Welche Fragen zu eurem Hund/euren Hunden könnt ihr nicht mehr hören?

  • Ich wurde jetzt schon total oft gefragt, ob Moony und Elvea die gleiche Rasse sind...

    Wie kommt man denn da drauf? :face_with_monocle:


    Aber positiv ist, dass Elvea jetzt kein Fuchs mehr ist, sondern ein Wolf. :lach:

    Zumindest bei einigen Leuten... :grinning_face_with_smiling_eyes:

    LG Schlundi :red_heart:

  • Ich wurde tatsächlich auch schon mal gefragt, ob ich züchte, immerhin habe ich drei Hunde.

    Ähm nein, dass sind Mischlinge, war dann meine Antwort.

    Die Dame sagte dann: Ach ist doch eh die schönste Rasse, züchten Sie man ruhig!.


    ....ähm ja....

    Liebste Grüße Susa und die elf Pfoten :red_heart:

  • Die Frage ob ich züchte kenne ich auch. Und ab und zu sind meine Hunde miteinander verwandt, gern mal Vater/Mutter/Kind. Geschwister sie auch ab und zu.

    Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina


    Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
    Suzanne Clothier

  • ohja, die übliche Frage: "sind die alle verwandt?" oder "gehen Sie Gassi für das Tierheim?"

    Am am Besten finde ich, wenn die Leute anfangen zu zählen. Bis drei können sie ja noch, danach ist das Resulatat seitdem: "oh! Viele!" Ich könnte mich jedesmal weg schmeissen.

    LG Martina :grinning_face_with_smiling_eyes: und die Schmetterlinge :pfote:

  • Bei Blake werde ich oft gefragt, ob der Kleine uns überhaupt her kommt.

    Klar kann er das, schließlich läuft er doch vor uns her!!


    Kann der Kleine überhaupt soweit laufen, oder müssen sie ihn eine Strecke tragen?

    Klar kann der Kleine soweit laufen, denn schließlich hat der Kleine doch auch Beine bis auf den Boden! :haumichweg:

    Liebe Grüße, Silvia mit Sammy und Blake!

    Ein Hund der bellt, ist mehr wert, als ein Mensch der lügt!!!! :Hund-smile:

  • Tatsächlich letztens gefragt worden ob Vicco wohl mal die Hündin... er sei so schön...
    Tja, leider ist er kastriert. Also nicht, dass ich sinnlos vermehren würde mit ihm. Gibt eh schon zu viele Leute die das so machen.

    Dann wird er regelmäßig erkannt als Chihuahua.
    Ja, ist ein Riesen-Chihuahua mit mittlerweile fast 8 kg...
    Oder ich werde gefragt ob er wohl ein junger Dobermann sei.
    Nein, der ist 4 - der wird kein Dobermann mehr...
    Pinscher lasse ich natürlich durchgehen - 100%ig weiß es ja keiner.

    Wir müssen ja so wie so denken. Warum dann nicht gleich positiv?

  • Bei uns ist Joe - durch seine Mottles - meistens ein Münsterländer, alternativ auch gerne ein Dalmatinermischling :grinning_squinting_face:

    Auf gar keinen Fall kann es ein Border Collie sein, weil die gibt es nur in Schwarzweiß ohne Punkte!

  • Bei uns ist Joe - durch seine Mottles - meistens ein Münsterländer, alternativ auch gerne ein Dalmatinermischling :grinning_squinting_face:

    Auf gar keinen Fall kann es ein Border Collie sein, weil die gibt es nur in Schwarzweiß ohne Punkte!

    Diego ist auch immer ein Dalmatiner. Meist ein Jagdhund Dalmatiner Mix, manchmal auch mit Windhund :smiling_face_with_sunglasses:


    Aber Joe ist für mich eigentlich der Inbegriff eines bildschönen Border Collies. Deswegen wäre hier ja auch fast ein Karven eingezogen :smiling_face_with_heart_eyes:

  • So viele angebliche Dalmatiner. Nova ist ja auch einer. Aber wehe man hat einen weiß braunen oder einen mit lemon oder so, Wetten dann wird’s wieder nicht erkannt.

  • Diego ist auch immer ein Dalmatiner. Meist ein Jagdhund Dalmatiner Mix, manchmal auch mit Windhund :smiling_face_with_sunglasses:


    Aber Joe ist für mich eigentlich der Inbegriff eines bildschönen Border Collies. Deswegen wäre hier ja auch fast ein Karven eingezogen :smiling_face_with_heart_eyes:

    Vielen Dank - ich finde ihn tatsächlich auch sehr gelungen :grinning_squinting_face: obwohl - hatte man mir vor 6 Jahren gesagt ich würde mal so einen Border Collie (so hochbeinig, schlaksig, gepunktet uuuund noch dazu mit Stehohren…) haben, ich hätte es nicht geglaubt :upside_down_face:

  • Und der Bullterrier (seh ich richtig?) war bestimmt ein PitBull, oder?

    Keine Ahnung der war ja nicht meiner und das Bild wurde in den 80er aufgenommen, da kannte von Otto Normalnervensägen fast keiner einen Pitbull, genauso wenig wie einen Bullterrier.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. GEORGIE 8

      • StarskySmilla
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      112
      8
    3. Isa

    1. Welpen-Hibbel-Thread 953

      • Julia
    2. Antworten
      953
      Zugriffe
      41k
      953
    3. Isa

    1. Talkthread der Gartenfreunde 1,7k

      • PodiFan
    2. Antworten
      1,7k
      Zugriffe
      140k
      1,7k
    3. KuNiRider

    1. "Mein Hund ist alt." 316

      • Isa
    2. Antworten
      316
      Zugriffe
      33k
      316
    3. Monstie

    1. Rettungshunde-arbeit/-sport 20

      • Julia
    2. Antworten
      20
      Zugriffe
      2,5k
      20
    3. CrazyDogs