Der Wetter-Thread

  • Gestern war es ab mittags bewölkt, aber sehr warm. Um kurz vor 17 Uhr hat es geregnet und gleich danach bin ich dann mit den Hunden raus.
    Kaum kam ich aus dem Wald, brach die Sonne raus. Drei Hunde, ein Buggy bei schwüler Hitze ist schlimmer als das längste HIIT Worke-Out. Danach bin ich gleich in den Pool. Der hat mich dann bei 21 Grad gut runtergekühlt.
    Heute soll es auch nur bis mittag sonnig sein. Das ist gut, ich muss in den Baumarkt und dann wird die Bude nicht so warm.

    Liebste Grüße Susa und die elf Pfoten :red_heart:

  • Es scheint tatsächlich die Sonne.
    Und es ist gut warm. Heute Morgen beim Gassi gehen war es aber noch gut neblig und relativ kühl.


    Morgen soll es aber angeblich schon wieder regnen... :face_with_rolling_eyes:

    LG Schlundi :red_heart:

  • Bei uns regnet es jetzt schon seit 2 Stunden ununterbrochen und deshalb war unsere letzte Gassirunde im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen. :loudly_crying_face:
    Ab 00:00 Uhr gibt es bei uns eine Unwetterwarnung vor schweren Gewittern, Hagel und Sturm mit Unwetterpotenzial. :shocked:
    Ebenso wird vor starkem Dauerregen gewarnt. :shocked:
    Momentan sitze ich noch auf der Terrasse, habe es mir mit Kerzen schön gemütlich gemacht und Sammy liegt neben mir und bewacht seinen Garten. :thumbs_up:
    Wenn es jetzt so weiter regnen würde, dann wäre das ideal und auf die anderen Wetterkapriolen kann ich gut und gerne verzichten. Ich hoffe so sehr, dass es nicht so schlimm wird oder dass die Meteorologen sich geirrt haben !!!! :loudly_crying_face:

    Liebe Grüße, Silvia mit Sammy und Blake!

    Ein Hund der bellt, ist mehr wert, als ein Mensch der lügt!!!! :Hund-smile:

  • Hier ist es drückend warm bei im Moment 26 Grad.

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

  • Hier ist jetzt zwei Tage Regen und Gewitter angegesagt. Da hab ich ja mal keine Lust drauf. Auch wenn es für die Natur wichtig ist...

    Liebste Grüße Susa und die elf Pfoten :red_heart:

  • Normaler Regen wäre ja auch ausreichend für die Natur, da brauchts eigentlich kein Gewitter.
    Aber Europa liegt nunmal in der Ferrelzelle, der Chaoszone unserer Atmospäre, deswegen ist das Wetter hier recht "verschieden" - wie mein Prof es ausdrückte.

    Wir müssen ja so wie so denken. Warum dann nicht gleich positiv?

  • Ich ziehe es mal hier rüber.


    Ist bei meinen Mann und mir genauso. Er guckt auf die Wetterapp und ich sehe aus dem Fenster.
    In der Regel ist "mein" Wetter besser als seine Vorhersage im Handy.
    Wenn es ziemlich düster ist, dann gucke ich mir den Regenradar an, um zu gucken, ob es Sinn macht, die Hunde zu lüften oder nicht.


    Der Blick aus dem Fenster sagt: Es ist bewölkt, die Wolken sind allerdings viel zu hoch für Regen.

  • Ist bei meinen Mann und mir genauso. Er guckt auf die Wetterapp und ich sehe aus dem Fenster.
    In der Regel ist "mein" Wetter besser als seine Vorhersage im Handy.
    Wenn es ziemlich düster ist, dann gucke ich mir den Regenradar an, um zu gucken, ob es Sinn macht, die Hunde zu lüften oder nicht.


    Der Blick aus dem Fenster sagt: Es ist bewölkt, die Wolken sind allerdings viel zu hoch für Regen.


    Ich hätte nicht gedacht, dass das bei anderen Leuten auch noch so ist, wie bei uns. :haumichweg:




    Im Moment scheint die Sonne, aber es ist mit 16 Grad recht kühl.
    Ich würde jetzt gerne über das miese Sommerwetter jammern, aber wenn ich an die Menschen denke, die jetzt von der Unwetterkatastrophe betroffen sind, dann vergeht mir das Jammern auf hohem Niveau. :loudly_crying_face:

    Liebe Grüsse von Doris und den Jagdraubtieren Paul und Rudi

  • Meine Flats und ich sind mit dem Wetter aktuell sehr zufrieden


    Wie geil! :haumichweg: :haumichweg: :haumichweg: :haumichweg:


    Wobei meine Jungs auch zufrieden sind. :thumbs_up:


    Alles über 15 Grad ist denen zu warm. Von daher passt denen das Wetter auch sehr gut. :grinning_squinting_face:

    Liebe Grüsse von Doris und den Jagdraubtieren Paul und Rudi

  • Ich melde mich mal mitten aus dem Katastrophengebiet (NRW / Solingen).


    So etwas schlimmes wie hier habe ich noch nie niemals erlebt. Hier fielen seit Dienstagnacht bis Mittwoch Spätabend ca. 150 Liter pro Quadratmeter innerhalb 24 Stunden. Ganze Stadtteile in Solingen wurden evakuiert, es gab Todesfälle, alle Flüsse und Bäche haben für Überschwemmungen gesorgt, Häuser wurden einfach nieder gerissen von den Wassermassen, Autos, ja ganze Wohnwagen und LKW´s weg geschwemmt.


    Es ist wirklich unfassbar und tragisch, was hier grade passiert. So viele arme Menschen, die innerhalb von kurzer Zeit alles, aber auch wirklich alles verloren haben. Und es ist einfach unfassbar, was Wasser für eine Kraft haben kann.


    Uns geht es gut, wir leben in einem Stadtteil, der nicht direkt betroffen ist und unser Haus steht auch auf einem Hang. Aber der Bach an unserer Hof und Hausstrecke ist ein reißender Fluss geworden, die Ufer sind auch hier überschwemmt, Gartenhütten sind mal einfach aus dem Garten hügelabwärts gerutscht. (Die Bilder sind bei mir aus dem Tal, und das ist im Vergleich noch harmlos! Sorry für die schlechte Qualität, teilweise aus Videos abgeknipst...)


    Ich arbeite bei den Stadtwerken Hilden, unsere Jungs sind seit Mittwochnacht im Dauereinsatz, Trafostationen geflutet, Tiefgaragen überschwemmt, der Strom musste in vielen Straßenzügen komplett über Stunden abgestellt werden.


    ich bin so dermaßen tief erschüttert, dass ich das nicht in Worte fassen kann!




    Lochbach4.png

    Liebe Grüße


    Stef, Hannibal & Amy


    ************************************************************************************************************************************************
    Es ist mir völlig egal, wer im Film stirbt. Hauptsache der Hund überlebt!

  • Es ist so wahnsinnig schlimm, was das Wasser angerichtet hat. Tote, Verletzte, Vermisste und keiner kennt zur Zeit das Ausmaß. Die Bilder, Videos und Berichte aus der Gegend kann man sich zur Zeit nur schwer angucken und die eigenen Probleme werden selbst ganz klein.

    Liebste Grüße Susa und die elf Pfoten :red_heart:

  • Das ist so schlimm was da passiert ist Alle Beteiligten tun mir sehr leid.

    Die eigenen Probleme erscheinen im Moment wirklich unwichtig.


    Ein Glück, dass es dir und deinen Lieben gut geht @Stef&Hannibal.

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Mein Sorgenkind 331

      • Stef&Hannibal
    2. Antworten
      331
      Zugriffe
      16k
      331
    3. ATuin

    1. Fotowettbewerb - Hund 2,7k

      • Skadi
    2. Antworten
      2,7k
      Zugriffe
      187k
      2,7k
    3. StarskySmilla

    1. GEORGIE 121

      • StarskySmilla
    2. Antworten
      121
      Zugriffe
      3,4k
      121
    3. Monstie

    1. Was stelle ich heute bloß auf den Tisch? Eine Rezeptesammlung! 3,1k

      • Andrea Vetter
    2. Antworten
      3,1k
      Zugriffe
      183k
      3,1k
    3. Hanca

    1. Die großen Hunde-Martin Rütter 26

      • Carlos96
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      766
      26
    3. Schneeflocke