Wie verbringt Ihr Silvester?

  • Ich dümpel so vor dem PC rum, nebenbei läuft eine Musiksendung im Fernsehen, und ich warte darauf, das man den Sekt öffnen kann. :hund-lol: :clinking_glasses: :bottle_with_popping_cork:

    Liebe Grüsse von Doris und den Jagdraubtieren Paul und Rudi

  • Ich schaue gerade die Queen Story. Hach, Queen... :smiling_face_with_hearts: Und schaue hier immer mal wieder rein. :winking_face:


    Liebe Grüße,

    Wulf

    mit Dumbledore und Merlin und Hexe und Bessy in Erinnerung

  • Momentan halten wir uns im Wohnzimmer auf, mein Mann schaut sich einen Film an und ich habe es mir auf dem Sofa gemütlich gemacht und habe einen kleinen und großen Angsthasen bei mir liegen. Ich lese hier noch ein wenig mit und gegen 23:30 Uhr packen wir die beiden Fellnasen ins Auto und dann schauen wir mal, was auf der Autobahn so los ist.

    Liebe Grüße, Silvia mit Sammy und Blake!

    Ein Hund der bellt, ist mehr wert, als ein Mensch der lügt!!!! :Hund-smile:

  • So... unser Countdown läuft.


    Jetzt noch mal Pipi machen und dann geht es auf die Autobahn und bevor alle Netze überlastet sind... ich melde mich morgen!

    Grüße von Heike

    mit Lea

    (und Danah Im Herzen)

  • Ich wünsche euch allen einen Guten Rutsch! Bei uns ist 17:35 und noch alles sehr ruhig. Wir bleiben zu Hause und schaun Fernsehen. Es gab Jahre, da war bei uns nichts los, und manche deutlich mehr. Jetzt haben wir neben der Koppel neue Nachbarn und wir sind besorgt, dass die viel Lärm machen, was nicht gut für die Pferde wäre. Haltet uns die Daumen, dass sie friedlich sind. Feuerwerke müssen bei uns angemeldet sein, aber die Polizei drück bei Sylvester und 4. Juli schon mal beide Augen zu.


    Bis bald und auf dass 2023 für allem Gutes bringt!

  • Ich drücke auch die Daumen. :four_leaf_clover:

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

  • Gegen 17 Uhr hörten wir den ersten Böller. Ich war gerade mit den Hunden im Garten. Delphi blieb erstaunt stehen, blickte in den Himmel und wartete, ob da Enten geflogen kommen. Dann suchte sie intensiv den ganzen Garten ab. Da muss doch etwas zu finden sein!

    So ging das den ganzen Abend, immer wieder wollte sie raus und suchte und suchte...., erst nach Mitternacht ging sie dann schlafen.


    Cairi meinte, immer die bösen Buben da draußen verbellen zu müssen.

    Zarie war alles egal. Für sie war nur wichtig, dass sie neben meinem Sofa schlafen konnte.


    Wir haben es uns gemütlich gemacht, waren voll gefuttert mit Masurischem Zwiebelkuchen und haben das Silvester-Konzert auf ARTE angeschaut. Ein Abend mit Musik von Jacques Offenbach, sehr spritzig und z.T. kaum bekannt. Ein sehr sympathischer Dirigent mit einem super Orchester. Von den Solisten wurde er in kleine Späße einbezogen. Ein wirklich gelungener musikalischer Abend!

    Liebe Grüße
    Uta mit den "Fuchseckles"

  • Ich schließe mich der Frage auch an Marlis, was ist los?


    Bei uns war's viel entspannter als ich befürchtet hatte. Mittags sind wir noch ne schöne große Runde gelaufen, das war aber dann für die Mädels fast das Schlimmste, immer mal wieder ein Böller in der Ferne kostete schon sehr viele Nerven.


    Zuhause dann haben wir alle Rollläden runter, ne Musik-DVD ziemlich laut laufen lassen, und uns den Bauch vollgefuttert - also mein Mann und ich :winking_face:.


    Die Mädels bekamen eine etwas höhere Dosis CDB-Öl, und damit kamen wir echt gut durch die Nacht, wobei bei uns auch tatsächlich nicht so arg geböllert wurde, einige Nachbarn waren offensichtlich gar nicht da, und auch ansonsten hielt es sich in Grenzen, also alles prima bei uns!


    Ich hoffe sehr, dass es euch allen auch gut geht und Silvester gut rumgebracht wurde!

    Viele Grüße von Heike und den Mädels

  • Euer Daumendrücken hat geholfen, denn es war nichts los. Nur von weiter entfernt gab es Knaller, oft auch Schüsse. Die Hunde haben gleich gar nichts mitbekommen, wir haben vor dem Fernseher ausgeharrt. Mein Mann ist ein alter Zapper, nichts passt, nur die Feuerzangenbowle konnten wir uns anschauen (lief auf der Deutschen Welle). Wir konnten auch ein bisschen in Europe in Concert hineinsehen, Deep Purple. Oh mei, sind die alt geworden.


    Silvester-Konzert auf ARTE angeschaut. Ein Abend mit Musik von Jacques Offenbach, sehr spritzig und z.T. kaum bekannt. Ein sehr sympathischer Dirigent mit einem super Orchester. Von den Solisten wurde er in kleine Späße einbezogen. Ein wirklich gelungener musikalischer Abend!

    Das hätte ich auch gern gesehen. Ich muss mal sehen, wie ich besser ans deutsche Fernsehen komme. Wir vermissen Arte und Bayern 3. In USA bekommen wir ein Paketprogramm der Deutschen Welle mit Sat1 und RTL Sendungen, meistens alte Reruns.

  • Die meisten deutschen Sender haben eine Mediathek, die man online abrufen kann.

    Vielleicht ist das ja was für Dich.

    Grüße von Heike

    mit Lea

    (und Danah Im Herzen)

  • Wir haben Silvester in einer Ferienwohnung in der Rhön verbracht - wie wir uns erhofft hatten war das genau die richtige Entscheidung.

    Wir konnten an allen Tagen entspannte, ausgiebige Spaziergänge unternehmen und von Böllern war außer um Mitternacht an Silvester nichts zu hören.

    Die halbe Stunde von 0.00-0.30 Uhr habe ich mich zu Jakina gesetzt (sie hatte sich in die hinterste Ecke der Küche verkrochen) und habe durch das Fenster dem Feuerwerk zugeschaut. Nach einer halben Stunde war Ruhe und kurz später konnte Jakina wieder in ihr Körbchen zurück und wir konnten die Nacht ungestört schlafen.

    Im nächsten Jahr werden wir das genauso wieder machen!


    Marlis Was ist passiert? ich hoffe, die Schmerzen sind in den Griff zu bekommen?

    Liebe Grüße
    Christine & Jakina

  • Danke der Nachfrage.

    Leider geht das schon seit Wochen, mein Hausarzt hat nicht's Besorgniserregenes gefunden und wir dachten es geht vorbei. Leider war das ein Irrtum........die Schmerzen kommen und gehen und die Ärzte haben ja zum größten Teil bis zum 08.01. 23 geschlossen :loudly_crying_face: Ich muß Morgen versuchen einen zufinden, der mich nochmal untersucht und hoffentlich helfen kann. :frowning_face:

  • Ich drücke die Daumen, dass du einen Arzt findest der dir helfen kann, Marlis. :four_leaf_clover: Immer wiederkehrende Schmerzen sind nicht schön. :frowning_face:

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Was stelle ich heute bloß auf den Tisch? Eine Rezeptesammlung! 4k

      • Andrea Vetter
    2. Antworten
      4k
      Zugriffe
      225k
      4k
    3. ChristinaK.

    1. Fussballthread 302

      • Thomas
    2. Antworten
      302
      Zugriffe
      33k
      302
    3. StarskySmilla

    1. Was hat euch heute gefreut? 1,8k

      • Skadi
    2. Antworten
      1,8k
      Zugriffe
      100k
      1,8k
    3. Sandra84

    1. Witze 4,5k

      • Thomas
    2. Antworten
      4,5k
      Zugriffe
      547k
      4,5k
    3. Blake

    1. Der Wetter-Thread 2,1k

      • Hanca
    2. Antworten
      2,1k
      Zugriffe
      73k
      2,1k
    3. Blake