Woher habe Eure Hunde Ihren Namen?

  • Ich habe das im "alten" Forum auch schon mal gefragt..... finde es aber total interessant---
    Warum heissen Eure Hunde so, wie Sie heißen?


    Ich fang mal an....
    Meine ersten Beiden waren ja die Chows Chows, ursprünglich vom Züchter auf Lucius und Lina getauft..... Der Rüde zog ein Vierteljahr früher ein..... wir tauften Ihn Starsky, weil wir planten ein paar Jahre später einen Rüden dazu zunehmen Hutch............... daraus wurde dann nach drei Monaten ,die Schwester.... Frl Smilla...... sie machte Ihrem Namen alle Ehre und fand Schnee so richtig klasse.................


    Dann kam der Shar Pei Rüde...... Züchtername.... Elvis............... das geht ja ma gar nicht.... wir hatteen zwei Namen zur Auswahl.... die Züchterin meinte noch... der darf am Anfang gar nix....... nun der hat gleich am ersten Abend so gebrüllt, das Er alles durfte... weil ER keifte, wie John Patrick McEnroe..... bekam er auch den Namen.... kurz Mac......


    Dann zog eine Freundin für Mac ein..... Shar Pei Hündin , auch Bearcoat, Sie hieß Galaxy...... fand ich gar nicht so schlecht, wenn es nicht das Auto gegeben hätte...... wir tauften Sie Miss Moneypenny.... kurz gerufen Missy....... warum, wieso weshalb, weiß ich nicht mehr.....


    Das sollte so eigentlich unser Wunschrudel sein.... Zwei und Zwei...... aber es kommt ja....... :face_with_tongue:


    Von einem bekannten Elozüchter, übernahmen wir noch eine Klein Elohündin, Glatthaar... Sie hieß Paloma.... weil Sie die frechste von allen war wurde aus Ihr Dirty Harriet..... kurz Dörthe...........


    Nach meiner Trennung, als Starsky starb, zog der erste Tierheimhund ein...... ein 20 kilo kurzbeiniger Corgi Mix..... Er hiess Taz...
    Mein Motto.... neues Leben , neuer Name.... das war bisher mein lustigster Begleiter.... ich taufte Ihn Elwood, kurz Woody, zum Schluß nur noch Oppi.... weil Er auch der Älteste war...


    Dann kam ein schwarzes Polenmädchen..... neun Jahre Tierheim..... in Celle hiess Sie Nora...... nun wer Modern Talking kennt.... NORA............... im Leben nicht, also ein polnischer Name....... Wanda!


    Und der letzte im Bunde... so aktuell aus Freddie wurde Fredi........................ der Rest ist bekannt! :smiling_face:


    Sorry, sooo lang geworden...... jetzt seit Ihr aber dran!


    LG MARTINA

  • Bei KENIA habe ich nicht lange überlegt. Es sollte ein Name sein der mich immer positiv stimmt. Da ich in Afrika war, in Kenia, und dieses Land so beeindruckend und voller Freude auf mich gewirkt hat, bekam meine Kenia diesen Namen.
    Olga: ich hörte einen Bericht im Radio. Das war gerade als Putin ziemlichen Druck von Deutschland bekam. Die Reaktion von ihm cool und über allem stehend gefiel mir sehr. Er ließ sich nicht provozieren und erst ganz nicht von der deutschen Regierung strafen :thumbs_up: . Und dann war es nicht mehr weit zum Namen OLGA, ist halt der typische russische Mädchenname. Lupo: hatte seinen Namen schon. Silvia: die edle Hoheit und ein wenig "etepetete".


    Gruß
    Birgit

    Liebe Grüße
    Birgit



    "Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst du oh Mensch, sei Sünde; doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu,


    der Mensch nicht mal im Winde!" (Franz von Assisi)

  • Bei mir ist es eher nicht so spannend, Easy hieß beim Tierschutzverein Isolda. Gerufen wurde sie Isi, ich hab das dann kurzerhand Englisch geschrieben, weil sie es uns so leicht gemacht hat sie lieb zu haben :red_heart: , also Easy.


    Pepper hieß eigentlich beim Tierschutzverein Bella. Aber der Name gefiel mir nicht, und irgendwie passt der auch nicht zu ihr. Bella klingt für mich eher nach einer sanftmütigen Hündin, und das war Pepper nun mal gar nicht. Kurz nach dem Kennenlernen war klar, sie hat Pfeffer im Arsch, sie ist schwarz, also Pepper. :smiling_face:

    Viele Grüße von Heike und den Mädels

  • Mir war halt immer wichtig, das der Name auch nicht zuhauf auftritt..... als die Chows einzogen.......
    gab s halt Luna, Bella , Emma ... vier fünf Mal in nur meiner Truppe in der Hundeschule...
    Unser damaliger Hundetrainer war zu doof SMILLA auszusprechen und hat immer Milla gerufen.....


    LG MARTINA

  • Andy hieß schon so. Ich fand den Namen nicht sooo prickelnd. Aber bei drei "Kindern" im Haus hatte ich schlicht keine Lust auf Diskussionen. :winking_face:
    Und dann hat man sich einfach dran gewöhnt.

    LG Petra mit Andy


    Mein Hund ist ein Dacia. Das Statussymbol für alle die kein Statussymbol brauchen... :grinning_squinting_face:

  • Meine Hunde wurden nach Buchfiguren benannt. Meine erste Hündin hieß Ronja, nach "Ronja Räubertochter", meinem Lieblingsbuch als Kind. Rico heißt Rico nach dem Protagonisten aus der "Rico und Oskar"-Reihe, die ich auch sehr mag.
    Lucys Namen habe ich nicht zu verantworten; sie ist ja meiner Schwesters Hund. Wie sie zu dem Namen "Lucy" kam, weiß ich gar nicht; ich glaube, sie hat ihn einfach ausgewählt, weil sie findet, dass er schön klingt...

    Although I keep my social distance, what this world needs is a hug.
    Until we find a vaccination there's no substitute for love.
    So love yourself and love your family, love your neighbor and your friend.
    Ain't it time we loved the stranger, they're just a friend you ain't met yet.

    Jon Bon Jovi

  • Meine Familie wurde sich bei der Namensgebung von unseren Welpen nicht einig. Es war vergleichsweise wie bei der Namensgebung von Beethoven im Gleichnamigen Film.
    Meine Schwester schlug "Kiara, wie Simbas Tochter" vor und so hatte sie ihren Namen.
    Zu den Zeitpunkt wusste ich auch nicht mal, dass man Kiara auch "Chiara" schreiben kann. Das "K" passt aber zu einem Hund besser.


    Caro hieß bei der Anschaffung "Cora". Ich nannte sie zuerst auch immer "Cora, die 1024." Wir hatten alleine in der Straße zwei weitere Coras gehabt.
    Da Cora aber eh nicht wusste, was ein Name war und wir beide den Namen nicht so pralle fanden, disukutierten wir über mögliche Namen. Ich wollte Cora "Bounty" nennen, aber Manu war dagegen. Zu jeden Namen hatte er irgendwelche Verbindungen ...
    Also tauschten wir das "a" und "o" aus, nachdem Cora eine Woche bei uns gelebt hatte. Es war gar nicht so einfach, sich an den neuen Namen zu erinnern und einige denken immer noch, dass sie "Cora" heißt.

  • Bei uns ist es langweilig mit der Namensgebung.
    Lucky war schon 7,5 Jahre alt, als er zu uns kam. Der hatte es schon schwer genug mit dem Hundebaby im neuen Zuhause. Also behielt er seinen Namen.
    Aslan hatte seinen Namen schon beim Züchter, mein kleiner Sohn (Halbstarker damals), der ihn mit abholte, hätte gern He- Man als Rufnamen gehabt, haben wir dann verworfen, weil wir Aslan doch passend fanden.

    Liebe Grüße von Karola mit Lucky und Aslan :smiling_face:

  • meine Hunde waren ja ausmahmslos aus dem Tierschutz/TH und die Namen fand ich immer ganz ok.


    Dobermann/Weimaraner = Mäx
    allerhand Rassen Mix = Horst
    Rottweiler/DSH = Peggy Sue
    Dalmatinermix = Leni
    DSH = Ronja
    Zentralsiatischer Ovtcharka = Dana

    "Der Hund ist ein Ehrenmann; ich hoffe, einst in seinen Himmel zu kommen, nicht in den der Menschen." (Mark Twain) :Hund-smile:

    Einmal editiert, zuletzt von tomstep ()

  • Obwohl He-Man schon witzig wäre. Vor allem, wenn man mal laut rufen muss. :thumbs_up:

    LG Petra mit Andy


    Mein Hund ist ein Dacia. Das Statussymbol für alle die kein Statussymbol brauchen... :grinning_squinting_face:

  • Bei Balou wollte wir eigentlich "nur mal den Welpen angucken" und haben ihn dann mitgenommen weil man nie "nur mal den Welpen anguckt" und ihn dann nicht mitnimmt. Im Auto haben wir nach einem Namen gesucht und Balou ist ja ein typischer Hundename und daher fiel er uns zuerst ein. Ich treffe relativ selten andere Balous, es war nur mal in einer Mantrailinggruppe ein Balou und in einem Hundeforum heißt auch ein Hund so. Balous Name passt zu ihm denn meistens ist er entspannt wie Balou der Bär und er probiert es auch gern mal mit Gemütlichkeit. Es sei denn es klingelt an der Haustür oder Wild kreuzt unseren Weg oder sein Lieblingsfeind.


    Als Mogli einzog wollten wir einen Namen der zu Balou passt und Mogli ist wie im Dschungelbuch Balous bester Freund.


    Hermann hieß auf seiner Pflegestelle schon so, er hat auf seinen Namen reagiert und daher durfte er ihn behalten. Ich wollte ihn erst passend zu meiner Dschungelbuchgang zu Baghira umbenennen.

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

  • Jakina hat ihren Namen aus Rumänien mitgebracht und mir hat er gleich gut gefallen.


    Auf der Pflegestelle wurde "Kiki" daraus, bei uns war es von Anfang an "Jacky". Jakina benutze ich meistens, wenn ich etwas deutlicher werden will :kissing_face: , so JA-KI-NAAAA :unamused_face: . Das ist aber sehr selten nötig :smiling_face_with_heart_eyes: .
    Wenn wir kuscheln ist sie mein "Schnuffelchen" :smiling_face_with_heart_eyes:

    Liebe Grüße
    Christine & Jakina

  • Ich spreche es hart aus, also wie bei Judith.


    Mein Mann sagt manchmal zum Spaß unser "Jaquelinchen", quasi "Schakelinchen" :grinning_squinting_face: :grinning_squinting_face: :grinning_squinting_face:


    Irgendwie kann man einen sehr schönen Namen immer auch verhunzen :kissing_face:

    Liebe Grüße
    Christine & Jakina

  • Wo Du das gerade schreibst mit dem Verhunzen... Die Mutter meiner besten Freundin hat für jeden in der Familie ,also für Ihre drei Töchter und Ihre Enkelkinder Kosenamen.... Schreckliche! :smiling_face:
    Als meine Freundin dann schwanger war und einen Namen suchte, für Ihre Tochter...... enschied Sie sich für Zoe...... voller Überzeugung , Ihre Mutter kann das nicht verunstalten......
    Doch konnte Sie..... ZÖCHEN....................!



    Ein bißchen OT, aber macht ja Nix!


    LG MARTINA

  • Ich mach mit beim OT. Mein kleiner Sohn heißt Alex, nicht Alexander, nicht Axel.
    Da haben die Fussballerjungs Ali draus gemacht.

    Liebe Grüße von Karola mit Lucky und Aslan :smiling_face:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Was hat euch heute gefreut? 1,4k

      • Skadi
    2. Antworten
      1,4k
      Zugriffe
      78k
      1,4k
    3. Wusan

    1. Bärtige in Salz und Pfeffer 304

      • Terri_Lis_07
    2. Antworten
      304
      Zugriffe
      17k
      304
    3. Minze

    1. Witze 4,3k

      • Thomas
    2. Antworten
      4,3k
      Zugriffe
      496k
      4,3k
    3. KuNiRider

    1. Kiara - Mein Herz | 05.11.2004 - 26.07.2022 40

      • Isa
    2. Antworten
      40
      Zugriffe
      1k
      40
    3. Angua

    1. Marlis hat Geburtstag! 21

      • Hanca
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      215
      21
    3. FriedasHerrchen