Bildbearbeitung vorher-nachher

  • Hallo meine Lieben Foris,


    ich hab für mich entdeckt das es mega Spaß macht Bilder zu retuschieren. Also habe ich heute mal angefangen ein paar Bilder zu bearbeiten. Als Programm nutze ich GIMP 2 und bin begeistert. Es ist recht einfach zu bedienen und es finden sich zahlreiche Anleitungen dazu im Netz! :smiling_face:


    So dann fange ich mal an euch meine Werke zu zeigen! Ich bin für Lob aber natürlich auch für Kritik immer offen! :grinning_squinting_face:


    Mein erstes Werk, original:


    Bearbeitet:


    Original:


    Bearbeitet:

  • Wirklich toll Katharina, ich sehe nicht, dass es bearbeitet ist. Ist es einfach? Der nächste Winter kommt bestimmt, dann hat man wieder mehr Zeit soetwas auszuprobieren. :face_with_rolling_eyes:

  • Danke dir! :grinning_squinting_face: Hmm ich fand es relativ einfach. Das Tool welches ich verwende heißt in dem Fall Klonen. Ich habe es mit diesem Video gelernt. :smiling_face:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Von mir auch! Viel Spaß im Urlaub!


    Ich mache auch total viel mit Gimp. Wenn man es einmal kann macht es richtig Spaß :smiling_face:
    Schade das ich meine vorher nachher Bilder nie abspeicher sonst könnte ich jetzt auch was Zeigen :grinning_squinting_face:

    Liebe Grüße,
    Martha und die Podencos

  • Vielleicht speicherst du es beim nächsten mal ab, dann kannst du es uns auch zeigen. Ich habe für meine bearbeiteten Bilder einen eigenen Ordner da ich meine Originale nie ändere. :smiling_face:

  • Super gemacht. :thumbs_up: Wenn man nicht weiß, dass das Bild bearbeitet wurde, hält man es für das Original. Werde ich auch mal ausprobieren. Ich habe genau wie du immer die Leine im Bild. Stört mich etwas. LG Daggi und Skip

  • Wow super schöne Bilder.
    am allerbesten gefällt mir das mit dem schwarzen Hintergrund.
    Wie wird das gemacht? Braucht man dazu eine besondere Kamera?


    LG
    Susanne mit Yuri

    Egal wie wenig Geld und Besitz du hast,einen Hund zu haben macht dich reich
    Louis Sabin

  • Danke schön @Yuri


    Das sind auch noch meine Anfangsversuche, also auch noch nicht so perfekt wie es bei "Profis" der Fall ist, aber für den zweiten Versuch bin ich zufrieden.


    Nein eine bestimmte Kamera benötigt man nicht, nur das Programm Paint.net.
    Mit dem Lasso den Umriss des Tieres (oder Menschen/Gegenstandes) umrahmen, ausschneiden, ein neues leeres Bild öffnen, das Blatt schwarz einfärben, das ausgeschnittene Tier in einer neuen Ebene einfügen und dann mit dem Radierer die Feinheiten bearbeiten.
    Anschliessend noch das Bild ggf etwas bearbeiten (Bildhelligkeit o.ä.) und fertig.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Kreatives Chaos 114

      • abigail89
    2. Antworten
      114
      Zugriffe
      8,3k
      114
    3. Easy

    1. Sleddogs of the Horde 805

      • Julia
    2. Antworten
      805
      Zugriffe
      52k
      805
    3. Hennesks

    1. Der Wetter-Thread 1,9k

      • Hanca
    2. Antworten
      1,9k
      Zugriffe
      65k
      1,9k
    3. CrazyDogs

    1. Easy hat Geburtstag! 19

      • Hanca
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      229
      19
    3. CrazyDogs

    1. Was stelle ich heute bloß auf den Tisch? Eine Rezeptesammlung! 3,8k

      • Andrea Vetter
    2. Antworten
      3,8k
      Zugriffe
      211k
      3,8k
    3. Dackelchen