Beiträge von Skippy

    Hallo zusammen,


    ich habe mit meinen Hunden immer Hundeschule bzw. Seminare besucht, wurden immer von der Hundeschule angeboten und wir haben uns das Beste für uns herausgepickt.


    Hat uns immer sehr viel Spaß gemacht. Wir haben z.B. Fährtensuche, Dog Dance, Rückruf usw. mitgemacht, für die Vierbeiner und auch die Zweibeiner sehr lehrreich.


    Liebe Grüße

    Also ich hatte einen Hund aus Spanien, war im Anfang schwierig, da er als Familienhund vermittelt wurde.War aber absolut nicht so, sehr eigenständig und stur. Es hat sehr lange gedauert bis wir einen gemeinsamen Weg gefunden haben. Ich möchte die Zeit aber nicht missen, er war zwar kein einfacher Kamerad, aber ein Goldstück. Ich muss dazu anmerken, das unser Spanier nicht unser 1.Hund war, sondern der 4 in Folge. Dachte damals ich hätte Hundeerfahrung , aber ich musste sehr viel lernen.
    Jetzt habe ich zum ersten Male einen Hund vom Züchter, er muss genau so erzogen werden wie die anderen und ich sehe dabei keine grossen Unterschiede, es sei denn man möchte unbedingt einen reinrassigen Hund(war mir eigentlich immer egal).
    Liebe Grüße
    Daggi und Bobby

    Hallo,
    wer hat Erfahrung mit langhaarigen Hunden. Bobby verfilzt immer mehr, obwohl er mind. 3x am Tag gebürstet wird. Wir haben alle möglichen Kämme und Bürsten, geht auch ganz gut damit, aber kurz danach wieder Filzplatten. Ich nehme an es kommt vom Kokosöl, womit er täglich eingerieben wird wg der Zecken.


    Für Tipps immer dankbar


    Liebe Grüße
    Daggi und Bobby

    Hallo zusammen,
    ich bestelle das Futter auch online, viel bequemer. Da Bobby einen empfindlichen Magen hat füttere ich , auf Empfehlung der Züchterin,
    Trockenfutter: Large Breed Adult Bites(Truthahn + Reis ) von Pets World
    Nassfutter: Rinti oder Sensitivity Control von Royal Canin
    Verträgt er alles gut. Hirschgeweih bekommt er auch, ist er stundenlang mit beschäftigt.


    Liebe Grüße

    Hallo zusammen,
    mein Bobby schlingt sein Fressen auch immer runter. ( 10 Geschwister )
    Wenn er dann etwas später trinkt ( sehr hastig ), würgt er alles wieder raus und frisst es später. Passiert nicht immer, aber in der letzten Zeit sehr häufig. Habe das Trockenfutter schon mit Wasser bedeckt oder Nassfutter darunter gemischt, dann gings etwas besser.


    Danke für die guten Anregungen. :thumbs_up:


    Liebe Grüße


    Daggi und Bobby

    So ich komme mal zum Thema Junghunde.
    Bobby ist jetzt 6 Monate alt und ich wusste gar nicht mehr wie anstrengend eine Welpenerziehung ist. Wir gehen jetzt zur Hundeschule und zum Spieltreff. Einfach super. Bobby gefällt der Spieltreff sicherlich besser.
    Ist schon schade, dass unsere Lieblinge nicht für immer bei uns bleiben können. Hast du die Welpen - und Rüpelzeit überstanden und meinst , dass dein Hund nun einigermassen gut erzogen ist, hat er leider nicht mehr eine so lange Lebenszeit. Unsere Hunde sind max. 10 1/2 Jahre geworden.


    Liebe Grüße
    Bobby und Daggi

    Hallo,


    meine Hunde haben immer was vom Tisch bekommen, allerdings erst wenn wir fertig mit dem Essen waren. Das klappte auch immer sehr gut. Ich plane meinen Hund bei der Essensherstellung mit ein. Warum sollte ich ihm keine Nudeln, Reis ect. geben. Natürlich achte ich darauf, daß das Fleisch nicht gewürzt ist. Aber das ist kein Problem. Meinen Hunden hat es immer geschmeckt und auch nicht geschadet.

    Hallo zusammen,
    ich bin auch für ein Geschirr, da es besser für den Hund ist. Ich benutze auch das K9 und bin davon begeistert. Hat bei den Tests auch sehr gut abgeschnitten. Aber jeder muss für sich bzw. für seinen Liebling das Richtige finden.


    Liebe Grüße
    Daggi und Bobby

    Hallo mein Name ist Bobby, eigentlich heiße ich ja Rainer von der Boverheide, aber der Name war meiner neuen Familie zu lang. Ich bin ein Bobtail Rüde und mache meiner Familie viel Freude, insbesondere da sie erst vor kurzem ihren Skippy einschläfern mussten. Sie waren ganz traurig und haben viel geweint, aber nun bin ich da.... und ich heitere sie schon auf. Ich muss noch viel lernen, aber ich bin ja auch noch ein Welpe. Frauchen meint ich bin sehr intelligent, da ich alles sofort verstehe, wenn ich will oder wenn ein Leckerchen rüber kommt.


    Also bis bald


    Euer Bobby

    Hallo ihr Lieben,


    danke für eure tröstenden Worte. Leider haben sie nicht geholfen....
    Wir mussten Skippy am Freitag einschläfern lassen. Ging gar nicht mehr und ich wollte nicht, dass er leidet.
    Ist schon eine sch.... Situation, die Trauer und die Leere, er fehlt überall. Aber das kann nur ein Tierliebhaber verstehen, die Leute ohne Tiere haben dafür leider kein Verständnis.


    Vielen Dank nochmals für euer Mitgefühl.


    Liebe Grüße
    Daggi



    Hallo Ramona,
    dein ausführlicher Bericht hat mir sehr geholfen. Bei meinem Skippy hat man auch einen Lebertumor festgestellt und er verhält sich genau so wie deine Celly. Ich befürchte das Schlimmste. Sind Stammgast bei TA und waren auch schon in der Tierklinik, aber trotz allem geht es Skippy nicht gut. Morgen haben wir nochmals einen TA-Termin. :confused_face:
    Drückt uns mal die Daumen.


    Kann sehr gut verstehen Ramona was du durchgemacht hast.


    Liebe Grüße


    Daggi und Skippy

    Ich habe die ersten 5 Jahre geimpft und danach nicht mehr. Mein anderer Hund hatte nach dem Impfen immer Probleme, es bildeten sich nach dem Impfen Geschwüre. Daher habe ich mich dafür entschieden ihn nicht mehr impfen zu lassen. Bei Skippy habe ich die ersten 5 Jahre durchgezogen und dann auch da Abstand genommen.


    Ich glaube, jeder muss diese Entscheidung für sich selbst bzw. für seinen Hund treffen. Es gibt ja genug Impfbefürworter und Impfgeg :pfote: ner.
    Ich reihe mich bei den Impfgegnern ein. :pfote: :pfote: :pfote:

    Hi Wusan,


    unser Fährtenkurs ging über mehrere Wochen. Zuerst haben wir gelernt, wie man eine Fährte legt.Dann sind wir mehrfach auf einen Acker, um dort unsere Fährten zu legen und zum guten Schluß im Wald.
    Hat sehr viel Spaß gemacht. Wir sind natürlich nicht perfekt, aber für den Hausgebrauch reicht es.


    Liebe Grüße

    Also Skippy ist verrückt nach Rinderschlund, aber nicht nur er.... alle Hunde die wir kennen.
    Rinderschlund ist ein ganz besonderes Leckerchen für Skip. Schweineohren, Pansen usw. können da nicht mithalten.

    Finde ich super. Die älteren Menschen freuen sich sicherlich schon lange vorher auf euren Besuch. Eine willkommene Abwechslung. Ich finde es auch gut, wenn die Leute ihre eigenen Haustiere mitnehmen können. So haben sie Gesellschaft und vor allem eine Aufgabe.


    Liebe Grüße


    Daggi und Skippy

    Also wir barfen nicht. Skippy hat auch sehr häufig Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt. Bei uns hilft immer sehr gut gemahlene Flohsamenschalen oder Möhren (zerstampft oder Möhren-Pellets). Unter Reis mit etwas Hüttenkäse oder Joghurt mischen. Hilft bei uns immer.
    :pfote: :thumbs_up:

    Hallo Leute,
    ich wollte es ja nicht glauben, aber Kokosöl hilft super gegen Zecken. Wollte von der Chemie runter und habe schon so einiges probiert, hat bei uns aber leider nicht geholfen (Schwarzkümmelöl bzw. Halsbänder) .
    Seid ich Skippy vor jedem Spaziergang mit Kokosöl (Premium Bio-Kokosöl für Tiere ) einreibe, haben wir kaum noch Zecken. Das Fell ist zwar etwas fettig durch das Öl, aber keine Blutsauger mehr. Was will man mehr. Riecht auch super. :smiling_face:
    Liebe Grüße
    Daggi und Skippy

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Neueste Errungenschaften für eure Tiere 1,4k

      • MonaundNelke
    2. Antworten
      1,4k
      Zugriffe
      109k
      1,4k
    3. Dieouk

    1. Der Wetter-Thread 1,5k

      • Hanca
    2. Antworten
      1,5k
      Zugriffe
      50k
      1,5k
    3. Easy

    1. Was stelle ich heute bloß auf den Tisch? Eine Rezeptesammlung! 3,1k

      • Andrea Vetter
    2. Antworten
      3,1k
      Zugriffe
      182k
      3,1k
    3. Sanshu

    1. Talkthread der Gartenfreunde 1,7k

      • PodiFan
    2. Antworten
      1,7k
      Zugriffe
      145k
      1,7k
    3. Schneeflocke

    1. Meine Mädels 2k

      • Easy
    2. Antworten
      2k
      Zugriffe
      153k
      2k
    3. Schlundi