Schlechtwetterbeschäftigung für unsere Fellkinder

  • Ich habe heute mal wieder was ausprobiert, um die Fellkinder bei schlechten Wetter zu beschäftigen. Dieses Suchspiel habe Toni und Charly heute das erste Mal gemacht und ich finde das haben sie großartig gemeistert oder ?
    Hab es im Film für euch festgehalten , malsehen ob ich jetzt das mit dem link hinbekomme. :confused_face:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    und
    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    :thumbs_up: Hoffe hab es richtig gemacht!

  • ich finde das haben Sie doch gut gemacht!


    aber schau mal hier was der macht, und dabei achte mal auf den Ventilator der bring den zum Laufen, aber auch zum Stillstand.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Hey bangkaew, das ist ja süß und der hat ja eine Ausdauer.
    Macht er das von sich aus oder hattest du Einfluß darauf?
    :thumbs_up:

    @'Marlis,


    der liegt genau hinter mir und wenn es am Tag so Richtig schön Heiss ist, da lasse ich den auf höchste Stufe laufen und da bekommt Natürlich auch der kleine was ab.


    Und irgendwann hat ihn das mal Gestört und Abends liegt der bei mir an den Füssen, also als ich fertig mit Essen war, Ventilator an und vor den PC und da Läuft der auf kleiner Stufe, als ich den Anmachte war der schon dabei und hat da eben mit zu Geguckt wie ich den Anmache und seit dem macht Er ihn eben aus, wenn es ihn Stört und das geht am Tag bestimmt 20-mal so und wenn Er ganz gut drauf ist, dann macht er die volle Stufe an, der hat auch keine Angst wenn sich da der Propeller dreht der springt an das Schutzgitter und lässt sich den Wind um die Ohren wehen.


    Wenn wir z.B. zum Einkaufen gehen und so 3 - 4 Stunden nicht da sind, da muss ich das Kabel immer ziehen, denn der Kaspert draussen im Hof rum und im Haus läuft der Ventilator volle Lotte und das macht der mit allen so denn die drei Ventilatoren im Haus, das sind seine Feinde die muss er Quälen und über Ausdauer muss ich bei dem nicht sprechen die hat der Reichlich.


    Wie gesagt gelernt habe ich dem das nicht, der hat das einmal bei mir gesehen und hat's nach gemacht es hat Geklappt und das Vergisst der auch nie wieder.


    Sein neuer Besitzer muss sich dann nicht über seine Stromrechnung wundern wenn der es in Deutschland ist und da steht ein Ventilator.

  • Hallo Peter!


    Das ist echt genial! :thumbs_up: Der kleine Kollege hat echt Ausdauer und aufgeben gilt nicht. :grinning_squinting_face: Habe herzlich gelacht! :grinning_squinting_face:


    Amüsierte Grüße,
    Wulf und Dumbledore

    mit Dumbledore und Merlin und Hexe und Bessy in Erinnerung

  • Hallo Peter!


    Das ist echt genial! :thumbs_up: Der kleine Kollege hat echt Ausdauer und aufgeben gilt nicht. :grinning_squinting_face: Habe herzlich gelacht! :grinning_squinting_face:


    Amüsierte Grüße,
    Wulf und Dumbledore

    Hallo Wulf,


    das sind genau die Hunde die ich so Liebe und zur Ausbildung brauche, die nicht Aufgeben.


    Das Video hätte ich noch gut eine Stunde laufen lassen können, der war dann nur mal Kurz draussen weil's Gedrückt hat, und dann ging es da weiter.


    Schade das Er schon Verkauft ist, den hätte ich in jeden Fall für mich Behalten, in 2 Monaten ist so ein Hund zur Drogen oder Sprengstoff Prüfung fertig ohne viel Arbeit.


    Aber solche Welpen werden leider nicht so oft Geboren, die so eine Ausdauer im Spielen habe, wenn in einen Wurf einer mit 60% ist, dann ist das schon gut, mit 75% ist das sehr gut, aber der hat 100% und das ist die Absolute spitze, in 17 Jahren hatte ich nur 3 bei all meinen Würfen dabei, die so wie der waren und das waren zusammen 15 Würfe.


    Und so hat es vor 5 Tagen angefangen, als ich den Ventilator angemacht habe, wo Er dabei war.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    .

  • Jo, Peter!


    Beim letzten Video regiert aber auch der Kollege "Übersprung". :winking_face: Typisch Welpe halt. :grinning_squinting_face: Den hätte ich auch behalten wollen. :winking_face:


    Aber ich glaube, wir werden OT... :kissing_face: Also weiter mit den Indoor-Vorschlägen.


    Liebe Grüße,
    Wulf und Dumbledore

    mit Dumbledore und Merlin und Hexe und Bessy in Erinnerung

  • Ziemlich planloses Pfotentarget das der Bangkaew-Welpe da zeigt...

  • es geht doch dabei nur um den Spieltrieb und der Ausdauer.

    Nee, es geht nicht um die Grandiosität deiner Welpen, sondern um sinnvolle Beschäftigung mit dem und für den Hund.


    P.S. Ich versuche meine Beiträge bewusst kurz zu halten, weil du immer den kompletten Beitrag zitierst wenn du dich auf etwas beziehen willst - macht deine Beiträge noch voluminöser.

  • Ich habe heute mal wieder was ausprobiert, um die Fellkinder bei schlechten Wetter zu beschäftigen. Dieses Suchspiel habe Toni und Charly heute das erste Mal gemacht und ich finde das haben sie großartig gemeistert oder ?

    Ich finde das haben sie richtig gut gemacht!!!
    Es gibt ja teures Holzspielzeug, sogenanntes Intelligenzspielzeug, aber du hast das mit einfachen Mitteln clever hingekriegt - super Idee!
    Aber am meisten fasziniert mich dass die beiden so ruhig sitzenbleiben und abwarten bis die Leckerli versteckt sind - da hast du 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen (abwarten und Spaß haben).


    Weitere Anregungen für Schlechtwetterbeschäftigung hole ich mir aus dem Dogdance - um die Beine laufen, rückwärts gehen, versteckten Futterbeutel suchen.

  • Hallo Marlis!


    Wenn es regnet beschäftige ich meine Süsse gerne mit den unterschiedlichsten Denkspielen. Das erfordert zwar manchmal meinerseits mehr Geduld als sonst macht aber mir und meiner Süssen sehr viel Spass.
    Bin auf diese Denkspiele für Hunde über einen guten Freund aufmerksam geworden. Hat zwar Anfangs einige Zeit gedauert bis es von meinem Hund angenommen wurde aber mittlerweile fordert sie es sogar von sich aus ein.


    liebe Grüße Sylvia

  • Danke Sylvia, der link ist sehr interessant.
    Das erste Spielzeug "POKER" haben wir auch, das macht meinen Fellmonstern auch kein Problem.
    Ich probiere immer mal was anderes aus, aber mehr mit Material, was nix kostet wie zB Innerleben der Küchenrolle, Eierpappen, kleine Schachteln und Deckel usw. Geht prima und ist immer interessant.
    Gekauftes Hundespielzeug ist einfach zu teuer. :thumbs_down:
    liebe Grüße
    Marlis

  • Beim Lidl gibt es gerade Kinderholzspielzeug. Das kann man auch gut für Hunde verwenden!
    Memory z.b.
    oder aufräumen...
    da sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

    Liebste Grüße Susa und die elf Pfoten :red_heart:

  • Hallo Marlis!


    Das Video läuft nicht. Die Meldung besagt, es sei ein Fehler aufgetreten. *schnüff*


    Liebe Grüße,
    Wulf und Dumbledore

    mit Dumbledore und Merlin und Hexe und Bessy in Erinnerung

  • Die beiden machen das toll. So konzentriert und ruhig... :thumbs_up:

    William Shakespeare: „Der Basset - Traum einer Halbsommernacht mit Ohren, die den Morgentau wegkehren und einer Wamme, breit wie Thessaliens Stiere.“

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. AlcBaJaa 368

      • Sanshu
    2. Antworten
      368
      Zugriffe
      16k
      368
    3. Hanca

    1. Kleine Tierchen 315

      • Hanca
    2. Antworten
      315
      Zugriffe
      31k
      315
    3. Hanca

    1. Was habt ihr euch zuletzt gekauft? 1,5k

      • Skadi
    2. Antworten
      1,5k
      Zugriffe
      80k
      1,5k
    3. ChristinaK.

    1. FREDI ! 36

      • StarskySmilla
    2. Antworten
      36
      Zugriffe
      1k
      36
    3. Hanca

    1. Witze 4,3k

      • Thomas
    2. Antworten
      4,3k
      Zugriffe
      489k
      4,3k
    3. Bananenhamster