Hallo aus Bayern

  • Liebe alle,
    dann sagen wir auch mal freundlich hallo!
    Wir sind Kira, eine 11,5 jährige Labrador Retriever Dame und Lucy, ein halbjähriges Irish Red&White Setter Mädel mit Ihrem Herrchen Bernd.
    Wir sind gespannt ob wir hier auch etwas über die IRWS lernen können, denn für diese Rasse gibt es leider sehr wenig dt. Literatur im Gegensatz zum Labbi.
    Aber wir lassen uns mal überraschen :smiling_face:


    LG
    Bernd, Kira, Lucy

  • Hallochen :hello: !
    Dann mal :red_heart: lich Willkommen :flowers: !
    Viel Spaß bei und mit uns :party: !
    Irish Red&White Setter?
    Hast du vielleicht mal ein paar Bildchen? Weil Bildchen mögen wir hier gaaaaaaaar nicht :haumichweg: !

    Liebe Grüsse
    Andrea



    Das einzige was man für Geld nicht kaufen kann ist das Schwanzedeln eines Hundes :smiling_face_with_heart_eyes:
    Walt Disney

  • Hallo Bernd!


    Herzlich willkommen!


    *lach*
    Einen Zahn möchte ich dir gleich mal ziehen. :face_with_tongue: Du kannst hier gerne etwas über HUNDE lernen, nicht aber spezifisch zu einzelnen Rasse. :winking_face: Denn auch bei jeder Rasse gibt es verschiedene Charaktere - und das ist auch gut so! Meine Hexe :smiling_face_with_heart_eyes: und mein Merlin :smiling_face_with_heart_eyes: waren beides Schäferhunde, aber unterschiedlich wie Feuer und Wasser. Da hätte eine "rassespezifische" Anleitung so gar nichts gebracht. :grinning_squinting_face:


    Lass dich einfach auf Lucy ein, beobachte sie, schaue wie sie "tickt" und ziehe deine Schlüsse daraus. :winking_face: Dann wird das schon!


    Liebe Grüße und viel Spaß hier,
    Wulf und Dumbledore

    mit Dumbledore und Merlin und Hexe und Bessy in Erinnerung

  • Oooooooch sind das 2 Süße :smiling_face_with_heart_eyes: :smiling_face_with_heart_eyes: :smiling_face_with_heart_eyes:


    Bewusst gesehen habe ich einen IRWS noch nie. Oder ich hab ihn für einen Mischling gehalten *schäm*

    Liebe Grüsse
    Andrea



    Das einzige was man für Geld nicht kaufen kann ist das Schwanzedeln eines Hundes :smiling_face_with_heart_eyes:
    Walt Disney

  • Hallo Wusan,
    das ist mir generell schon klar - und etwas Erfahrung habe ich ja auch schon. Generell würde mich aber mal interessieren wie schwer zB andere IRWS sind im vergleichbaren Alter - wie gesagt über Labbis findet man das alles - bei Settern ist es etwas schwerer - für viele gibt es ja sogar nur EINEN Irish Setter -> und der ist rot :winking_face:


    Eine Gebrauchsanleitung suche ich nicht - keine Sorge :-))


    LG
    Bernd

  • und Andrea,
    in der Tat wird die Lucy oft mit einem Münsterländer verwechselt. Und sie ist extrem "süß" - A dog who will steal your heart away - wie der Ire sagt - und das stimmt - sie wickelt einen wirklich um ihre Finger/Pfote :-))

  • Hallo Bernd!


    *weiterlach*

    für viele gibt es ja sogar nur EINEN Irish Setter -> und der ist rot :winking_face:

    Jo, und auch ziemlich dämlich ist der Rote auch noch... :grinning_squinting_face: Ohne boshaft sein zu wollen, ich habe selten lernresistentere Hunde als rote IS kennen gelernt. :grinning_squinting_face:


    Lachende Grüße,
    Wulf und Dumbledore


    P.S.:
    Einen IRWS habe ich schon mal gesehen - und der war echt klasse! :smiling_face:

    mit Dumbledore und Merlin und Hexe und Bessy in Erinnerung

  • Auch von mir ein herzliches Willkommen in diesem schnuckeligen überschaubaren tollen und immer freundlichen Forum!
    Zwei hübsche Mädels hast Du da! Die Setterdame ist echt ein seltenes Exemplar. Aber Du wirst sicher merken, bald findest Du auch andere Halter dieser Rasse.
    Ich sah früher NIE Aussies. Heute sehe ich NUR Aussies... *lach*


    Viel Spaß bei uns!

    Viele Grüße


    Schlupi & Lilli


  • Hallo und herzlich Willkommen Bernd!
    Die sind ja beide zuckersüß!


    @Wusan da muss ich dir ausnahmsweise mal widersprechen:
    Bei uns im Haus wohnt ein Irish Setter, "Lord", und da ist der Name Programm, der benimmt sich äußerst "adelig" :winking_face: Ich habe selten einen so gut erzogen Hund erlebt!
    Und clever ist der auch, hab ihn das erste mal im Hausflur kennengelernt und ich musste nur sagen "nee, Hübscher du darfst nicht mit zu mir in die Wohnung" da blieb er auf der Schwelle stehen, als ich dann sagte "geh mal zu Herrchen" lief er fein die Treppe wieder hoch :winking_face:

  • dann mal danke an alle für die freundliche Aufnahme!


    bei den IRWS sehe ich generell nicht die Gefahr dass es ein Modehund wird wie Goldis, Labis, Aussis und Co. Es ist eine sehr alte Rasse - älter als der Irish Red Setter sogar. Wobei ich es nicht verstehe dass diese Rasse nahezu unbekannt ist, da es ein absolut lieber, freundlicher, anhänglicher und lernwilliger Hund ist (Wesen ähnlich Labrador/Golden, für aktive Familien geeignet). Er ist nur sehr bewegungsintensiv mit ausgeprägtem Jagdinstinkt im Freien (daran arbeiten wir im Moment :-)), aber lammfromm im Haus. Aber gerade wegen seinem Bewegungsdrang haben wir uns ja auch dafür entschieden, da sie Frauchen (vieeeeel später) wenn sie groß ist auf ihren Laufausflügen begleiten soll und wir hoffen sie durch den Labrador genug beschäftigt zu bekommen,
    wobei die mit ihren 11,5 Jahren schon etwas ruhiger ist ;-)) Und bevor diskutiert wird: Wir haben Haus + Garten, Frauchen ist Lehrerin und kommt auch im Laufe des Tages auch öfter heim - also muss niemand lange alleine sein :smiling_face:


    LG
    Bernd

  • Hallo Bernd, sei ganz herzlich Willkommen :flowers:
    Die Beiden sind ja wirklich ganz allerliebst :smiling_face_with_heart_eyes: :smiling_face_with_heart_eyes:

  • Hallo Schlupi!


    OK, da kann ich einfach nur von meinen Erfahrungen sprechen. :winking_face:


    Grinsegrüße,
    Wulf und Dumbledore

    mit Dumbledore und Merlin und Hexe und Bessy in Erinnerung

  • Hallo, herzlich Willkommen,
    Schöne Hunde hast du. Ich gehöre auch zu denen die den IRWS nicht kennen.
    Aber so wie manche nur den Roten IS kennen, ergeht es mir mit meinen beiden Huskys. Die sind aus der Showlinie, etwas kleiner und kompakter. Und deswegen gibt es sie gar nicht, sagen die Leut` :thumbs_up:


    Auf jeden Fall wünsche ich dir hier viel Spaß. :smiling_face:

    LG
    Petra mit Demon+Yoomee
    und Chinouk+Taja im Herzen :red_heart:

  • Herzlich willkommen aus Mainz!


    Schöne Hunde hast du da, das sage ich mal völlig ohne Rassekenntnisse!!!


    Viel Spaß hier und mit den Beiden!

  • Und bevor diskutiert wird: Wir haben Haus + Garten, Frauchen ist Lehrerin und kommt auch im Laufe des Tages auch öfter heim - also muss niemand lange alleine sein :smiling_face:


    LG
    Bernd

    Keine Sorge hier sind wir nicht so :winking_face:
    In anderen Foren wird man ja gerne wegen so etwas "zerpflückt", dass man gleich schon bei gewissen Themen in eine Verteidigungshaltung geht.
    Das braucht man hier zum Glück nicht, hier wird niemand unter Generalverdacht gestellt.
    :grinning_squinting_face:

    Einmal editiert, zuletzt von JaNu ()

  • Hallo und herzlich Willkommen Bernd!


    Schön, dass Du den Weg in dieses wirklich freundliche, kleine Forum gefunden hast. :thumbs_up:
    Deine beiden Hundedamen sind total süß, da kann ich mich nur der hier vorherrschenden Meinung der anderen anschließen. :smiling_face_with_heart_eyes: Was den Irish Red&White Setter anbelangt muss ich gestehen, dass mir diese Rasse bis vor ca einem Jahr ebenfalls noch völlig unbekannt war. Ich kannte bis dato nur die "Roten" Iren. Aber dann zog ein rot/weißes Hundemädchen in die etwas entferntere Nachbarschaft von uns.


    Hab weiterhin viel Freude mit Deinen vierbeinigen Begleitern und natürlich auch hier im Forum :hello:

    Einmal editiert, zuletzt von Maria ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Sleddogs of the Horde 772

      • Julia
    2. Antworten
      772
      Zugriffe
      47k
      772
    3. Hanca

    1. Weihnachtsbäckerei 309

      • Mieps
    2. Antworten
      309
      Zugriffe
      19k
      309
    3. Wusan

    1. Mundtumor 122

      • Murmel
    2. Antworten
      122
      Zugriffe
      7,5k
      122
    3. Wusan

    1. Was fällt dir zum letzten Wort ein? 4k

      • Thomas
    2. Antworten
      4k
      Zugriffe
      310k
      4k
    3. Schneeflocke

    1. Was stelle ich heute bloß auf den Tisch? Eine Rezeptesammlung! 3,6k

      • Andrea Vetter
    2. Antworten
      3,6k
      Zugriffe
      194k
      3,6k
    3. Sanshu