Beiträge von Monstie

    Bei uns ist in Bayern außerorts keine Leinenpflicht auch in der Brut und Setzzeit nicht. Im Dorf ist für Hunde ab 50cm schulterhöhe eine Leinenpflicht.

    Das ist je gemeinde und Kreis anders geregelt.

    In vielen Dingen stimme ich auch zu. Ich ärgere mich auch regelmäßig über die Nachbarskatzen. Eine Nachbarin meinte mal ganz stolz zu mir ihr Kater wäre ein richtiger Tiger, weil er hätte ein Kitz getötet. Wenn ein Hund das gemacht hätte, wäre er gefährlich mit Maulkorb und Leinenpflicht ausgestattet.


    Aber: man kann den Tieren jetzt nicht einfach ihre Freiheit nehmen. Das kann man nicht einfach von jetzt auf gleich beschließen. Die gehen die Wände hoch.

    Ich bin sehr glücklich. „Sweet Waggles Romantic Choco Love“ hat gestern ihre Zuchtzulassung mit einem Formwert von V1 bekommen. Auch den Wesenstest hat sie mit Bravour bestanden.

    HD:A2, ED:0, OCD: frei (GRSK) PL: frei, PRA/RD/HC und Gonio frei (DOK) Herz frei und klar (Herzultraschall mit Farbdoppler) MH&DM frei (Gentest)

    Ich bin froh dass ihr auch hin und her gerissen seid.

    Wenn ich selbst Katzenhalter wäre, würde ich glaub ich meinen Garten zum Katzensicherengehege bauen. Das geht gar nicht den Katzen plötzlich die frische Luft und das „draußen“ zu verwehren.

    Aber was machen alle die keinen Garten haben? Die Tiere drehen doch durch! Und wie viele verwilderte Katzen gibt es? Werden die jetzt alle eingefangen und ins Tierheim gebracht? Also ich weiß nicht…

    Gilt nur für Walldorf, aber ich bin mal Gespannt ob das zum Erfolg führt. Denke es sollte recht schwierig sein freigängerkatzen diese Monate im Haus zu sichern. Da werden sich einige nicht dran halten weil die Katzen die Decken hoch gehen.


    Stadt sperrt Katzen ein: Das ist der Grund
    Lockdown für Katzen? Klingt skurril, doch die Haustiere kriegen nun in einer Stadt Hausarrest. Was es damit auf sich hat, lest ihr hier.
    www.antenne.de

    Bei uns wird dieses Jahr die Einfahrt mit Garage gemacht und die Terrasse und ein Hochbeet.

    Aber aktuell sieht es schlimmer denn je aus…

    Wir haben Riesen große Erdhügel auf dem Rasen liegen.

    Perfekter Aussichtspunkt für Feline die gerne alles im Blick hat. Aber wirklich alles andere als schön 😅


    Am Schotter soll die Terrasse hin. Rechts am Zaun das hochbeet und ein Gewächshaus.


    Und eben die Einfahrt vorne.


    Wenn das fertig ist wird es bestimmt nett. Aber gerade bin ich natürlich noch genervt. 😂

    Wow! Also von den Pferdefiguren bin ich dermaßen begeistert und hin und weg! Die sehen wie original Schleich Figuren aus. Ernsthaft! Beeindruckend! Darf ich fragen wie lang du für eine Figur ca brauchst?

    Beim Namen is Englisch auch bissl problematisch.

    Meine Mutter kann viele englische Wörter nicht richtig aussprechen, und ich dachte immer Englischer Name + deutscher Zwinger Name klingt evtl komisch.

    Man kann’s ja auch deutsch schreiben „ich bin Bello vom Storchennest“

    Oder ein anderes Wort vorm Rufnamen was euch gefällt. „Intelligenter…“


    Oder und jetzt kommt es:

    mein Favorit in Gedenken an Susi… ihren Namen umgedreht schreiben.

    Isus, (Vielleicht dahinter dann den Rufnamen, aber so allein finde ich es eigentlich auch schön) dann ist sie auch irgendwie noch mit involviert 😍🥰😍🥰😍🥰

    Ich lass ja auch die Ahnentafelnamen von meinen Familien aussuchen, aber bei „illegal vom Storchennest“ würde ich nicht mit machen 😂😂😂

    Es ist einfach unfassbar was gerade passiert. Die Pudel gelten jetzt als Qualzucht wegen der schur und weil da die Vibrissen abrasiert werden.

    Und so ziemlich jeder Hund kann jetzt zur Qualzucht werden wenn er C Hüften hat oder ED 1, oder sonst irgendwie nicht perfekt ist.

    Ja, es muss was gemacht werden gegen die übertypisierungen. Aber das ist über das Ziel hinaus geschossen.

    Bin gespannt was du berichtest. Nach der neuen Ordnung des Veterinäramts für Ausstellungen und Besuchshunde werden, zumindest nach dem Aufschrei der Züchtergemeinde, nicht viele dort sein.

    Teilweise nimmt es sogar üble Züge an. Die Bulldoggen und teilweise auch Rassen wie Neufundländer werden fast gar nicht mehr natürlich belegt. Das ist aber sehr schlecht.


    Ich mach das nur, weil ich mir tatsächlich nicht zutraue nach England mit Feline zum natürlichen Deckakt zu fahren. Eine einfache Fahrt wäre 2500 km lang und Feline kann nicht entspannen beim Auto fahren. Der Rüde ist auch nicht mehr der jüngste und da ist es auch fraglich wie die Spermienqualität nächstes Jahr ist. Der gefrorene Samen ist noch von ihm als er ein paar Jährchen jünger war 😬


    Bosse ist auch aus einer künstlichen Besamung von einem Rüden aus den 90 ern. Der Rüde ist recht alt geworden und auch viele seiner Kinder. Daher hab ich Bosse dann zugekauft. Er ist aus der vorletzten „Dosis“ des Rüden.

    Meine letzte Anschaffung ist teuer und mit Sicherheit irgendwo auch verrückt… 😂

    3000€ für Gefriersamen von einem Englischen Flat Coated Retriever Rüden 😬

    Inklusive Versand. Exklusive der Lagerkosten und der Abnahme des Sames durch den Amtsvet beim Dr Blendinger, bis ich ihn nächstes Jahr einsetzen werde 😇

    Ich lese es jetzt erst und kann es kaum glauben… Mensch Martina es tut mir unendlich leid… ich drück dich ganz fest.

    So unerwartet und viel zu früh… komm gut rüber Fredi!

    Rein anatomisch ist er mit 2Jahren natürlich in der Lage, einzuhalten. Er hat aber noch nicht verstanden, warum er das soll.

    Bzw. Er hat seine Blase und seinen Darm einfach noch nicht trainieren können um länger einzuhalten. In den Tierheimen im Ausland machen sie wo sie gehen und stehen. Völlig normal. Es gab also in seinem bisherigen Leben keine Notwendigkeit das Einhalten zu üben. Und das erfordert nun mal tatsächlich richtiges Training. Es sind Muskeln die bis zur Reise nach Deutschland niemals wirklich trainiert und genutzt wurden. Und jetzt wird erwartet dass er von heute auf morgen mit 3-5 Lösemöglichkeiten zurecht kommt, obwohl er in seinem vorherigen Leben gut und gerne 12-15 mal am Tag gemacht hat. Halt immer wenn es gerade ein bisschen gedrückt hat.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Tau, Paracord und Co 299

      • Julia
    2. Antworten
      299
      Zugriffe
      21k
      299
    3. Terri_Lis_07

    1. Rally Obedience 279

      • ATuin
    2. Antworten
      279
      Zugriffe
      28k
      279
    3. CrazyDogs

    1. Witze 4,3k

      • Thomas
    2. Antworten
      4,3k
      Zugriffe
      489k
      4,3k
    3. KuNiRider

    1. Hund geht ohne Besitzer Gassi 10

      • Ela79
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      273
      10
    3. Kraeutergeist

    1. Was hat euch heute gefreut? 1,4k

      • Skadi
    2. Antworten
      1,4k
      Zugriffe
      75k
      1,4k
    3. Stef&Hannibal