Beiträge von michaels

    nen herrlich spätsommerlichen :thumbs_up: Wochenteiler heute und: "Der Dumme ist überzählig wie ein Tag in der Vergangenheit, aber genauso notwendig." :face_with_tongue: (Walter Fürst, Schweizer Aphoristiker)



    Irgendjemand hat mit mal erzählt, man kann in USA auch Führungen im Grand-Canyon buchen um Beweise zu sehen, dass die Erde erst 6000 Jahre alt ist. Und by the way Trump wird auch wiedergewählt, bei Bush jr. habe ich damals auch gedacht. So bescheuert kann man doch nicht sein. --- Sie sind es --

    Erstmal Danke für die Infos,


    Metacam habe ich von der TÄ bekommen, das gab's in der ersten Zeit täglich.
    Für Notfälle hat sie mir noch 4 Spritzen mit einem Schmerzmittel-Cortison-Gemisch mitgegeben.


    Die genaue Stelle zu lokalisieren ist bei Bekki fast unmöglich.
    Gemäß dem Motto ein richtiger Elo kennt keinen Schmerz, setzt sie ihr Pokerface auf. Außer ein bisschen Zungenspitze (um mich zu beruhigen?) null Reaktion. Wenn es ihr zu unangenehm wird, verdrückt sie sich bei der nächsten Gelegenheit.
    Ich tippe aber mal auf die ersten Wirbel nach den Rippen.


    Ich glaube den ersten Schub haben wir überstanden, seit gestern läuft sie wieder lockerer, nur die geschotterten Wegabschnitte scheint sie nicht mehr zu mögen. Auf der Wiese und auf Waldboden gibt sie schon wieder gut Gas.


    In zwei Wochen fahren wir nach Südfrankreich. Ich hoffe darauf das die Strand-Kur was bringt.
    Sonne auf's Kreuz, mit den Pfoten durch das Wasser und ein nachgiebiger Sanduntergrund. Also die perfekte Trainingsstrecke. :thumbs_up:

    es sind nicht nur die Noppen weg, sondern teilweise auch die Sohle soweit, dass man jedes Steinchen auf dem Boden spürt (ich laufe viel Barfuß und bin da eigentlich echt unempfindlich)

    Ich hatte mal welche von Aldi, die sahen genau so aus nach 3 Monaten. In letzter Zeit kaufe ich alles im Columbia-Outlet, die sind da deutlich billiger und die Qualität stimmt auch.

    Hallo zusammen,


    da Bekki in letzter Zeit viel humpelt und nicht rund läuft, haben wir sie röntgen lassen.
    Sie hat Spondylose. Wer kennt sich damit aus und kann mir Tipps geben ?

    Das habe ich natürlich. Immer heißt es: Zuviel Magensäure, was sich mit meinem Eindruck deckt.
    Was ich gern wissen möchte: Habt ihr eine Idee, was ich ihm geben kann, um diese überschüssige Magensäure zu binden?
    Heilerde? Oder welche Ideen habt ihr?

    Unsere beiden regeln das selbst, sie schlingen dann solange Gras runter bis sie brechen.

    Ich kenne dieses Gesicht von den Mädels, wenn man DEN Kraulpunkt gefunden hat, bei dem dann auch das Hinterbein in der Luft mitkratzt. Beide haben am Hals-/Schulterbereich so eine Stelle und auch am Rücken/Taillenbereich wie Balou.

    Das hatte Cleo nach der Läufigkeit auch so ungefähr kurz nach der letzten Rippe. Wenn man da gekrault hat gab es immer so ein Beinzappeln als wenn sie sich kratzen wollte.

    Ich habe nachdem wir von dem Dänischen Hundegesetz gelesen haben, damals mal ausgerechnet was es kostet, wenn Hund ohne Leine erwischt wird.
    Das waren zum damaligen Kurs satte 270,-- Euro. Ist schon doof, wenn man einen Dorfhund hat, der an der Leine nicht kann.
    Die Gesetze sind da schon heftig, aber die Einheimischen fand ich wesentlich entspannter, wie z.B. unsere Nordrhein-Westfalen.


    Wir fahren jetzt lieber nach Südfrankreich, da ist sowohl das Wetter als auch das Essen wesentlich besser. Die Franzosen stellen auch gerne Schilder auf, was die Bevölkerung aber eh nur als Empfehlung versteht, die man nicht so ernst nimmt.

    So, dann kommt der Professor als Mischling auch noch dazu. Wobei ich ja der Meinung bin, dass es "Reinrassiger Mischling" heißen muss.


    - American Pitbull Terrier 1x
    - Australian Shepherd 1x
    - Basset Hound 1x
    - Bolonka Zwetna 3x
    - Border Collie 1x
    - Border Terrier 1x
    - Catahoula Leopard Dog 1x
    - Chihuahua 2x
    - Collie (Langhaar) 1x
    - Dalmatiner 1x
    - Dachshund 1x
    - Deutscher Boxer 3x
    - Dobermann 1x
    - Dobermann Pincher 1x
    - Englischer Springer Spaniel 1x
    - Eurasier 1x
    - Großpudel 1x
    - Havaneser 1x
    - Hovawart 1x
    - Jack Russell 4x
    - Klein-Elo 2x
    - Kooikerhondje 2x
    - Labrador 1x
    - Leonberger 1x
    - Malinois 1x
    - Mischling 15x
    - Perro de Agua Espanol (spanischer Wasserhund) 3x
    - Rottweiler 1×
    - Whippet 1x
    - Zentralasiatischer Ovtcharka 1x
    - Zwergpudel 3x


    Liebe Grüße,
    Wulf und Dumbledore

    Diese Bedenken hätte ich jetzt auch, speziell bei den Klein-Elos. Die waren immer schon seltener, wie die größeren.
    Da hatten die Züchter schon vorher, als das Gros noch in einer Zuchtgemeinschaft war, Probleme Deckrüden zu bekommen.

    Ich weiß nur, dass es mittlerweile den Abkömmling "Chebo" gibt - das sind Züchter, die sich von den anderen Elo Züchtern getrennt haben (vermutlich war man zu unterschiedlicher Meinung über Zucht) u d da Elo ja ein Markenname ist, haben sie ihre Hunde in Chebo umbenannt.

    Es gibt nicht nur den Chebo sondern auch noch den Canilo und die Henkelman Familienhunde. Und noch ein Zücher der den Elo mit Pudeln kreuzt. Von den Chebo- und Canilo-Abtrünnigen habe ich einige in den Foren und auf den Elotreffen kennengelernt. Davon waren einige zuvor im Vorstand der Elo-Zuchtgemeinschaft tätig.

    Für mittelgroße Hunde reichen die Notsitze in Sportwagen aus.
    Für unsere 40cm Elos hat auch die Rückbank in einem Megane Cabrio auch auf langen Strecken gereicht.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Mein Sorgenkind 340

      • Stef&Hannibal
    2. Antworten
      340
      Zugriffe
      16k
      340
    3. Murmel

    1. Was stelle ich heute bloß auf den Tisch? Eine Rezeptesammlung! 3,1k

      • Andrea Vetter
    2. Antworten
      3,1k
      Zugriffe
      183k
      3,1k
    3. Hanca

    1. lustige Bilder 182

      • Thomas
    2. Antworten
      182
      Zugriffe
      45k
      182
    3. Blake

    1. Fotowettbewerb - Hund 2,7k

      • Skadi
    2. Antworten
      2,7k
      Zugriffe
      188k
      2,7k
    3. CrazyDogs

    1. Bärtige in Salz und Pfeffer 372

      • Terri_Lis_07
    2. Antworten
      372
      Zugriffe
      19k
      372
    3. Terri_Lis_07