Beiträge von Lichterflug


    Rechtlich gesehen haben wir hier bis auf eine erhöhte Steuer zum Glück keine Probleme.
    Leider wird man hin und wieder angefeindet, mit so einem Hund. :frowning_face:

    Herzlich willkommen !
    Wie war das mit Abby ? Wo habt ihr sie her und ist sie bei euch ein "Listenhund" ?


    Sie ist ursprünglich von einem privaten Züchter, der dann allerdings Probleme hatte die Knirpse zu vermitteln und das TH in dem ich Gassigänger war um Hilfe bat. :smiling_face:
    In Niedersachsen ist sie kein Listenhund, allerdings fällt trotzdem ein erhöhrter Steuersatz an. 600€ im Jahr dürfen wir für die zahlen. -.-´

    Hiermit stelle ich euch einmal meine Abby vor.
    Abby ist ein nun 1,5 Jahre alter American Staffordshire Terrier.


    Ich bekam sie als winzig kleinen Knirps



    Nun ist sie eine hübsche, junge Dame geworden.
    Sie ist unser Ein und Alles :smiling_face:
    Sie ist super freundlich, liebt Menschen über alles, möchte immer bei allem dabei sein. Stafftypisch ist sie dabei oft distanzlos und überschwänglich, möchte jeden begrüßen und Küsschen geben.




    Sie ist super verspielt, lebenfroh, fröhlich, eine Quarknase. Sie ist nicht futterneidisch, teilt Bett und Spielzeug mit fremden Hunden.



    Hallo,


    ich bin neu im Forum und wollte mich mal vorstellen.
    Ich bin 25 Jahre alt und wohne mit meinem Verlobten und meiner Hündin Abby im schönen Emsland.
    Abby ist ein American Staffordshire Terrier.


    Liebe Grüße *wink*

    Nicht mehr so terriernervös sind sie, das stimmt. Das empfinde ich schon mal als angenehmer, im Vergleich zu meinem Russell.


    Fotos und Co. werden folgen :smiling_face:

    Das aufgeweckte, agile Wesen des Terriers hat mich schon immer begeistert.
    Rein Optisch bin ich allerdings eher ein Fan von Molossern, Bulldogen und Co.
    Also was passt da besser als ein Bull & Terrier? :grinning_face_with_smiling_eyes:


    Bei Terriern macht ihre Schwierigkeit auch ihren Reiz aus, daher ist es nicht unüblich, dass begeisterte Terrierhalter sich immer wieder mal (halb scherzhaft) fragen: Warum tue ich mir das eigentlich ein? :grinning_squinting_face:

    Ich winke mal in den Raum.
    Ich komme auch vom Terrier nicht los, obwohl ich eigentlich immer für andere Hunderassen geschwärmt hatte.
    Ich hatte einen Yorkshire Terrier und wollte danach keinen Terrier mehr. Dann kam ich zu einem Jack Russell Terrier und schwor mir, dass es WIRKLICH kein Terrier mehr wird. Und nun habe ich einen American Staffordshire Terrier. Ich bin denen offenbar hoffnungslos verfallen. :grinning_face_with_smiling_eyes:

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. AlcBaJaa 371

      • Sanshu
    2. Antworten
      371
      Zugriffe
      16k
      371
    3. Hanca

    1. Tau, Paracord und Co 305

      • Julia
    2. Antworten
      305
      Zugriffe
      21k
      305
    3. Hanca

    1. Kurioses aus der Hundeabteilung 92

      • Terri_Lis_07
    2. Antworten
      92
      Zugriffe
      6,7k
      92
    3. Hanca

    1. Talkthread der Gartenfreunde 1,6k

      • PodiFan
    2. Antworten
      1,6k
      Zugriffe
      139k
      1,6k
    3. Blake

    1. RaJoSa hat Geburtstag! 3

      • Hanca
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      105
      3
    3. Blake