Beiträge von Lockenwolf

    ich find ja sie sieht nach Pumi und deutsch Kurzhaar aus. In Rumänien wirds DK sicher kaum geben aber die haben sicher ähnliche Rassen.

    ich fang dann mal an zu geistern. Bin immer bis ca 1 Uhr wach aber ich arbeite da oft noch ein bissl aber das geht ja auch nicht immer einfach so von der Hand. heute mach ich nichts, denn ich müsste eigentlich meine Küche mal auf Vordermann bringen, die ganze Woche nichts aber auch gar nichts gemacht.... Schiet Singlkehaushalt, stört ja keinen ...

    es ist genial wie die sich verstehen. Andiamo ist ja eigentlich nicht so der Junghundfan aber auch diese kleine Maus darf einfach alles mit ihm. Keine Ahnung warum. vielleicht ist er durch Farinelli inzwischen komplett abgehärtet oder er macht wirklich so krasse Rassenunterschiede. Die großen Mädels wurden natürlich erstmal ausgiebig beschnuffelt aber am Nachmittag lagen alle 5 total entspannt im Salon (Naja bis auf die Schwatte, die stand auf dem Tisch).


    so locker und entspannt sind Pudel glaub ich nur mit anderen Pudeln und dabei spielt Größe, Farbe und geschlecht keine Rolle. Na, Dobermänner finden sie auch toll- die haben viel pudeltypisches Benehmen drauf.

    wir haben heute eine Freundin besucht bzw waren der König und sein Hofnarr bei 2 Königinnen und einer Prinzessin (oder besser Hofnärrin) Die beiden haben getobt das die Erde gebebt hat.


    kommt auf die Art der Kletten an
    diese sind lästig weil sie immer in 100 Teile zerbröseln, am besten gehen sie bei den Pudeln mit einem Kamm raus den man vorsichtig hinter die Einzeteile bringt


    Autsch bei denen muss man aufpassen sich nicht selbst zu pieksen. Da hilft nur vorsichtig Haar für Haar abzulösen.


    und denn gibts noch diese kleinen grünen Bomber. winzig kleine pyramidenähnliche Dinger die immer im riesigen Rudel auftreten. ich hasse sie!! Einmal den Pudelkopf ins falsche Gebüsch gesteckt und es kommt ein grüner Stracciatellepudel raus. Mit einem Kamm bekommt man sie in mühseliger Fusselarbeit raus. Aber dauern tut es einfach ewig. Mit den Fingern ist es noch schlimmer.


    was mir auffällt dass ganz viel von alleine wieder abfällt wenn die Haare wirklich lang und gut durchgekämmt sind. In kurzen Kribbellocken bleibt deutlich mehr hängen.


    einziger Schutz bei mir ist, bekannte schlimme Stellen einfach zu meiden. Aber wenns passiert, passierts eben...

    Dann will ich hier mal etwas Pudelluft verbreiten.


    angefangen hat es vor mittlerweile fast genau 7 Jahren mit diesem Bild:



    noch nicht ganz 3 Wochen alt und ganz ehrlich? Er sah aus wie die übrigen 11 aber er hat es mir damals sofort angetan.
    da lebte mein Tarzan noch und es war nicht daran zu denken, dass dieser Knopf mal hier einziehen würde... Leider verstarb Tarzan 6 wochen später und wie durch ein Wunder suchte Andiamo immer noch die passenden Leute



    14 Wochen alt und das erste gemeinsame Bild mit meinem Bruder und meiner Resi.




    so sah der Kerl, der eigentlich ringsum 9mm kurz bekommen sollte dann zu seinem ersten Geburtstag aus




    und dann tat ich etwas das ich nie nie wieder tun werde- ich hab ihn nackisch gemacht

    elendig geschämt hat sich der arme Kerl


    und dann kam Baccio, sein Halbbruder zu uns bzw ja eigentlich zu meinen Grosseltern




    links Baccio und rechts Andiamo dessen Haare langsam wieder wachsen




    8 Monate nach meiner Untat, hab ich ihm seinen Löwenlook wieder gegeben und er blühte wieder auf- Der König war zurück!


    und dann kam auch schon Farinelli dazu. Er ist aus einem wurf den ich selbst planen und aufziehen durfte. Eigentlich wollte ich mir ja Zeit lassen mit der Entscheidung welcher es wird aber er fiel mir buchstäblich in die Hände und erklärte er gehört zu mir.



    ca 30 Minuten alt



    wenige Tage alt



    9 Monate



    fast auf den Tag genau liegt ein Jahr zwischen diesen beiden Bildern- ich liebe es!



    und so sieht es dann mittlerweile immer aus, naja inzwischen hat Farinelli ja auch nen Nacktarsch



    mein König, Denker und einfach meine starke schulter Andiamo



    Farinelli, er wird wohl ewig mein Baby bleiben. Zuckersüß, explosiv, extrovertiert aber auch sowas von lieb schlawiniert er sich durchs Leben.


    Andiamo bei der ArbeitFarinelli wartet auf den schutzdienstzu dritt ein klasse Teamund kurz vor Weihnachten war ich dann an Andiamo mal etwas kreativ :face_with_rolling_eyes:
    keine Ahnung warum das zum ende hin mit den Zeilenumbrüchen nicht mehr geht aber gucken könnt ihr dennoch.

    Meld! Meine Jungs sind im sportlichen Bereich komplett geclickert. allerdings bin ich absolut kein Freeshaper. ich helfe und weise den richtigen Weg. Ansonsten würden wir zwar sicherlich sehr kreativ sein aber im sport dann doch nicht voran kommen. Im alltag kann ich mit dem Clicker aber nichts anfangen da hab ich meine normalen Markerwörter aber das genügt auch, da die Jungs nicht wirklich perfekt erzogen sind. sie kommen und sie bleiben wenn sie sollen und das reicht mir eigentlich.

    Ich hab mal was witzig-peinliches mit Andiamo gehabt. Wir sind beide alleine nach einem Konzert noch was essen gegangen. Hab auch nur einen rammelvollen, teuren Griechen gefunden. Aber die waren da sehr nett und haben mir einen Platz gegeben. Naja mit Pudel ist man ja eh schon der Hingucker und so wurden ca 200 schlecht belichtete und verwackelte Pudelbilder geschossen während ich auf mein Essen gewartet habe. Beim Essen wurden wir zum Glück in Ruhe gelassen. Also nutzte ich die Ruhe und ging mal eben noch aufs Klo. Andiamo blieb wie üblich am Tisch liegen. Als ich wiederkam glaubte ich nicht richtig zu sehen. Er saß auf meinem Stuhl und ringum andere Gäste die ihn fotografierten. Ich wäre ja fast vor Scham im Boden versunken. Zuhause macht er das ja gerne aber in einer Gaststätte sollte er sich eigentlich benehmen. Aber selbst die Eigentümer waren nur voll des Lobes dass er die Rest auf meinem Teller nicht anrührte und ja soooo gut erzogen sei. Seitdem kommt er mit aufs Klo!

    Und noch etwas: gibt es evtl. soetwas wie Fellglanzspray oder ähnliches für Hunde mit Dimethiconen (Silicone) ? Ich stelle mir das bei nicht allzu häufiger Anwendung recht wirksam im Bezug auf Parasiten vor. Weil sich ja eine dünne Schicht an Silikonen bildet, die sicherlich gut die Atemlöcher der Parasiten verstopft. Erfahrungen?

    Perrylux oder Mähnenspray für Pferde aber bloß nicht auf glatten Böden anwenden! Das wird sehr sehr glatt!

    weil es mein letzter offizieller Arbeitstag vor den 6wöchigen Sommerferien ist und ich in diesen Wochen mal echt ausspannen werde. Radfahren, schwimmen, wandern mit den Jungs. Mehr Zeit fürs Training und endlich auch mal wieder für mich selbst Musik machen. Ich liebe das Gefühl der ersten ferientage!

    ach es geht, mehrmals täglich wenige Minuten und 2-3x die Woche auf dem Platz ist für uns normal und da es süchtig macht geht das von alleine. Wichtig ist für mich dass ich ganz regelmäßig meine Leute habe die draufgucken und mich auch stewarden (man macht im Obi nichts alleine, alles wird angesagt durch den sogenannten Steward)


    Heut abend wird zum Beispiel gleich noch mit jedem 5 Minuten geclickert. Apportel aufnehmen und mich anstarren. Heute früh gabs etwas Fussarbeit und Sitz, Platz und steh im Wechsel und heute mittag lustig abrufen und schicken um Baumstämme. Insgesamt pro Pudeljunge 15 Minuten also insgesamt ne halbe Stunde. das geht doch.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Sleddogs of the Horde 772

      • Julia
    2. Antworten
      772
      Zugriffe
      47k
      772
    3. Hanca

    1. Weihnachtsbäckerei 309

      • Mieps
    2. Antworten
      309
      Zugriffe
      19k
      309
    3. Wusan

    1. Mundtumor 122

      • Murmel
    2. Antworten
      122
      Zugriffe
      7,5k
      122
    3. Wusan

    1. Was fällt dir zum letzten Wort ein? 4k

      • Thomas
    2. Antworten
      4k
      Zugriffe
      310k
      4k
    3. Schneeflocke

    1. Was stelle ich heute bloß auf den Tisch? Eine Rezeptesammlung! 3,6k

      • Andrea Vetter
    2. Antworten
      3,6k
      Zugriffe
      194k
      3,6k
    3. Sanshu