Was hat euch heute gefreut?

  • Das ist wirklich schön. Ganz ehrlich... Ich hätte nicht mehr damit gerechnet...

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

  • Das der behinderte Junge in Oldenburg, l e b e n d ,gefunden wurde !


    Darüber hab ich mich auch gefreut. Damit hätte ich nämlich nach der langen Zeit auch nicht mehr gerechnet.



    Ich darf jetzt Wesenstests für bestimmte Gemeinden in der Nähe abnehmen 🤩 gestern hab ich direkt zwei Mastinos Napoletanos getestet. ☺️


    Herzlichen Glückwunsch - und viel Spaß bei der neuen Aufgabe. :thumbs_up:




    Ich freu mich drüber, dass Wanda einen süßen neuen Kumpel hat. :freu:


    Und dass auch Lisa heute den Schlumpf abholen kann. :freu:


    Und dazu scheint die Sonne.


    Das ist heute mein Tag. :freu:

    Liebe Grüsse von Doris und den Jagdraubtieren Paul und Rudi

  • Ich darf jetzt Wesenstests für bestimmte Gemeinden in der Nähe abnehmen 🤩 gestern hab ich direkt zwei Mastinos Napoletanos getestet. ☺️

    Herzlichen Glückwunsch. Das stelle ich mir interessant vor. Eine Trainerin der Huschu meiner Jungs bereitet Hund/Halterteams auf den Wesenstest vor. Manchmal erzählt sie etwas (natürlich alles ohne dass ich wissen kann um was für Hunde es geht). Das finde ich auch total interessant.

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

  • Ja, es ist wirklich sehr spannend. Und für mich als „Retrievermensch“ natürlich anfänglich etwas befremdlich gewesen, die brauchen keine Vorbereitung auf die Tests und würden alle gestellten Situationen mit einem Grinsen im Gesicht packen 😅


    Vorher war ich bei Cane Corsi dabei und auch schon bei Rottweilern. Zum lernen und zusehen.

    Gestern war ich aber das erste mal wirklich alleine in der Verantwortung.

  • Nachdem Oskar ein paar Tage ziemlich unpässlich war und auch unrund lief, war ich gestern das erste Mal wieder beim Agi.


    Meine Knalltüte ist zurück :red_heart: :red_heart: :red_heart: :red_heart:


    Was hat der Spacki den Platz wieder abgerissen :red_heart: :red_heart: :red_heart: :red_heart:


    Aber trotz aller Freude merke ich doch, dass er schon ein bisschen alt geworden ist. Beim Gassi nach dem Training war er etwas langsamer als sonst, aber gut, auch meine Knalltüte darf älter werden :red_heart:

    Es gibt ein Leben ohne Hund, es lohnt sich nur nicht!

  • Ach wie schön Sandra84 . Ja leider werden sie älter und wenn sie körperlich dann nicht zu einigen Sache nicht mehr in der Lage sind, oder nur eingeschränkt, dann muss man das wohl hinnehmen.

    Liebste Grüße Susa und die elf Pfoten :red_heart:

  • Ich fahre jetzt nach Neuss!

    Auf die große Open Air Veranstaltung vom VDH, Summer Dogs

    Messe, Ausstellung, das ganze Pipapo.

    😆

    Ich freu mich voll. Hoffentlich bleiben es trocken und wird schön.

    Ich freu mich voll.


    Bis heute Abend 🙋🏼‍♀️

  • Viel Spaß. Zu einer Hundemesse würde ich auch gern mal wieder gehen. Leider fällt die bei mir in Nähe, die sonst im Juni/Juli statfindet dieses Jahr aus.

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

  • 16,5 Stunden Autofahrt… okay das klingt nicht wirklich erfreulich, aber….


    dafür hat es sich eindeutig gelohnt!!



    Die Gastgeber sind unglaublich nett und haben einen kleinen super süßen „Batman“, eine französische Bulldogge (glaub ich) mit dem Nuki nach Herzenslust über das unfassbar schöne Grundstück toben darf (also später, wenn es nicht mehr 37 Grad hat, Nuki fällt mir sonst um)

    Liebe Grüße aus der Toskana :smiling_face:

    Einmal editiert, zuletzt von JaNu ()

  • 16,5 Stunden in die Tosacana, JaNu!?


    Wow, das ist lange. Aber wenn es sich gelohnt hat, um so besser! :thumbs_up:


    Einen schönen Urlaub wünsche ich euch! :smiling_face:


    Liebe Grüße,

    Wulf


    P.S.: Der Link funktioniert bei mir leider nicht... :frowning_face:

    mit Dumbledore und Merlin und Hexe und Bessy in Erinnerung

  • Ich wünsche dir einen schönen Urlaub.

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

  • mich hat heute gefreut, dass Norbert (Pädagogikbegleithund) heut beim Spaziergang mit den 2 bis 3 Jährigen die ganz Kleinen gar nicht mehr so gruselig fand.

    Kleinkinder unter 3 Jahre ist er nicht so gewohnt und war daher seither immer etwas skeptisch, weil die ja schon noch etwas unkoordinierter sind. Er ist daher einfach vorsichtig und weicht eher aus wenn sie auf ihn zukommen oder ihn streicheln wollen.

    Er ist nur selten mit den ganz Kleinen unterwegs und wenn dann auch in größeren zeitlichen Abständen.

    Nun war er in letzter Zeit mit kurzem Abstand 2x bei den 2 bis 3Jährigen und man hat heut gemerkt wie er schon deutlich cooler geworden ist und wie er mir vertraut, wenn ich einem Kind erlaube ihn zu streicheln. 🥰

    Bei den Größeren ist das gar kein Thema, aber die ist er ja auch schon gewohnt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Rally Obedience 327

      • ATuin
    2. Antworten
      327
      Zugriffe
      29k
      327
    3. KuNiRider

    1. Was würdet ihr bei mir sehen 10

      • Jeannyfoxy
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      256
      10
    3. Marlis

    1. Krallenbettentzündung 20

      • Ruebe
    2. Antworten
      20
      Zugriffe
      302
      20
    3. Marlis

    1. Was hat euch heute zum Lachen gebracht? 92

      • Monstie
    2. Antworten
      92
      Zugriffe
      9,7k
      92
    3. Hanca

    1. Oskars kleine Schwester Nala! 1k

      • Sandra84
    2. Antworten
      1k
      Zugriffe
      127k
      1k
    3. Isa