Welchen Aquarium kaufen?

  • Hallo zusammen.
    Ich überlege schon seit Monaten, ob ich mir ein Aquarium kaufen soll. Habe auch gut informiert aber
    bin immer noch nicht sicher, welches Aquarium soll ich kaufen. Es gibt so viele Modelle und ich weiß nicht welche das richtige für mich wäre.


    Welche Aquarium Größe sollte man als Anfänger wählen? Ich hätte für ein großes reichlich Platz, aber wäre das als Anfänger gut?

  • Tja...



    :red_heart: liche Grüße von Carola mit Lani :pfote:


    „If you choose to live with a dog please take the time to learn about dog behavior and their individuality and who they are and what they want and need ...“ (Marc Bekoff)

  • Oder das...



    :red_heart: liche Grüße von Carola mit Lani :pfote:


    „If you choose to live with a dog please take the time to learn about dog behavior and their individuality and who they are and what they want and need ...“ (Marc Bekoff)

  • ...und mein Liebstes ist das! :rock:



    :red_heart: liche Grüße von Carola mit Lani :pfote:


    „If you choose to live with a dog please take the time to learn about dog behavior and their individuality and who they are and what they want and need ...“ (Marc Bekoff)

  • Wieso?
    Sind meine Antworten etwa nicht hilfreich!? :thinking_face:


    :red_heart: liche Grüße von Carola mit Lani :pfote:


    „If you choose to live with a dog please take the time to learn about dog behavior and their individuality and who they are and what they want and need ...“ (Marc Bekoff)

  • Wieso?
    Sind meine Antworten etwa nicht hilfreich!?


    Also - da muss ich Dir jetzt tatsächlich mal Recht geben, Carola.
    Du hast eine schöne Auswahl an Aquarien hier eingestellt. Da ist doch für jeden Geschmack/Bedarf etwas dabei. :thumbs_up:

    Liebe Grüsse von Doris und den Jagdraubtieren Paul und Rudi

  • je größer desto besser - je größer es ist, desto weniger pflegeaufwand hat man. Dann ist es ein eigenes biotop. ich würde mindestens 600l wasser nehmen und keinen internen filter sondern ein 2. Becken also filter unter dem hauptbecken.


    auch wichtig für die wahl der größe: was soll denn rein? :smiling_face:

  • Also ich habe 5 Aquarien in verschiedenen Größen von 40l ( Kampffisch) bis 340l ( Axolotl).
    Aus eigener Erfahrung kann ich berichten, dass das 340l Becken die wenigste Arbeit macht und @spy0411 hat vollkommen Recht; wass soll rein?

    Liebe Grüsse
    Andrea



    Das einzige was man für Geld nicht kaufen kann ist das Schwanzedeln eines Hundes :smiling_face_with_heart_eyes:
    Walt Disney

  • die Größe eines Aquariums richtet sich nach der Größe und der Anzahl der Fische, wobei mit Größe die des erwachsenen Fisches gemeint ist.


    Wir haben ein 285l (75gl), ein 209l (55gl) und ein 205l (54gl) Aquarium zu Hause. Im größten sind drei Goldfische, ein Shubunkin, ein Comet und ein Sarassa. Für die drei ist der Tank eigentlich zu klein.


    Unsere Bettas (Kampffisch) schwimmen immer im 54gl Aquarium mit den Barben, Neons, und Corys mit. :smiling_face:

  • Bisher kam mir hier zu wenig Infos.
    Noch nichtmal ob See oder Süßwasser :confused_face:


    Ich persönlich finde die Eckaquarien mit gebogener Frontscheibe todschick :smiling_face_with_heart_eyes:


    190L sind das Minimum wo es mehr Spaß als Arbeit macht. Mehr ist in jeder Hinsicht schöner, Meerwasser x2. Auf jeden Fall mit Unterschrank, in dem auch der EHEIM- Filter seinen Platz findet. Den Filter im Zweifel lieber etwas zu groß nehmen.


    Fürs Befüllen und reinigen solltest du gleich einen Schlauch mit Anschluss an einen Wasserhahn mit regelbaren Warmwasser zulegen, dafür gibt es Adapter die man anstelle des Perlators einschrauben und dann einen Gardena-Anschluss hat.
    Wenn ein Schlauch nicht mit Gefälle ins Klo reicht, solltet du dir auch einen ~20L Kanister zulegen für die wöchentlichen Teilwasserwechsel.


    Zusätzlich zu der Heizung im Filter noch eine kleine Fußbodenheizung mit einbauen. Dabei den Boden lieber etwas höher einfüllen, das mögen die Pflanzen.


    Erst ≥1 Woche laufen lassen bevor du die ersten Fische einsetzt (nicht gleich alles, sondern nur ein paar).

    Wenn nur Älle so wäret, wie i sei sodd! :face_with_rolling_eyes: :smiling_face_with_halo:

  • Wir hatten früher mehrere Aquarien - zwei 60l Becken (eins mit viel Begrünung und Guppys und Co und ein Aufzuchtbecken) und ein 700l Becken (mit Malawisee-Buntbarschen).


    Das grosse Becken hat am wenigsten Arbeit gemacht und Buntbarsche sind toll zu beobachten. Sie sind Maulbrüter und es ist irre wenn sie ihren Nachwuchs ausspucken und zum Schutz wieder ins Maul nehmen. Dafür ist das Becken halt nur mit wenig grün, sondern mit Steine und Ästen und man muss einen leichten Salzgehalt einstellen. Letzteres hat man aber schnell raus, wenn man es richtig eingestellt hat.


    Man muss halt wissen, was man gern möchte. Es lassen sich ja auch nicht alle Fische vergesellschaften.

    Wir können alles, nur fliegen noch nicht - aber wir arbeiten daran.
    Der Leitspruch der spanischen Wasserhunde und insbesondere von Neo, Willow und Smilla mit ihrem Menschen Tina

  • Vermutlich ist der Fragesteller schon längst weit weg und liest hier nicht mehr mit.

    Wir haben so eins. 54 gallon (~206l).



    Oh wow, ist das bei dir zu Hause?
    Sieht nach einer Urlaubshütte in den Bergen aus, wo ein Pony mit Kutsche vor der Tür wartet.

    Liebste Grüße Susa und die elf Pfoten :red_heart:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Was hat euch heute gefreut? 1,4k

      • Skadi
    2. Antworten
      1,4k
      Zugriffe
      78k
      1,4k
    3. LotterBommel

    1. Krallenbettentzündung 11

      • Ruebe
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      116
      11
    3. Murmel

    1. Fotowettbewerb - Hund 2,6k

      • Skadi
    2. Antworten
      2,6k
      Zugriffe
      181k
      2,6k
    3. Schattenfell

    1. Rassen zum drüber nachdenken 21

      • Crime
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      307
      21
    3. Murmel

    1. Hallo ich bin Sandra 27

      • kolbi_94
    2. Antworten
      27
      Zugriffe
      556
      27
    3. kolbi_94