüten und zwei Decken mit Mutti-Geruch mit.


    Bei Susi ( Dissi) gab's damals nur Papiere, Decke, Leine und Halsband.


    Ich erinnere mich aber auch nicht dran wie lang die Krallen waren. Ich glaube so lang waren die nicht. :thinking_face:

    Dann war ich ja garnicht so weit weg :grinning_face_with_smiling_eyes:


    Jaa, Krallen die sich ablaufen...

    Selbst Lilos Krallen muss ich regelmäßig kürzen weil die sich nicht ablaufen. Und das obwohl sie viel auf harten Böden läuft.

    Ist für mich das selbe Märchen wie "Hunde die gebarft werden haben immer perfekte Zähne".

    Naja, die Person die damals solche unfreundlichen Kommentare gab, ist ein Vorstandsmitglied.


    Aber ich überlege ja auch immer wieder mal ob ich mit Lilo mal in einem Verein oder Hundeschule Sport mit mache, und in diesem Verein gibt's eine potentiell passende Sportart für sie.


    Es steht auch im Raum mit dem Zwerg evtl irgendwann Hundesport zu machen, ist jedoch kein Muss.



    Was auch noch eine Option ist, ist privat nach anderen Welpen zu schauen.

    Da hat man allerdings das Problem dass es nicht unter kontrollierbar en Bedingungen statt findet, und fällt daher eher weg.

    ( hab eine App, da sucht immer wieder mal wer nach Welpen als Spielkompane)

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Kleine Tierchen 322

      • Hanca
    2. Antworten
      322
      Zugriffe
      32k
      322
    3. Hanca

    1. Welpen-Hibbel-Thread 915

      • Julia
    2. Antworten
      915
      Zugriffe
      40k
      915
    3. Hanca

    1. Staubsauger Thomas Pet and Familiy Aqua+ 3

      • Susa
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      82
      3
    3. Easy

    1. Das Fräuleinchen aus Polen........................ 954

      • StarskySmilla
    2. Antworten
      954
      Zugriffe
      57k
      954
    3. Amica

    1. Kati88 hat Geburtstag! 13

      • Hanca
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      194
      13
    3. CrazyDogs