Beiträge von Lisa

    Ebenfalls eine gute Nacht.
    Muss morgen früh raus.


    Jepp, Körbchen besetzt!


    Der User unter mir geht mit seiner Maus zum Hundefriseur.


    :red_heart:


    L. G. Nele und Max

    Hallo Marlis, ost.
    Danke für die lieben Wünsche. Sonntag!!! Geht's los.
    Ist ja schön, daß ihr auch so "kleine Ratten" habt, wie wir.
    Wenn's Wetter mitspielt, wird eben in der Mosel gebadet.
    Würde auch lieber wieder ans Meer fahren, ist aber aus Kosten-
    Gründen dieses Jahr nicht drin.
    Egal, Hauptsache Urlaub! Mit Hunden!


    Liebe Grüsse an Deine Beiden.


    :red_heart:
    L. G. Nele und Max

    Da unsere beiden mit "Vollausstattung" leben, d.h. in jedem - wirklich jedem Zimmer ein Körbchen, im Wohnzimmer Körbchen und Hundebett aus Holz, Spielzeug mit und ohne Quitschen, Kong, alles da ist, wird bei uns nur ab und zu mal ein besonderes Leckerchen gekauft.
    Heute haben wir "Hundespaghetti" gekauft.
    Ansonsten wird immer mal gern Ente oder Hühnchen von Maxpet genommen.
    Verwöhnte Bande.
    Immer das gleiche nehmen sie nicht...


    Das letzte, was wir an Ausstattung gekauft haben, war das 2. Fahrradkörb hen für
    Nele, damit "Leihhund" auch mit Fahrrad fahren kann.


    :red_heart:
    L. G. Max und Nele

    @Marlis Kühlungsborn waren wir auch schon, allerdings haben die uns vor 3 oder 4 Jahren den Wohnmobilstellplatz geklaut, der schön zentral an der niedlichen Bimmelbahn lag.
    Und in der Bahn darf man mit Hund ( zumindest letztes Jahr) nicht mehr ins Zugcafe, was ich sehr schade finde.


    Dieses Jahr ist aber sowieso "nur" Mosel angesagt, mal schauen, ob 3 oder 4 Wochen,
    Je nachdem, wie das Wetter mitspielt.
    Die Hunde fahren natürlich mit, wir fahren mit dem WoMo, dann nehmen wir die Fahrräder und
    die Hundekörbchen mit.


    Freuen uns schon!


    :red_heart:
    L. G. Max und Nele

    Sorry, war krank, daher erst heute...
    Die ist ja absolut zum knutschen!
    Scherst Du auch selbst?


    Das mit der Luftröhre tut mir leid. Hast Du es mal mit Thymipin (weiss nicht, ob das so richtig geschrieben ist, hört sich aber so an) versucht? Wenn unser Dicker hustet, bekommt er das, das ist für Babys und Kleinkinder, reine Natur.



    L. G.

    Stolz wie Bolle...
    Habe heute das erste Mal Nele, Leihhund vom Schwager, frei laufen lassen...
    Hatte gehofft, daß es irgendwann ja mal klappen muss, alle anderen dürfen
    rennen und spielen, nur sie musste an der Leine bleiben, weil sie zum Auto
    zurücklief, sobald sie den Weg kannte.
    Und - was will man mehr - Hund hat mich wohl endlich verstanden, konnte abgerufen
    werden und gehorcht!
    Jetzt kann sie es endlich richtig gut haben! Toll, freue mich wie ein König!

    Habe bei unserem TA eine weiche Halskrause gekauft. Ist wie ein Rollkragen mit einem
    Schaumstoffrand. Zwar nach mehrmaligem Waschen und Ausleihen an Freunde nicht mehr so schön, hat sich aber bewährt und auch , meine ich, bezahlt gemacht.
    Wenn Dein armer Pechvogel auch immer wieder etwas hat...


    :red_heart:
    L. G.

    Der arme Schatz!
    Wir drücken die Daumen, daß so eine Pechsträhne ja auch mal zu Ende sein muß!!!
    Gute Besserung für den Schnitt, jetzt darf er bestimmt 'ne Zeit nicht so rennen, och Mann.


    :red_heart:
    L. G.

    Moin!
    Unser "Dicker" ist jetzt 13, durch ein paar OP's auch schon gezeichnet, eigentlich hat er sich auch ganz gut "hängen lassen", mein Tierarzt meint, erkönnte, wenn er wollte...
    Habe es nicht geglaubt, Hunde können ja nicht schauspielern...
    Ätsch!
    Jetzt haben wir aus familieären Gründen die kleine Schwester, 7 Jahre, dabei.
    Mein Max lebt wieder auf, läuft wieder mehr, beschützt seine kleine Schwester.
    Also hat er uns wohl doch vera...., oder?
    Egal, wie auch immer, ich freue mich, daß es ihm gut geht und er mehr Freude an seinem
    kleinen Hundeleben hat.


    :red_heart:
    L. G.

    Hallo Katharina!
    Wäre es nicht schön, wenn man nicht wegen allem und jedem blöd angemacht würde?
    Mein Max setzt sich auch auf Zuruf hin, zurückkommen - da müsste ich schon ziemlich laut werden,
    Terrier eben.
    Finde es voll in Ordnung, wenn Dein Hund sich hinsetzt und abwartet, bin mit meinem sehr zufrieden, wenn das auf Anhieb klappt.
    Er versteht auch das Kommando "Fahrrad" und bleibt dann sofort stehen.
    Mir persönlich reicht das schon, hab ja kein Zirkuspferd...


    :red_heart:
    L. G. :grinning_squinting_face:

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. "Mein Hund ist alt." 484

      • Isa
    2. Antworten
      484
      Zugriffe
      39k
      484
    3. Easy

    1. Was habt ihr euch zuletzt gekauft? 1,7k

      • Skadi
    2. Antworten
      1,7k
      Zugriffe
      91k
      1,7k
    3. Marlis

    1. Der Wetter-Thread 1,7k

      • Hanca
    2. Antworten
      1,7k
      Zugriffe
      55k
      1,7k
    3. Blake

    1. Das Fräuleinchen aus Polen........................ 1,1k

      • StarskySmilla
    2. Antworten
      1,1k
      Zugriffe
      63k
      1,1k
    3. Isa

    1. Weihnachtsbäckerei 296

      • Mieps
    2. Antworten
      296
      Zugriffe
      19k
      296
    3. Schneeflocke