Dina, der kleine Gauner

  • Hier möchte ich Dina noch etwas ausführlicher vorstellen. Vorsicht Bilderflut. :kissing_face:


    Einige hier erinnern sich vielleicht an das hibbelige kleine Faultier, das nicht mehr Hofhund sein wollte und deshalb viel zu lange im Tierheim gewohnt hat.



    Dina hat sich hier schnell angepasst - was auch daran liegen könnte, dass sie mindestens so viele bunte Murmeln im Kopf hat wie ich. :grinning_squinting_face:






























  • Wasser ist nicht wirklich ihr Element





    Schnee wäre etwas besser ...



    wenn es da nicht so kalt wäre ...



    So wird der Hund zur Märchenfigur - Der gestiefelte Köter Mark2



    reale und gefühlte Größe



    Zum Schluss noch einige Beweisbilder für die im Vorstellungsthread behauptete Mischung:


    der Borkenkäfer auf Futtersuche (sie mag am liebsten Rotbuche)


    nimmt aber zur Not auch andere Hölzer


    Das Faultier:



    am liebsten in der Sonne


    So, ihr habt es geschafft. Wer bis hier alle Bilder angeschaut hat, bekommt zur Belohnung noch eins (das letzte für heute, versprochen)


    Liebe Grüße
    Selkie

  • Was für eine schöne Bilderflut :smiling_face_with_heart_eyes:
    Magst du ein wenig von Dina erzählen?
    Wie alt ist sie, wie lange war sie im Tierheim, seit wann ist sie bei dir?


    Zu viele Fotos kann es übrigens nicht geben. :kissing_face: :thumbs_up:

  • Über zuviele Bilder werden wir uns hier nie beschweren. :grinning_squinting_face:


    Dina ist genau mein Typ Hund. :smiling_face_with_heart_eyes: Wie groß ist sie? Hast du irgendwelche Vermutungen welche Rassen in ihr stecken könnten?

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

  • Ich versuche grade zu ergründen, ob ich dich und deine kleine Gaunerin aus einem anderen Forum "kenne".
    Hattest du vorher eine andere Hündin?


    Sie ist eine ganz Süße :smiling_face_with_heart_eyes: .

    MfG Melanie mit Blacky&Geordi im Herzen & Joran an meiner Seite
    Manchmal lese ich über jemanden, der mit großer Autorität sagt, dass Tiere keine Absichten und keine Gefühle haben, und ich frage mich:" Hat der Typ denn keinen Hund?"(Frans de Waal)

  • Magst du ein wenig von Dina erzählen?
    Wie alt ist sie, wie lange war sie im Tierheim, seit wann ist sie bei dir?


    Ja gerne.
    Dina ist jetzt 12 Jahre alt und lebt seit 2,5 Jahren bei mir. In ihrem ersten Leben war sie Hofhund, kam dann mit ca 6 Jahren ins Tierheim und sollte zuerst wieder als Hofhund vermittelt werden. Das ging aber schief, so dass sie nach kurzer Zeit wieder im Tierheim landete. Als sie zu mir kam, benahm sie sich wie ein 9jähriger Welpe. Sie kannte halt nur Hof und Tierheim, wie man sich in einer Wohnung benimmt, konnte sie nicht wissen.



    Dina ist genau mein Typ Hund. :smiling_face_with_heart_eyes: Wie groß ist sie? Hast du irgendwelche Vermutungen welche Rassen in ihr stecken könnten?


    Dinas Größe ist ein interessantes Thema. Als sie zu mir kam, habe ich sie mit knapp 45cm gemessen (pi mal Daumen mit dem Zollstock am Stuhlbein).


    Im Herbst letzten Jahres stellte ich fest, dass die Mäntel plötzlich nicht mehr so reichlich lang sind, wie im ersten Winter. Der alte Hund ist tatsächlich noch "gewachsen". Sie hat sich dermaßen gestreckt, dass sie sowohl in der Länge als auch in der Höhe jetzt 5cm mehr hat als beim Einzug vor 2,5 Jahren. Ich hätte nicht gedacht, dass sowas möglich ist, aber offensichtlich war sie so in sich zusammengezogen, dass Entspannung und Muskelaufbau einen wahnsinnigen Unterschied machten.


    Wegen der Rassen: ich vermutete, dass sie eine Mischung aus Foxterrier und deutschem Pinscher ist und eventuell noch einen Schuss Whippet haben könnte. Der Gen-Test sagt: Foxterrier stimmt, der Rest verschwimmt im Mischlingsnebel. Also tatsächlich genau dein Typ. :smiling_face:



    Ich versuche grade zu ergründen, ob ich dich und deine kleine Gaunerin aus einem anderen Forum "kenne".
    Hattest du vorher eine andere Hündin?


    Ich kenne dich aus einem anderen Forum. :winking_face:
    Vorher hatte ich eine genauso kleine schwarze Mischlingshündin namens Motte, die vor 4 Jahren gestorben ist.


    Die beiden Foren, deren User sich hier quasi vereinen sind das noch existierende "hundeforum punkt com" und ein in dieser Form nicht mehr existierendes "hundeforum punkt net".

    Liebe Grüße
    Selkie

  • Motte?


    Da klingelt aber etwas ganz gewaltig bei mir, Selkie.


    Und auch das Bild bzw. der Hund sagen mir etwas. Das war im Forum von Mottine, oder?


    Liebe und rätselnde Grüße,
    Wulf und Dumbledore

    mit Dumbledore und Merlin und Hexe und Bessy in Erinnerung

  • An Motte kann ich mich erinnern. Mein Name war im Hundeforum Punkt com anders. Vielleicht kennst du meinen 3. Hund nicht (Hermann). 5 1/2 Jahre lebt er aber inzwischen schon bei mir.

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

  • Genau, am Ende war Mottine der einzige verbleibende Moderator.


    @CrazyDogs
    Ich hab dich wiedererkannt, Hunde erkenne ich fast immer. :winking_face: Ich hieß drüben ja auch anders, aber hier konnte ich wieder meinen Standard-Nick nehmen. War nicht Hermann der nette Herr, der Dina vor 2 Jahren Nachhilfe im "schneller schlucken als der Mensch reagieren kann" geben wollte?

    Liebe Grüße
    Selkie

    Einmal editiert, zuletzt von Selkie ()

  • Ich weiß, wer du im anderen Forum warst. :grinning_squinting_face:


    Die Bilder von Dina sind allesamt wunderschön. :smiling_face_with_heart_eyes:


    Aber das hier ist der Hammer! :grinning_squinting_face:


    Liebe Grüsse von Doris und den Jagdraubtieren Paul und Rudi

  • Die Bilder sind toll und Dina ist so ein knuffiger Hund - diese Ohren...! :smiling_face_with_heart_eyes:


    Und ja, du bist die, für die ich dich gehalten habe. :grinning_face_with_smiling_eyes: An Motte kann ich mich noch gut erinnern.

    Although I keep my social distance, what this world needs is a hug.
    Until we find a vaccination there's no substitute for love.
    So love yourself and love your family, love your neighbor and your friend.
    Ain't it time we loved the stranger, they're just a friend you ain't met yet.

    Jon Bon Jovi

  • Danke euch. Ich erkenne euch alle wieder und freue mich, hier her gefunden zu haben. :smiling_face:



    Heute früh hat Dina ihrem Gauner-Namenszusatz wieder alle Ehre gemacht. :smiling_face_with_horns:
    Ich bin mit ihr nach unten gegangen und im Erdgeschoss kurz zu meinen Eltern rein. Dina ist derweil durch den Keller in den Garten gehüpft und hat da ein wenig rumgerüsselt. Dachte ich. Gerade eben fragte mein Vater, ob Dina die Kartoffelschalen gefressen hätte, die noch von gestern draußen standen. Einen großen Teller voll hatte er über Nacht stehen lassen. Der war nun leer.


    Wer glaubt, dass der Gauner jetzt satt wäre: nein, ist sie nicht. Sie wollte hinterher im Park noch einiges auflesen und ihr Futter hat sie später auch inhaliert als hätte sie seit 3 Tagen nichts bekommen.


    Für diejenigen, die sich wegen der Kartoffelschalen Sorgen machen: Ich weiß, dass die Kartoffeln bei meinen Eltern weder grüne Stellen noch Keime ansetzen, so dass die Menge an Solanin (für einen Schweinehund wie Dina) nicht gefährlich ist. Toll ist es natürlich nicht, aber die Erfahrung sagt: dieser Schweinehund verträgt das und der telefonisch befragte Tierarzt sagt: nach 5 Stunden kann man da eh nichts mehr machen und wenn was wäre, dann wäre ihr jetzt schon übel. Er hat noch was von möglichem Durchfall wegen der Menge an unverdaulichem Pflanzenzeug erwähnt, aber der glaubt ja immer noch, es mit einem Hund zu tun zu haben. Ich dagegen bin sicher: Das Kaninchen und das Wildschwein in ihr werden die Kartoffelschalen restlos verdauen. :knochen:


    Frecher kleiner Gauner. Ab sofort werde ich morgens im Garten nach vergessenem Kompost-Müll schauen, bevor sie raus darf.

    Liebe Grüße
    Selkie

  • Hunde vertragen einiges, was man nicht erwarten würde. Nicht, dass ich nicht gern verhindern würde, dass vor allem Balou mir was das angeht ab und zu eine neue Lektion erteilt. :face_with_rolling_eyes:

    @CrazyDogs
    Ich hab dich wiedererkannt, Hunde erkenne ich fast immer. :winking_face: Ich hieß drüben ja auch anders, aber hier konnte ich wieder meinen Standard-Nick nehmen. War nicht Hermann der nette Herr, der Dina vor 2 Jahren Nachhilfe im "schneller schlucken als der Mensch reagieren kann" geben wollte?

    Daran kann ich mich nicht erinnern aber es würde zu Hermann passen.

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

  • Hunde vertragen einiges, was man nicht erwarten würde. Nicht, dass ich nicht gern verhindern würde, dass vor allem Balou mir was das angeht ab und zu eine neue Lektion erteilt. :face_with_rolling_eyes:


    Oh ja, solche Lektionen kenne ich. :upside_down_face:
    Aber weil es wirklich eine große Menge war, habe ich vorsichtshalber den TA befragt. Der meinte: so lange die Schalen weder grün sind noch deutliche Keimansätze haben, reicht die Menge an Solanin nicht, um langfristige Schäden an den Nieren zu verursachen. Und was die möglichen kurzfristigen Folgen im Verdauungstrakt angeht, mache ich mir bei Dina wenig Sorgen.

    Liebe Grüße
    Selkie

  • Genau, am Ende war Mottine der einzige verbleibende Moderator.
    @CrazyDogs
    Ich hab dich wiedererkannt, Hunde erkenne ich fast immer. :winking_face: Ich hieß drüben ja auch anders, aber hier konnte ich wieder meinen Standard-Nick nehmen. War nicht Hermann der nette Herr, der Dina vor 2 Jahren Nachhilfe im "schneller schlucken als der Mensch reagieren kann" geben wollte?

    Ach Mottine ....ich kenne niemanden der so unzufrieden mit sich selber und der ganzen Welt war! Zum Glück liegt das hinter uns! LG Martina

  • Wir lesen uns ja noch immer wieder mal in einem anderen (größeren) Forum :grinning_squinting_face:


    Schön, dass du jetzt auch mal Fotos von Dina zeigst :smiling_face_with_heart_eyes: :smiling_face_with_heart_eyes:


    Irgendwie finde ich gerade, sie und Andy von @Lesko würden ein sehr schickes Paar abgeben :Hund-smile:

    ♡-liche Grüße von Lina, Chihuahua Rex und Yorkie Jasmin

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Kiara - Mein Herz | 05.11.2004 - 26.07.2022 39

      • Isa
    2. Antworten
      39
      Zugriffe
      941
      39
    3. ATuin

    1. Marlis hat Geburtstag! 13

      • Hanca
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      87
      13
    3. Malinette

    1. StarskySmilla hat Geburtstag! 15

      • Hanca
    2. Antworten
      15
      Zugriffe
      220
      15
    3. Pixi

    1. Seifensiederei 81

      • Easy
    2. Antworten
      81
      Zugriffe
      2k
      81
    3. KuNiRider

    1. Was habt ihr euch zuletzt gekauft? 1,6k

      • Skadi
    2. Antworten
      1,6k
      Zugriffe
      83k
      1,6k
    3. Marlis