Der Mecker-Thread, alles rein in die Tonne!

  • Oh das ist Mist- Gute Besserung Susa!


    Danke sehr!
    Wenn ich gleich nach Hause gehe, werde ich mir meine Fellnasen schnappen und etwas zu Bett gehen. Die beiden dürfen mich dann gesundkuscheln :smiling_face_with_heart_eyes:

    Liebste Grüße Susa und die elf Pfoten :red_heart:

  • mich kotzt es grad so richtig an, das es immer mehr Orte gibt, wo Köder für Hunde ausgelegt werden, ob jetzt Gift oder Nägel oder Scherben, scheiß egal! Jetzt sogar schon hier bei mir im Nachbarort!!! Einen Hund hat es schon erwischt :loudly_crying_face: liegt in der Klinik und wird notoperiert!!!

  • Mich nervt es so das man wie ein Krimineller behandelt wird wenn man einen Hund an der Leine hat der einen Maulkorb trägt :thumbs_down:
    Da werden Straßenseiten gewechselt, Eltern halten ihre Kinder panisch fest und sogar wenn die Hunde sich eigentlich schon kennen weichen alle ins Gebüsch aus...


    Da ist man der böse wenn man seinem Hund beibringen will das der Mauli eigentlich gar nix schlimmes ist damit man mal entspant Zug fahren kann ohne das der Hund Stress hat :frowning_face:

    Liebe Grüße,
    Martha und die Podencos

  • Mich nervt es so das man wie ein Krimineller behandelt wird wenn man einen Hund an der Leine hat der einen Maulkorb trägt :thumbs_down:
    Da werden Straßenseiten gewechselt, Eltern halten ihre Kinder panisch fest und sogar wenn die Hunde sich eigentlich schon kennen weichen alle ins Gebüsch aus...

    Das erleben die Soka-Halter fast jedes mal, wenn sie mit den Hunden raus gehen

  • gute Besserung :grinning_face_with_smiling_eyes:


    mich nervt gerade, dass ich mir gestern beim Baden einen fetten Schlitz in den Fuß gerammt habe und jetzt nur auf Zehenspitzen laufen kann :thumbs_down:

    :red_heart:
    LG von
    Leonberger Lucy *2009
    Perserkatze Sissy *2006
    und mir
    :red_heart:

  • Wir hatten heute keinen so schönen Start in den Tag. War schon um kurz nach 6 los auf den Hundeplatz um dann um neun pünktlic am Frühstückstisch zu sitzen. Radl nach Hause bringen und dann wollt ich am Spielplatz auf Conny warten Der rief an und meinte er und Baccio bluten ob ich zur Halbinsel kommen kann. Da er echt seltsam klang, Beine und die Arme und los (Gott bin ich fit in Flipflops bis hin gejoggt und nicht mal ausser Puste) Baccio wurde von 2 Hunden angegriffen und Conny ist dazwischen gegangen (ich hätte es auch getan) Conny rechte Hand blutig, der Mann kalkweiss, Baccio Blut am Ohr und Gegenbiss im Nacken. Beide nach Hause dann ich bin Baccio zum TA und Reni mit Conny in die Klinik. Baccios Löcher sind ordentlich, muss immer alles ausdrücken, spülen und Medizin reingeben, Ohrmuschel und Nacken sind total blau. Montag ganz früh wieder zum TA. Connys hat hat sehr viele Verletzungen die alle aufgeschnitten und gesäubert wurden, Gipsschiene bis über die Fingerspitzen. Morgen muss er ganz früh wieder ins Krankenhaus.
    Baccio war an der Leine und konnte nicht mal weglaufen als die Beiden Hunde kamen, der eine liess wohl gar nicht mehr los und darum hat Conny eingegriffen. Erst mit Hilfe des einen Halters konnten sie den Kiefer öffnen. Die Besitzer haben nicht mal mitbekommen das auch Conny so schwer verletzt ist aber wir haben schon telefonischen kurzen Kontakt gehabt. Die sind auch total aufgelöst. Aber so was darf einfach nicht passieren. Die haben ja nicht mal nach ihren Hunden gerufen als die durchgestartet sind und bis sie dann da waren...


    Inzwischen haben sie auch mal zurückgerufen, der Mann wurde wohl von seinem eigenem Hund auch noch gebissen und musste weil Sehnen durch waren heute noch operiert werden.


    Heute Nacht bleibt Bubbel erst mal bei mir, durch die ABs muss er öfter mal pieseln und so kann ich auch vor dem Schlafen noch mal spülen. Die Jungs merken auch schneller als ich falls mit ihm was sein sollte. Conny hat ja nicht nur den jetzt badagierten Arm sondern eine eh kaputte like Schulter da lass ich den so nicht mit Baccio raus. Ein Ruck und der Mann ist ein Totalschaden.

  • ohje die armen :thinking_face:


    ich hätte vermutlich genauso gehandelt und wäre dazwischen gegangen, allerdings hätte ich keine Bedenken um den anderen Hund gehabt und ihn eher KURZZEITIG den Hahn abgedreht, wenn die Besitzer nicht selbst dazwischen gegangen wären.. So hart es klingt und es mir vermutlich auch noch leid tun würde, aber auf mehreren Seiten steht das als beste Lösung. Natürlich soll der Hund danach sofort wieder Luft bekommen und normalerweise würden sie auch vorher schon ablassen um Luft zu bekommen. (Bitte jetzt aber keine Diskussionen drüber :face_with_rolling_eyes: )


    Aber es ist ja eh schon zu spät und ich wünsche den beiden gute Besserung

    :red_heart:
    LG von
    Leonberger Lucy *2009
    Perserkatze Sissy *2006
    und mir
    :red_heart:

  • Du meine güte was für eine Horrorgeschichte, hört sich schrecklich an und die Fotos sehen echt heftig aus :frowning_face:
    Wünsche Gute Besserung allen beteiligten Hoffentlich bleibt kein allzugroßer Seelischer Schaden :frowning_face:


    Schrecklich das manche Menschen ihre Hunde nicht einfach anleinen können :frowning_face: Ich meine man muss doch wissen wenn ein Hund so auf fremde reagiert :frowning_face: und dann nicht mal abrufen...


    Fühlt euch unbekannterweise von mir gedrückt :face_blowing_a_kiss:

    Liebe Grüße,
    Martha und die Podencos

  • Danke für eure lieben Worte!


    Ich hab jetzt erstmal gegoogelt was ein albabull ist. Dieser "Rasse" soll der Hund der nicht losliess nämlich angehören schmusehund soll dass sein. Ja schon klar Cane Corso Mischlinge reine Kuschelhunde. Die haben den Hund wohl auch erst seit 3 Wochen. Und hey schon klar dass man dann völlig entspannt hinter einem Hügel steht und der Hund sich auf der anderen Seite im Freilauf befindet...


    Waren jetzt nochmals Pippi und nu erstmal ins Bett.

    Pudelverrücktsein ist schön- es kann nur nicht jeder!

  • oh, das ist ja der Horror.........
    Ähnliches haben wir in klein, am Hundestrand in Kühlungsborn erlebt, ging dann aber doch ohne TA ab. Aber man fühlt sich schrecklich.
    Wünsche allen gute Besserung und drück die Daumen, dass es ohne Spätfolgen abgeht.
    LG
    Marlis

  • mal ein kurzer Zwischenbericht:
    Kommen gerade vom TA. Die Stelle im Nacken könnte momentan nicht besser aussehen. Das Ohr, naja, das tut heute scheinbar erst so richtig weh, ist warm und etwas dick, könnte aber noch schlimmer sein. Es wurde wieder gespült (und ich hab so einen schöne lange Kanüle mitbekommen dann muss ich nicht mehr mit der stumpfem Spritze ohne Aufsatz spülen) Leucosestäbchen überall rein (auch mitbekommen) und ABs und noch mal Schmerzmittel. Zuhause soll ich weiter immer spülen, spülen, spülen und morgens immer die Leucosestäbchen rein tun. Mittwoch früh wieder hin. Gleich noch Tipps vom Profi in Sachen Hundebissen für Conny bekommen. Das ganze Gegenteil von dem was Humanmediziner wollen: Gipsschiene ab, nur leichten Verband und immer feucht halten und mit Kamille spülen. Also wie beim Hund. Jetzt ist Conny erst auch wieder beim Arzt und dann werden wir ihm den Verband abfriemeln und den Rat befolgen und morgen früh vorm nächsten Arztbesuch tun wir den Verband wieder drauf. TA hat immer recht!

    Pudelverrücktsein ist schön- es kann nur nicht jeder!

  • Hallo, also bei uns gibt es bei frischen Wunden Schüsslersalz Nr. 3. Das klappt immer. Podencos lieben doch Gestrüpp und hohes Gras, alles außer Brennnesseln. Und da ist schnell mal ein Kratzer oder ein kleiner Schnitt zu behandeln. Das Salz hat sich da wirklich bewährt. Bei Bissen ist das aber nochmal was anderes, je nach Tiefe. Nicht zu vergessen die gute alte Kamille.
    Weiterhin gute Besserung!!!!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Hundemarkenhülle?1 9

      • Susa
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      117
      9
    3. Hanca

    1. Das Fräuleinchen aus Polen........................ 1,1k

      • StarskySmilla
    2. Antworten
      1,1k
      Zugriffe
      64k
      1,1k
    3. Hanca

    1. Dies oder Das 960

      • Malinette
    2. Antworten
      960
      Zugriffe
      46k
      960
    3. CrazyDogs

    1. Was habt ihr euch zuletzt gekauft? 1,7k

      • Skadi
    2. Antworten
      1,7k
      Zugriffe
      91k
      1,7k
    3. CrazyDogs

    1. CC Enzo hat Geburtstag! 11

      • Hanca
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      92
      11
    3. Wusan