Hilfe, mein Welpe beisst :/

  • Grüß Dich!


    Wir haben uns letzte Woche unseren ersten Welpen genommen und immer wenn ich mit ihm spiele, dann fängt er nach einer Zeit zum Beißen an und das schmerzt mitunter auch schon ganz dolle. Jetzt weiß ich nicht so recht, wie ich ihm das möglichst schnell und gewaltfrei abgewöhnen kann.


    Kann ich mich an die bei Link entfernt - Bitte Forenregeln beachten Tipps wenden oder kennt ihr noch andere Möglichkeiten, die vielleicht sogar bei euch gut funktioniert haben?


    Lg

  • Hallo Natschi und herzlich willkommen!
    Aaaaalso, bei Welpen ist es relativ normal, dass die beim spielen mal etwas rüde werden, aber erstmal step by step;
    1. Wie alt ist denn der Zwerg?
    2. Welche Rasse/n?
    Wie heißt er/sie ( für deine Frage unwichtig)


    Als erste hilfe würde ich das Spiel sofort mit einem energischen "Aua", "Aus", "Nein" unterbrechen. Wenn er die beißerei lässt, loben.
    Meckern, Schreien, wegschubsen etc. hat wenig Sinn.

    Liebe Grüsse
    Andrea



    Das einzige was man für Geld nicht kaufen kann ist das Schwanzedeln eines Hundes :smiling_face_with_heart_eyes:
    Walt Disney

  • Hallo und herzlich Willkommen, :pfote:


    Ich kann mich den Vorschreibern nur anschliessen.
    Micky hat das während des Zahnwechsels gemacht und es war teilweise "recht unangenehm" :pouting_face:

  • Grüß Dich!


    Wir haben uns letzte Woche unseren ersten Welpen genommen ...

    Wen meinst du mit "grüß dich"?


    Und wo habt ihr den Welpen "genommen"? Lag der auf dem Krabbeltisch im Kaufhaus?


    Für den Fall dass deine Frage ernst gemeint war hier die jetzt wirklich ernst gemeinte Rückfrage: wo kommt der Welpe her? Vom Züchter? Vom Tierschutzverein? Von privat?


    Zumindest bei den ersten der genannten Möglichkeiten hätte es zumindest minimale Aufklärung über das völlig normale Verhalten von Welpen geben müssen.


    Wenn das wirklich nicht der Fall war und du hier eine ernstzunehmende Hilfestellung erwartest wäre es nett wenn du ein paar Informationen über euch hinzufügen würdest.

  • Was dem Welpen fehlt ist die Beißhemmung. Damit werden die Welpen nicht geboren, das müssen sie erst noch lernen
    Am besten ist es, wenn der Welpe mit anderen und gleichaltrigen Hunden zusammen kommt, dadurch erlenen sie es wesentlich schneller und einfacher

  • Noch ist es Spiel. Und noch kannst du stopp sagen, das solltest du auch. Aber nimms dennoch nicht zu ernst, denn noch ist es Spiel. Unterbinde es einfach und gut ist.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Fotowettbewerb - Hund 3,1k

      • Skadi
    2. Antworten
      3,1k
      Zugriffe
      227k
      3,1k
    3. Hanca

    1. Was stelle ich heute bloß auf den Tisch? Eine Rezeptesammlung! 4,2k

      • Andrea Vetter
    2. Antworten
      4,2k
      Zugriffe
      240k
      4,2k
    3. Hanca

    1. Rally Obedience 423

      • ATuin
    2. Antworten
      423
      Zugriffe
      37k
      423
    3. Hanca

    1. GEORGIE 335

      • StarskySmilla
    2. Antworten
      335
      Zugriffe
      13k
      335
    3. Hanca

    1. Deutschlandticket und Hund... Eine Hassliebe 20

      • FriedasHerrchen
    2. Antworten
      20
      Zugriffe
      490
      20
    3. FriedasHerrchen