Bärtige in Salz und Pfeffer

  • Sooo Ich versuche mich jetzt auch mal drin ( wird vermutlich erstmal nicht so viel ).


    Alles fing letztes Jahr im Juli an, als ich eine Schnauzzucht angeschaut hab und diese bezaubernden Wesen vorfand :









    Eines davon, war etwas tollpatschelig. es ist in ein Loch geplumst, hat gemüffelt und musste deshalb geduscht werden. Sie hieß Betty. Schwester Bacardi war ihr keine große Hilfe, sie hat sich nur drüber lustig gemacht. Und Mutter Kubi ? War froh dass sie nicht weiter genervt wird xD








    Nach einer Woche Bedenkzeit hab ich beschlossen : Dieser Trottel muss zu mir Obertrotteline.
    Am Abholtag erstmal ins Wasser geworfen und mit beachtlicher Eleganz




    Und so begann ihre Reise :






    Direkt erstmal Dino in Beschlag genommen




    Den hier gab es von Zuhause mit



    Stressiger Tag war das





    Puhhh mein Gott is das umständlich am Laptop ohne Maus :unamused_face: Ich unterbreche mal ( Wette die Ausrichtung is voll am A, das wird Arbeit :face_with_rolling_eyes: )

    Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :smiling_face:

    Einmal editiert, zuletzt von Terri_Lis_07 ()

  • Jep, hab es voll verkackt


    Weitere Ausführung des Threads und der Fotostory in Arbeit. Meine Pfote braucht jetz erstmal Pause :upside_down_face:

    Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :smiling_face:

  • Neuer Versuch :
















    Von da an hat sie beschlossen dass so ein Fernseher ne gute Sache, und der Rütter ihre Lieblingsserie is :



    Draußen war natürlich auch toll






    Man bekam neues Geschirr :




    Und Knabberzeugs



    Und dann ist man langsam aufgetaut










    Soo, nochmal Pause

    Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :smiling_face:

    Einmal editiert, zuletzt von Terri_Lis_07 ()

  • Du kannst von mir aus jammern wie du willst... :kissing_face:
    Ich bin zufrieden! :grinning_squinting_face:
    Eine süße Maus ist das! :smiling_face_with_heart_eyes:


    :red_heart: liche Grüße von Carola mit Lani :pfote:


    „If you choose to live with a dog please take the time to learn about dog behavior and their individuality and who they are and what they want and need ...“ (Marc Bekoff)

  • Achsoo. Na das freut mich, trotz der blöden Ausrichtung xD thx :shocked:


    Den Beitrag jetzt nicht ernst nehmen ( Ich hab grade die Tendenz zu überspringen :kissing_face: )


    So sah sie mal aus als sie ganz ganz klein war :



    ( Achtung : SPOILER, wer sich die Story kaputt machen mag klickt einfach nicht drauf

    Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :smiling_face:

  • Verflucht! :unamused_face:
    Immer diese Neugier. :unamused_face:
    Jetzt weiß ich schon wie die Geschichte ausgeht. :thinking_face:




    Aber es gibt ein HappyEnd... :smiling_face_with_heart_eyes:


    :red_heart: liche Grüße von Carola mit Lani :pfote:


    „If you choose to live with a dog please take the time to learn about dog behavior and their individuality and who they are and what they want and need ...“ (Marc Bekoff)

  • Dass ist aber auch eine Möglichkeit, wenn die Welpen nerven, lässt man sie in Löcher plumpsen und hat dann Ruhe :haumichweg:
    schön dass das Lilo nun auch einen thread hat!

  • Also wenn ich mich nicht täusche, liegt das Problem daran dass sich alles verschiebt wenn die Fotos vom Link aus zu einem Bild werden.


    Ich teste mal :








    Kennenlernen von Omi Susi






    Ahhh, nachbearbeiten wenn die Fotos drin sind hilft

    Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :smiling_face:

  • Welpengruppe hatten wir auch :





    Schafe sind komische Viecher



    Aber dafür ist diese Turtle ganz cool



    Regen is grausam



    Und ich bekam von Frauchen meine erste Frisur






    Das Zeug hier is voll toll




    Und das hier die beste Erfindung überhaupt :winking_face_with_tongue:



    Fühlt man sich gleich ein Fünkchen weniger nass



    Soo und jetzt muss ich euch wieder vertrösten :face_with_tongue:


    Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :smiling_face:

  • von wegen verkackt....es passt doch alles!

    Na, das finde ich aber auch!!!
    Die Bilder, sind total toll und da, ist nix "verkackt!!" :thumbs_up:
    Was ein allerliebstes und süßes Schätzchen,,, :smiling_face_with_heart_eyes: :red_heart: :smiling_face_with_heart_eyes:


    Vielen Dank, für's Zeigen. :red_heart:


    L.G

  • Achso, ich hab immernoch kP wie ich das jetzt vernünftig hinbekomme :grinning_face_with_smiling_eyes:

    Da hilft nur fleißig üben und ganz viele Fotos einstellen! :grinning_squinting_face:


    Schnauzer sind toll. Optisch und vom Charakter.

    LG Petra mit Andy


    Mein Hund ist ein Dacia. Das Statussymbol für alle die kein Statussymbol brauchen... :grinning_squinting_face:

  • Wunderschön, dein Mädel. :smiling_face_with_heart_eyes:


    Bilder einstellen darfst du gerne noch ein bisschen üben :kissing_face:

    Grüsse von Susanne mit Bruno



    Nerversäge und Glücksfall --- auch Bruno genannt

  • @Minze hat GagaSchnauz's Namen verraten, richtig?
    Ist das also Lilo? :smiling_face_with_heart_eyes: :smiling_face_with_heart_eyes: :smiling_face_with_heart_eyes:


    Ich habe nämlich echt den Namen gesucht. Gut, ich nenne Caro auch gerne Gräfin Rotz, Stinkepups oder Nervzwerg, aber hin und wieder erwähne ich dann doch ihren Namen :kissing_face:


    Die Bilder sind toll. :smiling_face_with_heart_eyes: :smiling_face_with_heart_eyes:
    Welpenbilder sind sowieso total fies. :smiling_face_with_heart_eyes: :smiling_face_with_heart_eyes:


    Dieses Bärtchen und wie sie auf der Couch sitzt. Einfach nur Zucker :smiling_face_with_heart_eyes: :smiling_face_with_heart_eyes: :smiling_face_with_heart_eyes:


    Ich freue mich auf weitere Bilder und natürlich über Berichte. :thumbs_up:

  • Ja das is Lilo :grinning_face_with_smiling_eyes: ( Hab bei dem ganzen überlegen wie ich die Bilder vernünftig rein bekomme vergessen die Namensgebung in die Story zu packen ).


    Also mit Zwingernamen heißt sie "Betty", mit richtigem Namen "Lilo" ( hat sie sich selbst so ausgesucht, jetzt brauch ich irgendwann noch einen Stitch dazu :smiling_face_with_sunglasses: ).



    Ich sündige aktuell und benutz das Handy statt des Laptops ( geht schneller ).


    Ja, Schnauzis sind toll :smiling_face_with_heart_eyes:
    Ich hatte ja bevor sie eingezogen ist Ewigkeiten überlegt was es denn werden soll. Wie ersichtlich meines Nicknames entnommen, bin ich Terrierfan. Das hat sich mit Susi so ergeben ( Oh Gott da muss ja auch noch ein Thread her :shocked: ). Ich wollte einen Hund der da nicht unähnlich ist, aber gesünder, hochbeiniger, kooperativer, einen Hund der mir in den Alllerwertesten treten kann. Ich schaue potenziellen Herausforderungen nicht, mit Hunden üben macht mir Spaß. Ich hab kein Problem damit auchmal was ausdiskutieren zu müssen, brauch keinen bloßen Empfehlsempfänger und wenn Hund nicht jeden mag, ist das auch nicht schlimm ( weil ich mag ja auch nicht jeden ).
    Mein eigentlicher Favorit wäre übrigens ein Airedale Terrier gewesen. Schnauzer waren Allerdings fast gleich auf, ich war mir nur lange nicht einig wegen der Größe. Lange war ich der Ansicht "wenn schon Schnauzer, denn ein Riesenschnauzer". Beim Zwerg war ich mir etwas unsicher ob er nicht doch bissl klein ist, wohne schließlich in der Stadt, und da wollte ich schon eine gewisse Größe haben ( weil es genug Hundehalter gibt die plöd sind, bzw Hunde frei laufen lassen die nicht ohne sind , und man sich manche Menschen gern auf Abstand halten mag ).
    Am Ende bin ich vom Riesen weg ( weil ich bin klein und in der Stadtwohnung wär ein Riese bestimmt nicht so Happy, denk da vor allem an die Treppen ), hab beim Airedale gedacht "wär schön, muss nicht, vielleicht für den Anfang doch etwas zu groß", und Mittelschnauzer so wie den Deutschen Pinscher in die Auswahl genommen.
    Ich hatte eben so vorher auch nach gedacht über Foxterrier ( Kurzhaar), Scottie ( leider haben die zu kurze Beine :face_with_rolling_eyes: ), Mini Bullterrier, Zwergpinscher ( empfinde ich nüchtern betrachtet doch irgendwie als semi-sympathisch- haben einfach die Pinscherhalter die ich so kenne verkackt ), Kerry Blue und Ähnliche,..
    Ich kam immer wieder zu dem Schluss: Alles was ich erwarte, finde ich am ehesten beim Schnauzer oder Airedale, der DP is nah dran, aber er is leider nicht rauhaarig und sehr rar gesäht. ( ja ich hab nen Rauhaar-Fimmel, für mich gibt es kein praktischeres Fell :grinning_squinting_face: ).


    Wie es gekommen ist, sieht man ja :grinning_face_with_smiling_eyes:
    Theorie und Praxis war dann doch bissl unterschiedlich. Vieles hab ich mir schwerer vorgestellt, aber auch anderes einfacher. Ich kannte ja vorher schon die ein oder anderen Schnauzer, und hatte den Eindruck "Fremden gegenüber sind die reserviert, an sich sind es ganz reservierte Hunde, evtl macht der Hang zu Wachsamkeit, und der Schutztrieb Probleme, bzw muss ich daran arbeiten. Vielleicht mag er irgendwann auch nicht alle Hunde, vielleicht bekommt der Hund ne ordentliche Portion Jagdtrieb ab,...". Und in der Realität :
    Ein Hund der zwar sehr an mir orientiert ist, aber auch eigenständig denkt. Ein Hund der allem Fremden gegenüber äußerst skeptisch ist, und das "cool bleiben" erst lernen musste ( bzw immernoch lernen muss. Das is wohl unsere mit Abstand größte und langwierigste Baustelle ). Ein Hund der absolut nicht kläfft, aber sehr wachsam ist. Einerseits stumpf wie ein Backstein, andererseits total sensibel. Genauso grimmig sie auf Außenstehende wirken kann, so ein großer Quatschkopf ist sie mindestens. Jagdtrieb is genau genommen eher mäßig vorhanden. Ich würde eher sagen sie reagiert da aus Unsicherheit in Kombi mit Territorialverhalten extrem auf Nachtaktive Wildtiere ( Fuchs, Marder, Igel und Co kommen hier auch bis auf 10 Meter ran und lungern vor der Haustür rum ).
    Sie kann total gut und vor allem motiviert mitarbeiten, langweilt sich aber auch schnell, und kann überdrehen.
    In ihrem Leben existiert nichts wichtigeres als ihre Leute, ohne mich wär sie aufgeschmissen.
    Wasser von oben is scheiße, von unten kanns toll sein.
    Man kann total kreativ sein, und genauso doll auf Ziegenbock Modus schalten.


    Ich find sie toll so wie sie ist, aber ich denke nicht dass jeder damit zurecht käme. Wobei sie halt auch ein sehr unsicheres Exemplar ihrer Rasse ist ( aufgrund des kleinen Genpols gibt es bei den Züchtern viele schwarze Schafe die das Wesen links liegen lassen, und davon hat sich leider was in die Ahnentafel geschlichen, mütterlicherseits is aber prima. Sie trägt viele Länder in sich. Neben Deutschland vor allem Tschechien und Dänemark, aber auch Polen, Italien, einen schwarzen Rüden aus den USA,... ). Ich habe auch schon genug Schnauzer kennen gelernt die total menschenfreundlich und offen sind, prima mit Artgenossen verträglich, und eben coole Socken mit Schnsuztypischem Eigensinn.


    Es gibt nebenbei auch viele Riesenleute die sich nie einen Mittelschnauzer antun würden, und Besitzer von schwarzen Schnauzern die sich nie an einen Pfeffer-Salzer trauen. Schließlich ist der Pfeffer-Salzer Mittelschnauzer der Ursprünglichste von allen Varianten, und dem entsprechend sehr kernige Hunde. :smiling_face_with_halo:

    Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :smiling_face:

  • Zitat von Terri_Lis_07

    Alles was ich erwarte, finde ich am ehesten beim Schnauzer oder Airedale, der DP is nah dran, aber er is leider nicht rauhaarig und sehr rar gesäht. ( ja ich hab nen Rauhaar-Fimmel, für mich gibt es kein praktischeres Fell ).

    :thumbs_up:
    Bei mir ist's genau andersrum und würde ein Deutscher Pinscher. Optisch und auch wesensmäßig sind wir ja nah dran. Ich mag Kurzhaar.

    LG Petra mit Andy


    Mein Hund ist ein Dacia. Das Statussymbol für alle die kein Statussymbol brauchen... :grinning_squinting_face:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Der Wetter-Thread 1,5k

      • Hanca
    2. Antworten
      1,5k
      Zugriffe
      50k
      1,5k
    3. Murmel

    1. Was stelle ich heute bloß auf den Tisch? Eine Rezeptesammlung! 3,1k

      • Andrea Vetter
    2. Antworten
      3,1k
      Zugriffe
      182k
      3,1k
    3. Sanshu

    1. Talkthread der Gartenfreunde 1,7k

      • PodiFan
    2. Antworten
      1,7k
      Zugriffe
      145k
      1,7k
    3. Schneeflocke

    1. Meine Mädels 2k

      • Easy
    2. Antworten
      2k
      Zugriffe
      153k
      2k
    3. Schlundi

    1. Krallenbettentzündung 37

      • Ruebe
    2. Antworten
      37
      Zugriffe
      1,1k
      37
    3. Schlundi