Hundegeschirr für Hund mit Handycap

  • Ach @Jean, auch wenn es nicht für mich war, aber es tut mal gut einen anderen Dreibeiner zu sehen. Einer der auch so viel Lebensfreude hat wie mein Murphy :smiling_face_with_heart_eyes:


    Näht "Aladins Tierparadies" denn auf Zuruf? Sprich, ohne den Hund selber zu sehen und zu vermessen?

    Ja, Du kannst den Hund selber ausmessen. Eine Anleitung findet sich auf der Homepage. Du solltest dann halt nur vorher abklären, dass die nicht die Tragschlaufen brauchst, sondern einen Ring, der von einer auf die andere Seite rutschen kann. Am besten schickst Du einfach das Bild von Dorian mit. Kann auch sein, dass Frau Dehnert sagt, sie hätte das Geschirr nicht gemacht, aber die Frau hat so viel zu tun, dass da so eine einzelne Sonderanfertigung mal durchgehen kann.

    Liebe Grüße, die Jean (wie die Hose, nur one "s")

  • Hallo Susa,


    war Deine Suche erfolgreich?
    Ich bin jetzt auf einen Tipp in der Gruppe "Dreibeinige Hunde" bei FB gestoßen, dort näht die Feli Pöpsel Maßanfertigungen, auch für vorderbeinamputierte Hunde und die sollen wohl richtig gut sein. Es gibt dort mittlerweile 2 Besitzer solcher Geschirre, bei einem Hund fehlt vorne das Bein inkl. Schulter, beim andern muss ich mal nachfragen. Beide Hunde sind glatt- & kurzhaarig.
    Ihre Seite ist www.hundelike.de (hier gibt es leider keine Bilder der Sonderanfertigungen).


    Grüße,
    die Jean

    Liebe Grüße, die Jean (wie die Hose, nur one "s")

  • Hey Susa!


    Das sieht richtig gut aus von der Passform her! :thumbs_up: Nur Mörfel sieht eher aus wie ein "geprügelter Hund". :grinning_squinting_face: :grinning_squinting_face:


    Liebe Grüße,
    Wulf und Dumbledore

    mit Dumbledore und Merlin und Hexe und Bessy in Erinnerung

  • Ui super! Und wie ist so Dein erster Eindruck? Ich würde vielleicht noch mal abklären, ob der letzte Gurt nicht zu weit hinten sitzt, er müsste auf dem letzten Rippenbogen sitzen und das sieht hier nicht so aus. Kann natürlich auch an der Haltung des Hundes liegen. :smiling_face:

    Liebe Grüße, die Jean (wie die Hose, nur one "s")

  • Ja er hasst es, wenn ich an ihm rumzuppel. Da hat er wohl ein kleines Trauma. Ist ihm nicht zu verübeln. Außerdem wollte er partout nicht stehen, sondern setzte sich immer hin :shocked: Aber die die das Geschirr schneidert, brauchte eins im stehen von jeder Seite. naja und so bunt wird es natürlich nicht!


    @Jean, jep das sitzt noch zu weit hinten, aber Feli sagte, dass sie anhand des Fotos weiß wie sie es schneidern muss, dass das original dann nicht mehr so weit hinten sitzt.


    Mein erster Eindruck ist erst mal Verwirrung gewesen. Gut das Feli die einzelnen Schnallen nummeriert hat, damit man weiß, welcher Stecker in welche Schnalle muss...Ja und wenn es dann erstmal angepasst ist, sitzt es gleich viel besser als jedes andere...

    Liebste Grüße Susa und die elf Pfoten :red_heart:

  • Gestern Abend ist mein Kerli die Hunderunde alleine gelaufen. Was soll ich sagen? Der kommt zurück und das Geschirr völlig verdreht. Mind. 10cm seitlich verrutsch. Wie kann das sein frag ich mit. Er ist nun natürlich überhaupt nicht begeistert.
    Als ich mittags los war, zeitlich ungefähr die gleiche Runde, ist es nicht einen mm verrutscht :shocked:

    Liebste Grüße Susa und die elf Pfoten :red_heart:

  • Hallo Susa!


    Das ist natürlich Mist und schade. :frowning_face:


    Idee von mir, auch wenn ich nicht weiß, ob sie umsetzbar ist. Könnte dein Kerli :grinning_squinting_face: mit Mörfel und dir zusammen eine Runde drehen, wobei Kerli alleine (!) die "Leinenhoheit" hat und du "nur" beobachtest, was er anders macht als du? Aber bitte auf keinen Fall irgend etwas sagen - nur beobachten. Es muss doch einen Grund geben, warum es bei dir klappt und bei ihm nicht. Wäre jetzt der erste Ansatzpunkt, der mir einfallen würde. Geht allerdings nur, wenn Mörfel nicht komplett auf dich gepolt ist und sich auch während des gemeinsamen Spaziergangs an dir orientiert. Das war mein Einwand am Anfang, ob es umsetzbar ist.


    Liebe Grüße,
    Wulf und Dumbledore

    mit Dumbledore und Merlin und Hexe und Bessy in Erinnerung

  • Genau das hab ich vor. In meinem Gedankengang nur anders herum. Ich mache alles wie immer und das Kerli guckt zu und sieht, das das Geschirr sitzt.
    Vllt haben wir zeit für beides....

    Liebste Grüße Susa und die elf Pfoten :red_heart:

  • Hallo Susa!


    Auch eine Idee, die ich erst hatte, aber... :grinning_squinting_face: (OK, Spaß beiseite, dafür ist das Thema zu ernst)


    Meine Idee fußt auf der Überlegung, dass du ja weißt wie DEIN Verhalten bei Mörfel ist. Es bringt dir nichts, wenn dein Männe zuschaut und du nicht weißt, was er evtl. anders macht. Auch hat der gleiche Hund bei unterschiedlichen Menschen auch unterschiedliche Verhaltensweisen. Was bei dir klappt muss bei deinem Mann noch lange nicht so laufen.


    Daher mein Vorschlag in der anderen als von dir angedachten Konstellation. :smiling_face:


    Egal wie, wenn es hilft ist alles Recht und Hauptsache, dass Geschirr sitzt richtig und ihr beide kommt gut damit zurecht! :thumbs_up:


    Liebe Grüße,
    Wulf und Dumbledore

    mit Dumbledore und Merlin und Hexe und Bessy in Erinnerung

  • Hallo, Susa,



    So Geschirr ist bestellt. Drückt mir die Daumen.

    Wird gemacht!! :thumbs_up: :thumbs_up: :pfote: :pfote:
    Die Idee, von @Wusan, finde ich prima!!
    Wie er schon schreibt, muss es ja einen Grund geben, wieso es bei Dir funzt und bei dem "Kerli" nicht,, :winking_face:
    L.G.

  • Hallo Susa!


    Das sieht doch mal toll aus! :thumbs_up:


    Besonders gut finde ich, dass ihr die Tele auf den Gurt habt anbringen lassen falls Mörfel mal verlustig geht. :thumbs_up: Bin mal gespannt auf die Erfahrungsberichte!


    Liebe Grüße,
    Wulf und Dumbledore

    mit Dumbledore und Merlin und Hexe und Bessy in Erinnerung

  • Ich bin auch schon sehr gespannt, will ja für unsere Luisa auch so eins bestellen. Ich warte dann mal auf Deinen Erfahrungsbericht. :smiling_face:

    Liebe Grüße, die Jean (wie die Hose, nur one "s")

  • Hallo, Susa,
    Das ist ein schickes Teil!! :thumbs_up:
    Ich drücke die Daumen, dass es passt und bin gespannt, was Du berichtest!! :winking_face:


    L.G.

  • @Wusan die Nummer ist "nur" auf dem Halsband, was wir passend dazu bestellt haben. Die tragen die drei nur, wenn wir nicht zu Hause unterwegs sind. Weil wir ja am Geschirr die Hundemarke unserer Gemeinde tragen ist es zu Hause nicht notwendig. Aber wenn wir weg fahren, finde ich das schon ganz gut....

    Liebste Grüße Susa und die elf Pfoten :red_heart:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Mein Sorgenkind 340

      • Stef&Hannibal
    2. Antworten
      340
      Zugriffe
      16k
      340
    3. Murmel

    1. Was stelle ich heute bloß auf den Tisch? Eine Rezeptesammlung! 3,1k

      • Andrea Vetter
    2. Antworten
      3,1k
      Zugriffe
      183k
      3,1k
    3. Hanca

    1. lustige Bilder 182

      • Thomas
    2. Antworten
      182
      Zugriffe
      45k
      182
    3. Blake

    1. Fotowettbewerb - Hund 2,7k

      • Skadi
    2. Antworten
      2,7k
      Zugriffe
      188k
      2,7k
    3. CrazyDogs

    1. Bärtige in Salz und Pfeffer 372

      • Terri_Lis_07
    2. Antworten
      372
      Zugriffe
      19k
      372
    3. Terri_Lis_07