Bärtige in Salz und Pfeffer

  • Soo ich hab den kleinen Mann hier ja noch nicht eingestellt :see_no_evil_monkey:


    Gerne würde ich beim ersten Tag beginnen, allerdings habe ich nicht das Urheberrecht der Fotos vor dem Besuch zur 5. Woche, also fang ich dort an :


    Am 30. April wurde er geboren, Susis Sternenstaub :

    Erstes Kennen lernen

    43749481pb.jpg


    Früh ließ sich erahnen, welches Chaos wir uns da antun werden :upside_down_face:

    ( Shoeees, delicious Shoooeees)

    43749495af.jpg


    Bis klar war dass er es werden sollte, vergingen ein paar Wochen. Von Anfang an gab es regelmäßig Fotos, Videos und Berichte der kleinen Rasselbande, bis sich mit der 7. Woche eine Tendenz heraus zeichnete.

    Der Wurf bestand aus 3 Buben und einem Mädchen. Das Mädchen blieb dort.

    Ein Bub war schon vergeben. Er war der zierlichste Kerl, und gleichzeitig ein sehr kerniger Kandidat. Ihn zog es zu einer Züchterin, wo er als Quotenmini zusammen mit Riesenschnauzern und Katzen lebt.

    Zwei Buben waren einander sehr ähnlich, bis sich abzeichnete dass einer von Beiden bissl unsicherer, und einer entspannter war.

    So war es entschieden, dass es Herr Schlumpf wird.

    Der andere Bub zog ländlich und trat in die Fußstapfen eines anderen Zwergschnauzers.


    Abholtag von Herrn Blau :

    Erstmal noch mit Schwesterchen toben und an ihrem Fuß nuckeln

    43929006zr.jpg


    43929007ak.jpg


    Dann hieß es nach etwa einer halben Stunde zocken und nachdem die Menschen fertig gequasselt haben, ab ins Auto.

    Die Autofahrt war nicht allzu lang und lief entspannt, und schon betraten wir fremden Boden :


    43926432vy.jpg


    43926434ew.jpg


    Es stand noch ein Treffen am, mit Lilo. Ich war ja aufgeregt und hatte Bedenken - Entweder findet sie ihn von Anfang an gut weil es ein Welpe + Rüde ist, oder sie findet ihn erstmal doof und muss sich dran gewöhnen.

    Lilo war sehr aufgeregt, aber total nett :


    Ist das? Meiner?

    43926457jw.jpg


    43926455db.jpg


    43926459fp.jpg


    43926462os.jpg


    Klein Pummel Schlumpf ( er war da wirklich bissl pummelig :see_no_evil_monkey:) war erstmal schwer beeindruckt

    43927034lu.jpg


    Und soooo mini

    43927044jy.jpg


    Er brauchte erstmal ein paar Tage um sich an die neue Umgebung zu gewöhnen und wich uns nicht von den Füßen, wie ein kleines Küken.

    43934267re.jpg


    43934273fk.jpg


    Drinnen taute er schon schnell auf

    43937456hf.jpg


    Schlaf überhaupt kein Problem

    43937482lq.jpg


    Langsam trauten wir uns mehr

    43938115ts.jpg


    43938117fp.jpg


    Und Lilo hat ihm gezeigt, was ihr einst in jüngeren Zeiten eine Weimaraner Dame lehrte :grinning_squinting_face:

    43943339az.jpg



    43943344cv.jpg


    43943389nt.jpg


    Welpenfotos - eine Kunst für sich :rolling_on_the_floor_laughing:


    ,, ehhh"

    43973252yi.jpg


    ,, was is das? " *schnuff*

    43973253yq.jpg


    Und et voila - Wie es sich für einen echten Zwerg Riesenschnauzer gehört , ging dann auch relativ früh Dat Schwänzchen in die Höhe xD

    43973464wy.jpg


    43973465bv.jpg


    Grimmig gucken funktioniert auch schon gut

    43973876vk.jpg


    Brav geht aber auch

    44008502km.jpg


    Und fragend

    44008503hd.jpg


    Und gelangweilt

    44008504yh.jpg


    Rückruf Fotos - Wie eine graue kleine Fell Kugel :p

    44009664pg.jpg


    Und hier damit man nochmal sieht wie winzig er war

    44009667px.jpg


    Hier nochmal in Relation zu einem Menschling :

    44010484aw.jpg


    Und zu Lilo

    44019813lv.jpg


    44026563qg.jpg


    44026570bq.jpg


    indoor

    44026579dv.jpg


    Eigentlich ein leibhaftiger Piranha

    44026581qq.jpg


    Waaaas? Iiiiiiich? Ich doch nicht?

    44026582ss.jpg


    Also wirklich, wie könnte so ein süßes, kleines Ding nur Ärger machen? :upside_down_face:

    44036465rx.jpg


    Die Frisur sitzt ( nicht xD)

    44043270ye.jpg


    Teich erkunden

    44043271nz.jpg


    Enten kennen lernen

    44069947za.jpg


    Schildkröten reiten

    44043265ia.jpg


    Stöckchen anschleppen

    44069945vo.jpg


    Und... Ähm ja :Hund-knochen2:

    44080898ol.jpg


    *aufbravtut*

    44080901ad.jpg


    Und auf ins Kuscheltierdrama

    44080903ro.jpg


    Zum Glück sind die relativ schnell wieder müde *boof* *umfallt* *penntwieeinsteinchen*

    44080904by.jpg


    Tasche 2

    44091744om.jpg



    Gassi

    44105953ay.jpg


    Keks?

    44105954xf.jpg


    Iiiiich verhuuuuuunger

    44105955kw.jpg


    Keks?

    44105952ju.jpg


    Wo bleibt mein Keks?

    44105957me.jpg


    Fellkugelmode activated

    44105960as.jpg


    Begeisterung sieht irgendwie anders aus

    44105965tu.jpg


    *boof*

    44105967cz.jpg


    44105966yg.jpg



    Und ich merke, dass ich splitten muss :spassbremse:

    Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :smiling_face:

  • Einkaufszentrum hat er gut gemeistert

    44109122du.jpg


    44109123pm.jpg


    44109125ci.jpg


    Wir haben das berühmt berüchtigte Bällebad entdeckt ( also dieser Platz an dem Kinder nicht weg wollen :grinning_face_with_smiling_eyes:)

    44109127fd.jpg


    War warm

    44109128if.jpg


    Aber brav

    44109129bu.jpg


    Blümchen

    44124350jc.jpg


    BLÜMCHÖÖÖN!!!

    44124355np.jpg


    *nom*

    44124356te.jpg


    So elegant ist man nur einmal im Leben

    44140610cc.jpg


    Erinnert ihr euch noch an Lilos Platz? Tja, sie hat gesagt du darfst den haben, Fußabtreter reicht auch...

    44130487wj.jpg


    Jemand kommt hoch, jemand macht die Tür auf *höchst mysteriös*

    44158762dv.jpg


    Der Pizzamann!!

    44158763nb.jpg


    Duuuu! Du hast! Pizzaaaaaaaaaa! :star_struck: 44155108hc.jpg


    Wie lange kann man nerven bis man verscheucht wird?


    So weit ( perfekte Position im ihr Lieblingsgras zu klauen *hehe*)

    44169510th.jpg



    Nach dem Regen ( welchen er richtig lustig findet) :

    Happi Happi?

    44185626pz.jpg



    Und weil der kleine ein :pig_face: ist, gab's die Badewanne :


    War voll die Misere...

    44196220jy.jpg


    ... aber du bist nicht du wenn du hungrig bist :grinning_squinting_face:

    44196221gt.jpg


    *flouf*

    44196223sd.jpg


    Im Ernst... Dieser Slogan passt so gut zu ihm dass wir ihn hätten Snickers nennen sollen und nicht Ianto...

    Er IST Verfressenheit in lebhafter Gestalt.

    Er findet Regen richtig richtig witzig.

    Man könnte fast meinen das wäre ein Miniatur-Retriever...


    Tjaaa, wenn er nicht grade entdecken würde dass er eine große Klappe samt losem Mundwerk besitzt und feststellt dass er eigentlich ein Zwerg- Riesenschnauzer ist :winking_face_with_tongue:



    Bin jetzt grad erstmal mit den Fotos hinterher gekommen. Wenn jemand mehr wissen möchte, einfach fragen. Hab bestimmt einiges vergessen :face_with_tongue:

    Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :smiling_face:

  • Uiiii eine Welpenfotoflut. Zuckerschock in seiner schönsten Form. :smiling_face_with_heart_eyes: :smiling_face_with_hearts: :two_hearts: :smiling_face_with_hearts: :smiling_face_with_heart_eyes:


    Bei dem gefressenen Blümchen musste ich sooo lachen. :face_with_tears_of_joy:


    Das einzig blöde bei Fotofluten ist übrigens das ich jedes zweite Foto kommentieren möchte aber das wär einfach zu viel. :grinning_face_with_sweat:

  • Schön, dass Lilo und Ianto ein gutes Team sind. Ianto ist so ein Süßer. :smiling_face_with_heart_eyes:


    Ich bin vor ein paar Tagen an einem Mittelschnauzer in Pfeffer und Salz mit dem Auto vorbeigefahren. Der erste Mittelschnauzer den ich überhaupt gesehen habe. Sonst begegnet mir beim Gassigehen nur regelmäßig ein schwarzer Riesenschnauzer.


    Geht es euch auch so, dass ihr, wenn ihr an gassigehenden Hunden mit dem Auto vorbeifahrt, den Mensch nur ganz flüchtig anguckt? Ich weiß immer gerade so ob es ein Mann oder eine Frau war. :grinning_squinting_face:

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

  • Bist du sicher, dass der nasse Hund in der Badewanne irgendetwas mit den übrigen Fotos zu tun hat? :haumichweg:

    Grüsse von Susanne mit Bruno



    Nerversäge und Glücksfall --- auch Bruno genannt

  • Danke! :smiling_face:

    Mega süß ist er 🥰 und toll dass Lilo ihn auch gut findet ♥️

    Jaa, die zwei sind wie Arsch und Eimer xD

    Irgendwie passen die zwei sehr gut zusammen.

    Das was sie zu wenig hat, hat er zu viel. Wenn ich mit ihr zu Besuch bin, begrüßt er als erstes Lilo, und allgemein ist Gassi am tollsten wenn sie auch dabei ist. Er orientiert sich sehr an ihr. Wo sie schnüffelt, muss er auch schnüffeln gehen, wo sie hin geht, muss er auch sein... Sie ist ihm gegenüber extrem tolerant. Sie hat ihn in der ganzen Zeit jetzt ( inzwischen ist der Zwerg schon 16 Wochen alt) nur ein einziges Mal angeknurrt.

    Allgemein lässt sie sich extrem viel gefallen.

    Anfangs war es noch sehr aufgeregt und man musste viel eingreifen weil Lilo schnell überfordert war. Häufig ist sie auch bissl genervt von ihm, das ignoriert sie dann einfach weg oder sie geht ihm dann aus dem Weg.

    Inzwischen kann man beide auch mal getrost in einem Raum zusammen lassen, solange die zwei nicht überdrehen kommen die klar.

    Miteinander spielen geht noch nicht richtig, da bremsen wir viel, und das ist auch der Hauptgrund warum ich noch nicht allein mit beiden gleichzeitig unterwegs bin. Einer bekommt seinen Flummi-Moment und der andere lässt sich anstecken. Lilo is ein Trampel, die würde den dann auch mal versehentlich platt walzen und bei dem Gewichtsunterschied und den Welpigen Gummi-Beinchen ist das noch zu gefährlich.

    Lilo lässt sich da von mir noch relativ gut beeinflussen, der Zwerg lernt langsam besser auf sich aufzupassen, also ich bin optimistisch dass die zwei irgendwann auch miteinander spielen können. :grinning_face_with_smiling_eyes:

    Aber eine Sache haben wir noch nicht getestet - er war noch nicht in meiner Wohnung. Da rechne ich damit dass sie weniger Spaß versteht, kann mir aber gut vorstellen dass es klappt.




    Uiiii eine Welpenfotoflut. Zuckerschock in seiner schönsten Form. :smiling_face_with_heart_eyes: :smiling_face_with_hearts: :two_hearts: :smiling_face_with_hearts: :smiling_face_with_heart_eyes:


    Bei dem gefressenen Blümchen musste ich sooo lachen. :face_with_tears_of_joy:


    Das einzig blöde bei Fotofluten ist übrigens das ich jedes zweite Foto kommentieren möchte aber das wär einfach zu viel. :grinning_face_with_sweat:

    Dann erzähl ich mal aus der Schabernack-Ecke noch bissl weiter :


    Er hat nen ganzen Besen apportiert, nach den ersten paar Tagen. Das war ein kleiner 3 Kilo Gnom! Ich hätte nicht gedacht dass sowas physikalisch überhaupt möglich ist :grinning_squinting_face:


    Einmal ist sein Spielzeug unter die Couch gefallen. Hab versucht es zu retten, da kam er angerannt, höchstes Tempo, und brettert ungebremst in meinen Schädel rein. Hätte nicht gedacht dass das so scheppern kann :see_no_evil_monkey:


    Als er Lilo ggü besonders frech war, hat er versucht sich ihr an die Zitzen zu hängen....

    Er ist ihr beim Schnüffeln auf den Kopf gesprungen, hat versucht ihr auf den Rücken zu klettern, checkt ihren Bart ab, hat versucht ihr in die Rute zu Beißen...


    Er ärgert liebend gern die Katze ( der wieder auch viel zu nett ist).

    Sein Bruder hat am ersten Tag schon eine geballert gekriegt und das Thema war erledigt, bei ihm müssen wir das Regeln weil der Kater das einfach über sich ergehen lässt. Aber es ist deutlich besser geworden und der Kater hart im Nehmen.

    Man merkt hier allerdings ( wie in vielerlei anderer Hinsicht auch) dass er genau weiß wann er was machen kann. Wenn er also wieder versucht die Katze zu ärgern, ist es immer dann wenn er sich grad unbeobachtet fühlt. Wenn er merkt dass ich das sehe, überlegt er kurz und lässt es bleiben.


    Bissl nervig ist, dass er echt stinkig wird wenn er Frust schiebt, und neuerdings ein loses Mundwerk wenn sich was von ihm weg bewegt.

    Er fängt dann an zu meckern, sehr laut, und versucht ihn die Hacken zu zwicken wenn man sich entfernt.


    Ausgetestet ob er nicht doch seinen Kauartikel verteidigen kann, hat er auch schon. Einmal geknurrt, gelernt dass es Kekse regnet und er es wieder zurück bekommt wenn er es abgibt, und es war sofort erledigt.


    Oh und das Bein hat er schon sehr früh gehoben. Ging einiges gegen die Wand....

    :see_no_evil_monkey:


    Schön, dass Lilo und Ianto ein gutes Team sind. Ianto ist so ein Süßer. :smiling_face_with_heart_eyes:


    Ich bin vor ein paar Tagen an einem Mittelschnauzer in Pfeffer und Salz mit dem Auto vorbeigefahren. Der erste Mittelschnauzer den ich überhaupt gesehen habe. Sonst begegnet mir beim Gassigehen nur regelmäßig ein schwarzer Riesenschnauzer.


    Geht es euch auch so, dass ihr, wenn ihr an gassigehenden Hunden mit dem Auto vorbeifahrt, den Mensch nur ganz flüchtig anguckt? Ich weiß immer gerade so ob es ein Mann oder eine Frau war. :grinning_squinting_face:

    Jaa, wenn ich Schnauzer sehe sind es entweder schwarze Riesen oder Zwerge. Wobei ich in letzter Zeit häufiger auch mal kupierte Zwerge sehe.

    Mittel sehe ich nie, aber es gibt hier noch zwei weitere.

    Wobei man sagen muss dass das hier so ein bisschen Schnauzerloch ist. Hier gibt's viele Züchter im näheren Umkreis und noch viele Menschen die die Rasse von früher kennen. Wenn auch eigentlich nur Zwerg und Riese, Mittel kennt niemand. Ich hab dann entweder einen Zwerg, oder einen Riesen, oder einen Terriermischling an der Leine, und ich hab den Eindruck dass sie auch fast nie als mittelgroß eingestuft wird.

    Im Vergleich zu anderen Rassen sind die Schnauzer in allen Größen zwar immernoch eher selten, aber man sieht sie durchaus auch mal.


    Zum einprägen :

    Ich kenne seit wir hier her gezogen sind einen älteren Herrn mit Dackel. Das ist jetzt bestimmt bald 4 Jahre her, und ich weiß immernoch nicht wie der Mensch zum Hund heißt.

    Ich präg mir immer nur den Hund ein :upside_down_face:



    Bist du sicher, dass der nasse Hund in der Badewanne irgendetwas mit den übrigen Fotos zu tun hat? :haumichweg:

    Ja :rolling_on_the_floor_laughing:

    Irre was Fell alles vortäuschen kann oder?

    Man könnte meinen das ist ein stämmiger kleine Puschel, und dann sieht man plötzlich dass ein drahtiger Hund mit doch erstaunlich langen Beinen drunter steckt :grinning_face_with_smiling_eyes:

    Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :smiling_face:

  • Ja gut ich finde mittelschnauzer sehen schon nach normal großen Hund und nicht als Mittel Hund aus. D. H. Würde ich einen mittelgroßen Hund wollen, kämme mir da nicht der mittelschnauzer in den Sinn.

    Aber witzig dass es in der Ecke doch mehr Schnauzer hat. Mein Nachbar hat ja einen riesenschnauzer, auf meinem Arbeitsweg ist ein Pfeffer mittelschnauzer unterwegs und bei meinem Opa in der Nähe wohnt eine Zwergschnauzerin in schwarz. Aber sonst sind hier kaum Schnauzer vertreten. Es kommen dafür immer mehr Bulldoggen artige, spitze und wuschelhunde.

    Was ich ja als Anzeige immer mehr sehe sind die bunten Zwerge. Dass dies mehr wird kann ich verstehen, es sieht ja ganz platt gesagt einfach nett aus einen gescheckten Hund an der Leine zu haben. Farbe und Muster spielen ja fürs Auge eine große Rolle, da wird dann lieber der silber labi gekauft, als den schwarzen, den eh schon jeder kennt. Da macht sich ja keiner einen Kopf, dass die Farbe evtl. Negatives mit sich bringen könnte.

    Was mich irritiert ist, dass du schreibst dass dir immer mal wieder kupierte über den Weg laufen. Da frag ich mich, ist dass abwischt wie beim Dobermann, dass man sich extra einen kauft, oder ist es eher Zufall/ unwissentlich.

  • Ich glaub die kupierten kommen aus dem Ausland.

    Die Tschechische Grenze ist grad mal 50 km weg, Polen auch nicht weit und die ein oder Anderen Ukrainer haben auch ihren Weg hier her gefunden.

    In Osteuropa gibt's relativ viele Schnauzer. Sowohl Lilo als auch Ianto haben viel osteuropäisches Blut ( er bis nach Russland) .

    Ebenfalls relevant sind noch Skandinavien, Nord- und Südamerika.

    Also kamen die kupierten wohl aus dem Osten oder von Ami Land denk ich mal.

    Die Amis sind zum Glück noch nicht angekommen ( da sehe ich nen Trend zur QZ - immer zwergiger, bunter, plüschiger...).

    Schecken Zwerge sind bissl Grauzone, die hatten mal die Anerkennung, jetzt nicht mehr.


    Die Größe finde ich eigentlich relativ klar :


    Zwerg 30-35 cm, Mittel 45-50 cm, Riese 60-70 cm.

    Also Lilo ist für mich mit 48 cm und 19 kg klar mittelgroß. Aber je nach Betrachter ist die entweder klein oder riesig.

    Sind allerdings eher kompakte, kräftigere Hunde, wenn auch kurz gebaut.

    Und es gibt einige Ausreißer ( meist nach oben).

    Ich kannte bspw einen Mittel Rüden der 55 cm und 25 Kilo hatte, da is der Weg zum Riese jetzt nicht allzu weit.

    Lilo ist für eine Hündin ja schon sehr kräftig und hat viele Ahnen im oberen Standardbereich und drüber.

    Es gab wohl sogar mal einen Mittel der die Maße eines Riesen bekam.

    Zwerge landen häufiger mal knapp unter 40 cm, Riesen Rüden gibt's durchaus auch mit 60 Kilo + ( obwohl es bei 50 aufhören sollte).


    Boomen tut hier auch alles mit Bull im Namen. Sowohl Bulldoggen, als auch die gesamte Liste-Fraktion ( Sachsen is da ja lockerer).

    Und sonst alles was grad in Mode ist, Gebrauchshunde gibt's relativ viele.

    Innerhalb des letzten Jahres sind hier bspw plötzlich total viele ( meist braune) Dobermänner aufgetaucht. Rottis sind hier beliebt, Schäferhunde, Boxer...

    Man hat hier aber auch allgemein eine hohe Hundedichte.

    Neben Schnauzern die man eher seltener man trifft, bspw auch Barsois, einen Bedlington Terrier, KH Foxterrier, einen Border Terrier, Doggen, HSH, einen Curly Coated ( oder Chesapeake?) Retriever, Deutsche Pinscher, Affenpinscher,...

    Also sehr bunt gemischt :face_with_tongue:



    In der Welpengruppe ist das Zwergi der Kleinste, der Größte ist ein Barsoi. Am nächsten dran an ihm ist ein zuckersüßes Foxterrier Mädchen. Schauen wa mal wie es morgen läuft.

    Letztes Wochenende war er das erste Mal dort, und das war erstmal alles bisschen zu viel für ihn.

    Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :smiling_face:

  • Oh, eine tolle Zusammenfassung von Iantos ersten Wochen bei euch :smiling_face:

    Snickers wäre auch ein toller Name gewesen :smiling_face:


    Und wie winzig er ist! :smiling_face_with_heart_eyes: Lilo ist echt groß. Ich dachte, sie müsste so groß wie Caro sein (also etwa 30 cm). Mit 48 cm ist sie größer als es Kiara war.


    Schnauzer treffe ich extrem selten. Ich kann mich ehrlich gesagt nur an einen Riesenschnauzer erinnern, den ich bewusst wahr genommen habe.

  • Lilo is ein Trampel, die würde den dann auch mal versehentlich platt walzen und bei dem Gewichtsunterschied und den Welpigen Gummi-Beinchen ist das noch zu gefährlich.


    Da musste ich doch kurz nochmal schauen was Lilo im Vergleich war und dann schmunzeln.

    Wenn Welpe-Luke meinte Jack (37kg+/-) doof im Weg zu sein wenn der da lang trampelt war das eben so. Lernt er das er vor Jack nichts zu suchen hat wenn der Fahrt auf nimmt. :face_with_hand_over_mouth:


    Bei nem Mittelschnauzer-Welpen und einer Mittelschnauzer-Hündin hätte ich da jetzt nicht wirklich bedenken. :smiling_face_with_smiling_eyes:

  • Und wie winzig er ist! :smiling_face_with_heart_eyes: Lilo ist echt groß. Ich dachte, sie müsste so groß wie Caro sein (also etwa 30 cm). Mit 48 cm ist sie größer als es Kiara war.

    Ich finds weder groß noch klein.

    Groß ist für mich ab etwa 55 oder 60 cm, riesig ab etwa 75.

    Mittel ist für mich alles zwischen 40 und 55, alles unter 40 klein, und unter 25 oder 30 ( kommt auf die Statur an) Mini.

    Aber immer wieder interessant wie unterschiedlich das wirken kann. Ich hätte bspw Kiara auch irgendwie größer eingeschätzt.


    Da musste ich doch kurz nochmal schauen was Lilo im Vergleich war und dann schmunzeln.

    Wenn Welpe-Luke meinte Jack (37kg+/-) doof im Weg zu sein wenn der da lang trampelt war das eben so. Lernt er das er vor Jack nichts zu suchen hat wenn der Fahrt auf nimmt. :face_with_hand_over_mouth:


    Bei nem Mittelschnauzer-Welpen und einer Mittelschnauzer-Hündin hätte ich da jetzt nicht wirklich bedenken. :smiling_face_with_smiling_eyes:

    Der Welpe ist ein Zwergschnauzer :winking_face:

    Wäre es ein Mittel würde ich mir wahrscheinlich keine Gedanken machen. Aber Lilo ist das 4-Fache von ihm ( sie hat 19 Kilo, er 5,iwas) und Welpenknochen brechen leichter als die eines Erwachsenen Hundes.

    Ich merke aber dass wir da mittlerweile schon deutlich entspannter werden.

    Als der kleine Mann eingezogen ist, hatte er 3,2 Kilo und 23 cm SH. Das war wirklich winzig.

    Als wir ihn mit 5 Wochen kennen gelernt haben, hatte er nur 1,5 Kilo und war wirklich nur ein kleines Meerschweinchen ( mit 9 Wochen sowas wie ein größeres Zwergkaninchen oder so).


    Mittlerweile ( 16 Wochen) hat er 30 cm SH und über 5 Kilo.

    Es ist echt ein großer Unterschied, das hätte ich so auch nicht gedacht.

    Er ist viel kräftiger geworden und schon fast so groß wie unser Kater.

    Genau genommen, hat er bereits die untere Standard Grenze geknackt.

    Seine Mutter hat 33 cm, sein Papa 34 cm, und der Standard endet bei 35 cm. Ich glaube dass das eng wird. Kann mir nicht vorstellen dass er maximal 5 cm wächst, kann gut sein er kommt drüber :see_no_evil_monkey:

    Aber soweit ich weiß, ist er auch der kräftigste Rüde aus dem Wurf ( ein anderer Rüde, der bei Geburt mit Abstand der größte war, ist ihm relativ ähnlich, aber laut Züchterin weniger kompakt sondern nur bissl länger gebaut). Ich bin echt gespannt wo er mal hin will, glaube aber den Riesenschnauzer packt er nicht mehr. Also, psst, das hab ich jetzt nicht geschrieben, weil er is ja kein Zwerg sondern im Geiste ein Riese. :upside_down_face:



    Aktuellere Fotos von beiden :


    44205578rh.jpg


    44205556gx.jpg


    44205560ef.jpg


    44205562ts.jpg


    44205565ob.jpg


    Und Millisekunden später :


    Zwerg brettert ihr in den Hintern *ahhhhhhhhh*

    44205585mu.jpg


    :zany_face:

    44205586ox.jpg


    44227448zz.jpg


    Das meine ich mit Trampel ( aber, auch wenns nicht so aussieht scheinen sie ja inzwischen irgendwie aufzupassen, bisschen zumindest)


    44227427nt.jpg


    Contenance ( also, auf einer Seite zumindest)

    44205587lq.jpg


    44205593yg.jpg



    44205594ul.jpg


    44205595jn.jpg


    Fast xD

    44205596at.jpg



    Allein unterwegs

    44217686wf.jpg


    44217687gs.jpg


    44217693hw.jpg


    44217694rm.jpg



    Also beide einzeln können ja brav. Beide zusammen funktioniert nur kurzzeitig gut, bis einer von beiden anfängt und der andere drauf eingeht.

    So ist Lilo heute mal über ihn drüber gebügelt. Nix passiert :see_no_evil_monkey:



    Übrigens kommen schon die P1-er durch. Der Zahnwechsel leutet langsam ein... :weary_cat:

    Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :smiling_face:

  • Ianto ist mit seinen 16 Wochen ja schon richtig groß für seine Rasse. Ich finde es aber gerade bei den Kleinhunden gut wenn sie nicht zu klein sind. Dann muss man bei Begegnungen mit anderen Hunden nicht so aufpassen.

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

  • Ianto ist jetzt schon größer als Caro. Dabei sieht er nur wie eine halbe Portion aus. :red_heart: :red_heart: :red_heart: Wie er die Pfoten auf den letzten Bildern hochwirft. So herzalleriebst. Da konsequent zu bleiben ist auch manchmal schwierig, oder?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Hundemarkenhülle?1 9

      • Susa
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      116
      9
    3. Hanca

    1. Das Fräuleinchen aus Polen........................ 1,1k

      • StarskySmilla
    2. Antworten
      1,1k
      Zugriffe
      64k
      1,1k
    3. Hanca

    1. Dies oder Das 960

      • Malinette
    2. Antworten
      960
      Zugriffe
      46k
      960
    3. CrazyDogs

    1. Was habt ihr euch zuletzt gekauft? 1,7k

      • Skadi
    2. Antworten
      1,7k
      Zugriffe
      91k
      1,7k
    3. CrazyDogs

    1. CC Enzo hat Geburtstag! 11

      • Hanca
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      92
      11
    3. Wusan