Was hat euch heute gefreut?

  • Ich war gestern noch kurz im Supermarkt und zu meiner Überraschung waren ich, eine Ladenmitarbeiterin und ein weiterer Kunde die Einzigen, die noch Maske trugen (ich lebe mit meiner 85-jährigen Mutter im selben Haus und außerdem stört mich die Maske kurz beim Einkaufen nicht). Also wenn ich das mal hochrechne, verzichten hier ab dem ersten Tag schon weit über 90% auf die Maske. Ich hätte irgendwie schon gedacht, dass das etwas langsamer absinkt ... so wie eure Beobachtungen.

  • Wir waren vorhin auch kurz einkaufen, 95% der Leute hatten Masken auf, fand ich echt gut! Ich bin mir auch nicht sicher wie ich reagiere, wenn mir jemand ohne Maske zu nahe kommen sollte, das fand ich auch vor Corona schon ätzend.

  • Ich gehe morgen zum ersten Mal seit Beendigung der Maskenpflicht zum Einkaufen (nur zu Edeka) und bin mal gespannt, wie es hier gehandhabt wird. Ob man per Schild gebeten wird, eine Maske zu tragen....und ob Kunden/Verkäufer eine tragen.

    Wir haben heute eine Inzidenz von 1040.

    Sehr hoch - wie ich finde.... :thinking_face:


    Als wir letzten Sommer Inzidenzen um die 20 hatten, fand ich es bescheuert, eine Maske tragen zu müssen. Zumal ich ja immer dann beim Einkaufen bin, wenn das Geschäft fast leer ist.


    Im Moment, wo gefühlt jeder sich ansteckt, werde ich die Maske wohl noch freiwillig tragen. Es ist ja auch blöd, wenn andere Leute Angst vor einem haben, weil man keine trägt, gell. :face_with_hand_over_mouth:


    Ich finde es aber schon gut, dass es jetzt freiwillig ist.

    Letztens war ich im Baumarkt und hab mich dabei auch auf dem Freigelände aufgehalten. Außer mir waren vielleicht noch drei andere Leute draussen, mit so viel Abstand, dass man ein Fernglas gebraucht hat, um sie zu sehen. :face_with_hand_over_mouth:

    Da hätte ich die Maske echt gerne abgesetzt und mir eine Weile ganz in Ruhe die Pflänzchen angesehen. In der geschlossenen Halle wäre es dann für mich wieder in Ordnung gewesen, die Maske zu tragen.

    Da finde ich es gut, dass ich das nun frei entscheiden kann.

    Liebe Grüsse von Doris und den Jagdraubtieren Paul und Rudi

  • Geht mir so wie Dir, Doris.


    Hier im Rewe hatten die Leute gestern zu fast 100 % noch Maske auf. Ich werde das bei diesen Inzidenzen auf jeden Fall auch erstmal beibehalten.

    Ich würde mir wünschen, die Leute würden sich beim Einkaufen weiterhin an die Abstandsregeln halten - aber das ist wohl ein frommer Wunsch :smiling_face_with_halo:

    Ich mochte das Gedrängel an den Kasse schon vor Corona nicht.


    Mehr Sorgen macht mir die Aufhebung der Quarantänepflicht ab 1. Mai. Dann kann jeder munter rumlaufen, wenn er nur leichte Symptome hat und das Virus fleißig weiterverbreiten :confused_face:

    Wenn man Corona positiv ist kann man die 5 Tage doch wirklich mal daheim bleiben... und wenn es nur den Mitmenschen zuliebe ist.

    Liebe Grüße
    Christine & Jakina

  • Ich weiß ehrlich gesagt nicht so richtig, was das soll.
    Das letzte mal, dass wir hier ohne Maske in den Supermarkt durften war letztes Jahr im Sommer oder so, da hatten wie eine Inzidenz <5, jetzt haben wir ~1.200 !

    Klar, irgendwann muss man wieder klar kommen und normal und so, aber bei den Zahlen weiß ich ehrlich nicht, ob man sich freuen kann.

    Ich kann es mir auch nicht erlauben krank zu werden. Dann darf ich nicht zur Uni und dann verpasse ich zu viel Stoff. Ist ja alles nicht mehr online. Einerseits freut mich das ja, andererseits bisschen Kacke für alle die jetzt krank werden und das sind leider einige...

    Wir müssen ja so wie so denken. Warum dann nicht gleich positiv?

  • Am MIttwoch war ich nun erstmalig nach Beendigung der Maßnahmen beim Einkaufen.

    Die Entscheidung: Maske...ja oder nein.... wurde mir mehr oder weniger abgenommen, weil nahezu alle Kunden eine Maske trugen. Selbst wenn man selbst noch überlegt hätte, wäre man sich ja vorgekommen wie ein Alien.

    Dass es doch SO viele sind, hätte ich eigentlich nicht erwartet.

    Kann man sich also doch ein wenig auf die Vernunft und die Eigenverantwortung der Leute verlassen. :thumbs_up:

    Liebe Grüsse von Doris und den Jagdraubtieren Paul und Rudi

  • Ich war gestern mit meiner Mutter einkaufen. Die allermeisten Leute tragen keine Maske mehr im Laden, wie zuvor schon beobachtet. Diesmal war es aber etwas voller und so war das Verhältnis ca. 20% Maske gegen 80% ohne Maske. Also hier ist es wieder mal ... anders.


    Den ersten blöden Spruch wegen Maske hab ich auch schon kassiert, ein tendenzielkl genervtes "Da braucht's fei koa Maskn mehr, gell?" Aber ja, ich bin es gewohnt, ein Alien zu sein, also kein Problem. :lach:

  • Hier mittlerweile ähnlich, aber was soll ich sagen? Sachsen halt ne?

    Mal gucken, da haben wir bestimmt demnächst eine Inszident um die 5.000 oder so. Ich warte nur drauf.
    Vielleicht bisschen pessimistisch, aber einige meiner Kommilitonen hatten es die letzten Wochen und die sind (fast) alle 3x geimpft - das schützt also aktuell auch nicht wirklich.


    Also wieder zu dingen die mich freuen:
    Vicco und ich waren gestern im Baumarkt - er darf dann immer im Einkaufswagen fahren und findet das großartig. Unten ist ihm das auch zu gruselig. Er guckt dann immer genau wo wir hinfahren und was ich so einkaufe - wie ein kleiner Kapitän. Das war einfach nett, vorallem auch, weil es anderen Menschen ein kleines Lächeln ins Gesicht gezaubert hat. Hinterher hat er gut geschlafen. Das ist doch schon immer ein bisschen aufregender für ihn.

    Möpp fähr sich einwandfrei. Schaltung muss ich vielleicht nochmal gucken, vielleicht muss ich einfach noch ein bisschen ein Gefühl entwickeln, der 2. macht mir manchmal Mucken. Sonst ein Träumchen! Wetter wird auch langsam dafür.
    Habe mir gestern eine Kleiderstange gebaut und langsam kehrt hier wieder eine Ordnung ein.


    Alles sehr gute freudige Umstände.
    Ich kämpfe ja immer täglich mit mir und meinen Hochs/Tiefs.

    Wir müssen ja so wie so denken. Warum dann nicht gleich positiv?

  • Ich konnte meine Frau endlich zu einem E-Bike überreden :freu:

    Und wir haben sogar was passendes gefunden - abholbereit!!!
    Nur müsst ihr uns noch die Daumen drücken, denn eine Frau hatte vor uns angerufen und will es sich morgen ansehen - wenn sie es nicht nimmt, ist es unsers.


    Wenn nur Älle so wäret, wie i sei sodd! :face_with_rolling_eyes: :smiling_face_with_halo:

  • Oh, ein Cube - ich hab ein Mountainbike-Pedelec von denen seit mittlerweile fast fünf Jahren zum Hundilüften über Stock und Stein und das Teil macht einfach nur Spaß! :thumbs_up:


    Kraeutergeist Das hört sich doch gut an! Ja, ein Hund ist dazu da um Freude zu machen, das ist schön. Und gut, dass das Möpp gut läuft! Vor ein paar Wochen habe ich so ein Teil hier am Waldrand abgestellt gesehen. Gelb, restauriert, hat ausgesehen wie neu. Das ist mir nur aufgefallen, weil du von der Marke berichtet hattest. Ich hatte nie ein Mofa oder Moped, daher habe ich nie auf sowas geachtet, auch wenn die anscheinend in meiner Jugend üblich waren.

  • Hallo Kurt!


    Dann drücke ich die Daumen, dass das Rad der Dame nicht gefällt. Mir jedenfalls gefällt es und es würde mich sehr freuen, wenn es bald bei euch ein neues Heim finden würde. :smiling_face:


    Liebe Grüße und viel Glück,

    Wulf

    mit Dumbledore und Merlin und Hexe und Bessy in Erinnerung

  • Ich drücke auch die Daumen, dass es der Frau nicht gefällt.

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

  • Lieber Kurt,

    ich drücke auch ganz feste meine beiden Daumen, damit der Frau das Fahrrad nicht gefällt.

    Das wäre nämlich wirklich schade, wenn deine Frau das Fahrrad nicht bekommen würde, gerade weil Du jetzt so eine Überredungskunst geleistet hast.

    Liebe Grüße, Silvia mit Sammy und Blake!

    Ein Hund der bellt, ist mehr wert, als ein Mensch der lügt!!!! :Hund-smile:

  • Ich drücke auch mit, Kurt........

    Als ich mein Fahrrad gekauft habe.... war es genauso.....

    der Typ, der vor mir dran war hat dann abgesagt und ist gar nicht gekommen .......


    LG MARTINA

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Kleine Tierchen 322

      • Hanca
    2. Antworten
      322
      Zugriffe
      32k
      322
    3. Hanca

    1. Welpen-Hibbel-Thread 915

      • Julia
    2. Antworten
      915
      Zugriffe
      40k
      915
    3. Hanca

    1. Staubsauger Thomas Pet and Familiy Aqua+ 3

      • Susa
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      82
      3
    3. Easy

    1. Das Fräuleinchen aus Polen........................ 954

      • StarskySmilla
    2. Antworten
      954
      Zugriffe
      57k
      954
    3. Amica

    1. Kati88 hat Geburtstag! 13

      • Hanca
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      194
      13
    3. CrazyDogs