Die Unvermittelbaren - mit Martin Rütter

  • Das habe ich auch nicht verstanden, dass Axel quasi direkt hinter der Wohnungstür war, als das Kamerateam kommen sollte. Warum war er nicht wenigstens in einem separaten Zimmer?

    Trotzdem finde ich gut, dass auch dieser Fehler gezeigt wurde.

  • Ich habe nur den ersten Teil gesehen. Aber inzwischen die Geschichte mit Alex mitbekommen.

    Meine Gedanken sind, dass da einfach eine blöde Situation entstanden ist.

    Das Kamerateam hat die Tür nicht zu gemacht. Klar, sind keine Fachleute, passiert.

    Und die Trainerin hat Axel bis zu Wohnungstür gelassen. Ihr halte ich einfach mal zu Gute, dass sie vielleicht auch wegen dem Kamerateam aufgeregt war. Hat man ja nun auch nicht alle Tage bei sich Zuhause.

    Die haben, der hätte müssen, ich hätte....

    Ist immer leicht gesagt.

    Fakt ist, dass man mal wieder sieht, wie schnell es zu einer Situation kommt, wo irgendwie alles zusammenkommt und dann blöde Sachen passieren.

    Zum Glück ist alles gut ausgegangen.

    LG Petra mit Andy


    Mein Hund ist ein Dacia. Das Statussymbol für alle die kein Statussymbol brauchen... :grinning_squinting_face:

  • Ich muss mir eine Erinnerung ins Handy machen, denn ich habe es leider verpasst :confused_face:

    Klingt nämlich sehr interessant.

    Kannst du gratis auf TV Now gucken. Aber nur bis die nächste Sendung ausgestrahlt wird. Danach kommt dann die aktuelle Sendung kostenlos rein und die ältere ist dann nicht mehr umsonst.

    Liebste Grüße Susa und die elf Pfoten :red_heart:

  • Ich hab die erste Hälfte der heutigen Folge gerade schon angeguckt...sehr interessant. :thumbs_up:


    Jetzt muss ich aber erstmal ins Bett.

    Liebe Grüsse von Doris und den Jagdraubtieren Paul und Rudi

  • Oh ist total an mir vorbei gegangen, weil ich gestern den ganzen Tag gearbeitet habe.

    Dann werde ich das wohl mal online schauen....

    Liebste Grüße Susa und die elf Pfoten :red_heart:

  • Ich hab mich auch sehr gefreut, dass Robby nun endlich ein Zuhause gefunden hat.

    Als ich die letzte Staffel gesehen hatte war mir allerdings gar nicht bewusst, dass der erste Vermittlungsversuch ja nur sieben Wochen waren. Das ist ja nix - irgendwie hatte ich gedacht, sie hätten es länger versucht bevor sie ihn wieder abgegeben hatten...

    Viele Grüße von Heike und den Mädels

  • Boah... hab ich geheult, wegen der niedlichen Cane Corso-Dame, die man so dilettantisch verstümmelt hat. :motz:

    So eine liebe Hundeseele und so blöde Rasselisten.


    Hier in NRW ist der Cane Corso lediglich ein "großer Hund" und kein "Listenhund".


    Die Sendung war im Allgemeinen toll.

    Grüße von Heike

    mit Lea

    (und Danah Im Herzen)

  • Ich habe es jetzt gestern Abend auch geguckt. :smiling_face:


    Schon richtig klasse wie sich der Ex-Robby entwickelt hat und Hut ab vor dem neuen Frauchen. :thumbs_up:

    Mein Herz hat aber auch eindeutig für die liebe Cane Corso-Dame geschlagen. :red_heart:

    :pfote: Pfotenklatscher vom Schneeflöckchen, liebe Grüße vom Frauchen :red_heart:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Sleddogs of the Horde 805

      • Julia
    2. Antworten
      805
      Zugriffe
      52k
      805
    3. Hennesks

    1. Der Wetter-Thread 1,9k

      • Hanca
    2. Antworten
      1,9k
      Zugriffe
      65k
      1,9k
    3. CrazyDogs

    1. Easy hat Geburtstag! 19

      • Hanca
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      227
      19
    3. CrazyDogs

    1. Was stelle ich heute bloß auf den Tisch? Eine Rezeptesammlung! 3,8k

      • Andrea Vetter
    2. Antworten
      3,8k
      Zugriffe
      211k
      3,8k
    3. Dackelchen

    1. Kreatives Chaos 112

      • abigail89
    2. Antworten
      112
      Zugriffe
      8,3k
      112
    3. Wusan