Der Nachfolger von Willi

  • Ich freue mich auch drüber, dass du Milan mal wieder zeigst. :smiling_face_with_heart_eyes:


    Und ich finde es immer faszinierend, wie schnell Hunde sich nach einem "Umzug" - in dem Fall ist es ja eher eine Auswanderung :grinning_face: - in der neuen Situation zurechtfinden und sich anpassen.

    Spielt natürlich auch eine Rolle, dass der Hund mehr wahrnimmt als wir Menschen, und sicherlich spürt, dass er willkommen und in Sicherheit ist. Da kann er dann auch leichter entspannen.


    Der Markt für gammelige Möwenflügel scheint mir doch sehr begrenzt.


    Paul und Rudi lassen fragen, ob man mit dir irgendwie ins Geschäft kommen kann? :lach:

    Liebe Grüsse von Doris und den Jagdraubtieren Paul und Rudi

  • Milan ♥️ ich ärgere mich immer noch, dass ich damals bei unserem Treffen nicht schnell genug war, als ich Milans Leine in der Hand hatte 😂


    Wuschel macht sich schon richtig gut. Man sieht dass er nichts zu beklagen hat in seinem neuen zuhause 🥰

  • Herzlichen Glückwunsch zu dem süßen Neuzugang! :smiling_face_with_heart_eyes:

    Es freut mich, dass alles bisher so gut läuft, aber das liegt sicherlich auch an eurer Erfahrung. :winking_face:

    Although I keep my social distance, what this world needs is a hug.
    Until we find a vaccination there's no substitute for love.
    So love yourself and love your family, love your neighbor and your friend.
    Ain't it time we loved the stranger, they're just a friend you ain't met yet.

    Jon Bon Jovi

  • Oh wie schön! Er sieht pfiffig aus. Und ganz zufällig, finde ich, ähnelt er einem Cairn-Terrier.

    Wenn man sich selbst sicher ist, ist es auch für den Hund einfacher. So meine Erfahrung.

  • Paul und Rudi lassen fragen, ob man mit dir irgendwie ins Geschäft kommen kann? :lach:

    Kann man. Gerne :smiling_face: :thumbs_up:

    Nach Rücksprache mit der Marketing-Abteilung bieten wir folgende Pakete an:


    1. Northern Surprise:


    Bestehend aus gammeligen Vögeln, Fischen und Seesternen und einem Anteil Algen und Muscheln.

    Ein intensives Geruchserlebnis für die caniden Kunden mit fast zwanghafter Einladung, sich gründlich zu wälzen. Sehr gründlich. Und sehr intensiv.

    Das Odeur, das die geliebte Fellnase dann verströmt, vergisst man nicht. Nie. Niemals. Bei sensiblen menschlichen Naturen revoltiert etwas der Magen und abgewaschen/abgeduscht kriegt man das auch nur sehr schwer. Ein sehr nachhaltiges Produkt. Eigene Erfahrungen liegen vor. Eine gute Übung für Outdoorerfahrungen der Viecher.


    2. Ocean Miracle:


    Glibberige Algen, angefaulter Seetang, abgetorbene Muscheln und intensiv riechender Meeresschlamm mit dem unverwechselbaren Geruch von Abenteuer, Salz und maritimer Weite. Eröffnet Ferne, vor allem beim Abstand Hundchen - Halter. Gelegentlich findet sich darin Bernstein, aber die meisten Hundehalter haben Schwierigkeiten mit der konzentrierten Suche.


    Letzter Gruss von der Ostsee:


    Eine exclusive Mischung von gründlich abgelagerten, naturgetrockneten Seesternen und ebensolchen Dorschen. Mit dem nachhaltigen Doppeleffekt, Hundi kann sich darin und fast gleichzeitig in Mama´s Magenhinhalt wälzen.

    Olfaktorisch fast nicht entfernbar, allenfalls mit 10%iger Natronlauge.


    Derzeit ist das aber noch nicht lieferbar, wir sind in Verhandlungen mit Hundeshampoo-Herstellern über eine Gewinnbeteiligung.


    Den Viechern wird das gefallen, Doris. Dir weniger. Du wirst mich hassen, intensiv und abgrundtief hassen. Lebenslang. Den Maler freut´s allerdings, wegen der Wohnungsrenovierung.

    Viele Grüße
    Dieter


    Wenn es im Himmel keine Hunde gibt - dann will ich da nicht hin.

  • Wuschel hat den Sessel entdeckt.


    Entweder vor dem Ofen oder auf dem Sessel - so lässt es sich leben. :smiling_face:


    Bislang gibt es keine Problem, auch die Umstellung auf Barf erfolgt ohne erkennbaren Störungen wie Durchfall, Erbrechen oder Juckreiz.


    Draussen ist er unbefangen und neugierig. Gelegentlich ist er etwas verhalten, gibt man ihm Gelegenheit, die Situation zu erfassen, ist das nach wenigen Sekunden erledigt.

    Milan post auf dem Stier, das ist ein Kunstwerk namens "Bull" am Ostseestrand in Neustadt-Pelzerhaken.

    Viele Grüße
    Dieter


    Wenn es im Himmel keine Hunde gibt - dann will ich da nicht hin.

  • Derzeit ist das aber noch nicht lieferbar, wir sind in Verhandlungen mit Hundeshampoo-Herstellern über eine Gewinnbeteiligung.


    Jetzt schlägst du aber zu! Die artgerechten Nahrungspakete....dazu das Hundeshampoo...und dann auch noch der Handel mit den Trüffeln.

    Mein lieber Mann.....die Liste der Superreichen wird bald einen neuen Namen dazubekommen! :lach:

    Liebe Grüsse von Doris und den Jagdraubtieren Paul und Rudi

  • Balou wünscht sich zum Geburtstag das Northern Surprise-Paket. Vor allem die gammeligen Vögel lassen sich vielfach verwenden: Man kann sie durch die Gegend tragen (das garantiert die volle Aufmerksamkeit von Herrchen und Frauchen), darin wälzen geht natürlich auch immer und weil man ja dafür sorgen muss, dass in der Umwelt weniger rumliegt kann man die gammeligen Vögel auch fressen.

    Ich glaube ich werde Balou enttäuschen und es gibt doch etwas anderes zum Geburtstag.


    Schön zu lesen, dass sich Wuschel immer mehr bei euch eingewöhnt. :red_heart:

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

  • Milan hat sich vor Jahren mal über einem alten Fisch gewälzt. Glaubt mir, das :pouting_face: :pouting_face: will niemand erleben.

    Viele Grüße
    Dieter


    Wenn es im Himmel keine Hunde gibt - dann will ich da nicht hin.

  • Milan hat sich vor Jahren mal über einem alten Fisch gewälzt. Glaubt mir, das :pouting_face: :pouting_face: will niemand erleben.

    Jetzt ist mir schlecht, Dieter! :nauseated_face:


    Der Hund einer Bekannten, die mit in unserem alten Haus wohnte, wälzte sich mal am Rhein in einem Fisch, der schon Blasen schlug. Der Gestank war mehr als bestialisch zu nennen. 3 Tagen mit intensivem duschen mit Shampoo brachte so langsam Besserung. Sehr langsame Besserung...


    Nee, den Gestank vergisst man nicht.


    Liebe Grüße,

    Wulf

    mit Dumbledore und Merlin und Hexe und Bessy in Erinnerung

  • Priya hat sich mal an Heilig Abend mittags, kurz bevor die bucklige Verwandtschaft kam, in einem toten Karpfen gewälzt. Der Gestank und die Schmiere gingen trotz mehrmaligem shampoonieren nicht richtig raus. Das war mir mega unangenehm :see_no_evil_monkey:


    Priya würde dann auch gleich alle drei Pakete ordern, falls sie vorrätig sind :grinning_face_with_sweat:

    Die Elfe steht nicht so auf Fisch. Sie steht auf Fuchs, Wildschwein oder alte Matratze :rolling_on_the_floor_laughing:


    Milan ist übrigens genau mein Beuteschema :smiling_face_with_hearts:

  • Fisch finden alle gut.. der Hund einer Freundin ,hat bei anderen Freunden ein vergraben Koi ausgebuddelt und sich daran erfreut...... der war schon länger vergraben.......


    Meine Freundin hat s mit Kernseife vversucht....... null Chance !!!!! :smiling_face:


    Äh... Willkommen nochmal in good old Germany, kleiner Wuschel.... lies hier bloß nicht mit !!!!!


    LG MARTINA

  • Milan hat sich vor Jahren mal über einem alten Fisch gewälzt. Glaubt mir, das :pouting_face: :pouting_face: will niemand erleben.

    Wer hat sowas oder ähnliches als Hundehalter nicht schon hinter sich gebracht?


    Abendessen fertig?


    Mein Akin hat sich mal, als ich mit ihm nach der Arbeit zu einer Ausstellungseröffnung der örtlichen Jägerschaft in einem Naturkundehaus geradelt bin, justament in einem Fisch gewälzt, der schon seit ca. drei Wochen tot an der Wasserlinie lag - also schön feucht und matschig.


    Zuvor sind wir drei Wochen lang mehrmals dort vorbeigekommen, der Fisch hat Akin nicht interessiert. Er war jetzt nicht so der Stinkwälzer. Aber genau an DEM Tag war der Fisch anscheinend reif. Und Akin fand das Parfüm für den Anlass wohl sehr passend. :nauseated_face:


    Ich musste ihn also draußen anbinden (vielleicht war das seine Absicht? Yoyo würde so denken) und während der Pause draußen aufpassen: Achtung - ihhhh, niiiicht anfassen! Wurstbrote nur aus sicherer Entfernung reichen.


    PS.: Wir nehmen Nr. 2 "Ocean Miracle". Mit Bernstein, bitte.

  • Herzlichen Glückwunsch zum neuen Familienzuwachs, lieber Kurt.

    Wuschel ist ja wirklich ein süßes, schnuckeliges Kerlchen und ich freue mich sehr, dass Wuschel sich schon so gut eingelebt hat. :smiling_face_with_hearts: :smiling_face_with_hearts: :smiling_face_with_hearts: :smiling_face_with_hearts:

    Liebe Grüße, Silvia mit Sammy und Blake!

    Ein Hund der bellt, ist mehr wert, als ein Mensch der lügt!!!! :Hund-smile:

  • Fisch wäre ein Versuch wert :face_with_tongue: ,aber Schafköttel sind ebenso lecker Duft.


    Ich mag diesen Thread.

    Immer, wenn ich Hunger habe, geh ich hier rein und lese die neuesten Informationen.


    Hab schon eineinhalb Kilo abgenommen. :thumbs_up:


    :haumichweg: :haumichweg: :haumichweg:

    Liebe Grüsse von Doris und den Jagdraubtieren Paul und Rudi

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Welpen-Hibbel-Thread 953

      • Julia
    2. Antworten
      953
      Zugriffe
      41k
      953
    3. Isa

    1. Talkthread der Gartenfreunde 1,7k

      • PodiFan
    2. Antworten
      1,7k
      Zugriffe
      140k
      1,7k
    3. KuNiRider

    1. GEORGIE 7

      • StarskySmilla
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      111
      7
    3. Monstie

    1. "Mein Hund ist alt." 316

      • Isa
    2. Antworten
      316
      Zugriffe
      33k
      316
    3. Monstie

    1. Rettungshunde-arbeit/-sport 20

      • Julia
    2. Antworten
      20
      Zugriffe
      2,5k
      20
    3. CrazyDogs