Der alltägliche Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Guten Morgen ihr Lieben,
      ich wollte Euch nur Bescheid sagen, dass ich wieder unter den "Lebenden" bin!!! :thumbsup:
      Es geht mir soweit wieder ganz gut, aber ich bin noch immer im KH.
      Es ist jetzt gleich Visite, deshalb muss ich jetzt auch Schluss machen.
      Auf jeden Fall habt Ihr mich jetzt wieder und ich bin auch froh, wieder bei Euch zu sein, denn Ihr habt mir gefehlt!!! :freu: :freu:
      Liebe Grüße, Silvia mit Sammy und Blake!

      Ein Hund der bellt, ist mehr wert, als ein Mensch der lügt!!!! :Hund-smile:
    • Ja, an @Malinette denk ich auch. :huh:
      Da gab‘s schon seit Tagen kein‘ Pieps.
      Und ON war sie auch nicht, soweit ich es gesehen hab. :/

      <3 liche Grüße von Carola mit Lani :pfote:

      „If you choose to live with a dog please take the time to learn about dog behavior and their individuality and who they are and what they want and need ...“ (Marc Bekoff)
    • Sehr schön @Blake. Hoffentlich darfst du das KKH bald verlassen.

      An @Malinette habe ich auch schon gedacht. Hoffentlich ist bei ihr alles soweit in Ordnung.

      Das Auto von meinem Mann hat laut Gutachter einen Schaden von 20.000 €. Er lässt es nicht reparieren. Schade, das Auto hat uns zuverlässig mehrmals nach Dänemark und in die Niederlande in den Urlaub gebracht.

      So sieht die Beifahrerseite aus:



      Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina

      Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
      Suzanne Clothier
    • Good Moin,

      ich konnte auch nicht einschlafen.
      Wegen Sohnemann war ich ja früh Hoch, bzw. GöGa auch, falls er hätte Nic zur Arbeit fahren müssen.
      Aber sein Arbeitsbetreuer hat ihn abgeholt.
      So habe ich mich gleich früh auf den Weg machen können, um Besorgungen zu machen.
      War bei KIK, meine online Bestellung abholen,...hab mir mehrere Paare Hausschuhe bestellt-die hälfte passte nur, oder war nicht mit Gummisohle. GsD hatte ich ein paar in 2 verschiedenen Größen bestellt gehabt-ein paar mit Katze drauf-must have als Katzenmuddi.
      Ist eben China Ware, aber ich habe so einen Puschen Verschleiß, die halten von 12-Mittag 8|
      Vor allem die keine Gummisohle haben, und das stand da nicht ersichtlich bei.

      Dann zu Penny,...ich wollte doch unbedingt meine Marzipan Crossiants :D
      Und dann zum TA, damit ich über die Feiertage nicht ohne Surolan für Jamie da stehe.
      Auf dem Rückweg zur Bank und zum Bhf, mir die Nr. der Störungsstelle vom Bahn Ticketautomaten aufgeschrieben, damit ich im Netz nicht lange suchen muß, wieder verbunden werde und 2 x ewig in der Warteschleife hänge-puuuhhh-gar nicht meine Zeit, und dazu ohne Schlaf.
      Aber heute hat alles schnell geklappt :thumbsup:
      Die Verkäuferin bei KIK, war super nett, hab gleich da ausgepackt, sie half mir, und begutachtete die Ware mit mir, und was nicht passte, behalten die gleich da und erstatten auch in der Filiale sofort das Geld, das finde ich gut bei KIK.
      So muß GöGa nicht wieder hin fahren, für die Rückgabe.
      Obwohl ich es lieber in Ruhe zu Hause anprobiere, aber es war um die Zeit nix los im Laden, von daher hab ich es gleich dort erledigt.
      Geärgert hat mich, das die Ware in Plastikverpackung, statt im Karton kam :shocked:
      Denn die einzelnen Waren sind auch nochmal in Plastik verpackt.
      Das wollte die nette Verkäuferin nicht hören und diskutieren, ich sagte dann nur:,, Jeder muß und kann jetzt was tun, für unsere Umwelt, nicht erst in 3 Jahren :whistling:
    • CrazyDogs123 schrieb:

      Sehr schön @Blake. Hoffentlich darfst du das KKH bald verlassen.

      An @Malinette habe ich auch schon gedacht. Hoffentlich ist bei ihr alles soweit in Ordnung.

      Das Auto von meinem Mann hat laut Gutachter einen Schaden von 20.000 €. Er lässt es nicht reparieren. Schade, das Auto hat uns zuverlässig mehrmals nach Dänemark und in die Niederlande in den Urlaub gebracht.

      So sieht die Beifahrerseite aus:




      Ach Du Sch...ße :shocked:

      @Blake, schöön das es Dir besser geht, hoffe Du bist bald wieder zu Hause.
      War nicht evtl. Freitag schon davon die Rede :?:
      Egal, wenn es Not tut, länger zu bleiben, ist es so, und sicher richtig als zu früh das KKH zu verlassen.
    • Huhu! (Für guten Morgen ist es ja nun wirklich viel zu spät..... :D )

      Ich musste jetzt hier zwei Tage nachlesen, weil ich früher keine Zeit dazu hatte. Bin also über alles informiert, aber jetzt noch was zu einzelnen Sachen zu schreiben, würde den Rahmen sprengen. :hund-lol:

      Ein paar Sachen muss ich aber doch kommentieren. :D

      Easy schrieb:

      Ansonsten - ich bin jetzt seit heute ausgebildete Hundephysiotherapeutin - yay...

      Klasse gemacht, Heike! Herzlichen Glückwunsch! :party: :party: :party:

      CrazyDogs123 schrieb:

      Mein Mann hat sein Auto geschrottet. Er ist auf dem Weg zur Arbeit zu schnell in eine Kurve gefahren, auf den Seitenstreifen geraten, hat einen Leitpfosten auf ein Feld gekickt, die Rinde von einem Baum abgeschabt, sich irgendwie gedreht und ist auf der Gegenfahrbahn zum stehen gekommen. Alle vier Seitenairbags haben ausgelöst, ein Reifen ist platt, das vordere Kennzeichen abgerissen, die Scheibe auf der Beifahrerseite kaputt und die Beifahrerseite mit der er den Baum touchiert hat sieht übel aus. Er ist komplett unverletzt. Darüber bin ich so, so erleichert. Natürlich mal gucken wie es ihm morgen geht.

      Meine Güte - da hatte er ja riesiges Glück, dass er so glimpflich davonkam. :shocked: :shocked:
      Manchmal sind aber gleich mehrere Schutzengel zur Stelle. :thumbsup:


      Ich bin gleich wieder weg.
      Wir gehen zum Essen, und ich bin schon wieder viel zu spät dran. :rolleyes:
      Liebe Grüsse von Doris mit Hans und Paul
    • Ich musste erstmal zurück scrollen, nachdem ich das Bild
      vom geschrottetem Auto sah.
      Ich las nur, das Deinem Mann GsD nix passiert ist, @CrazyDogs123.
      Als ich das Auto sah, dachte ich aber auch daran, das es hätte viel schlimmer ausgehen können.
      Also Dein Mann hatte wirklich einen Schutzengel.

      So, ich warte jetzt noch, bis GöGa vom Gassi Gang wieder da ist, damit ich ihm Bescheid sagen kann, das Sohn abgeholt werden muß, und dann brauche ich noch ne Mütze voll Schlaf, glaube ich.
    • @Easy auch alles Gute von uns! :love:

      @Malinette und @Blake alles Gute und werdet schnell wieder fit :love:

      @CrazyDogs123 Oh je, da hat er aber Glück gehabt. Aber muss er nicht zum Arzt - Wegeunfall? Er sollte auf jeden Fall gehen und sich ordentlich durchchecken lassen!

      Allen, die ich vergessen habe gute Besserung und ganz, ganz allen einen schönen Tag!
    • @CrazyDogs123 Vielen Dank für die Glückwünsche, und Gott sei Dank ist deinem Mann nichts Dramatisches passiert, so wie das Auto ausschaut, hätte das auch ganz anders ausgehen können... 8|

      @Isa, @StarskySmilla, @Biggi, @Kati88, @Hanca, @CC Enzo
      Auch euch noch herzlichen Dank für die Glückwünsche, ich hoffe, ich hab jetzt keinen vergessen... ;)
      Viele Grüße von Heike und den Mädels
    • @Easy -- endlich auch von mir die herzlichsten Glückwünsche. Da kannst du im Jahr 2020 so richtig durchstarten!

      @CrazyDogs123 --- das war ja eine ordentlich Karambolage, die dein Mann da hingelegt hat. Gut, dass ihm nichts ernsthaftes passiert ist!

      @Blake und @Malinette --- !endgültige Besserung für euch beide!

      und allen anderen einen schönen Tag , geniesst eure Hunde!
      Grüsse von Susanne mit Bruno


      Nerversäge und Glücksfall --- auch Bruno genannt
    • Hanca schrieb:

      Meine Güte - da hatte er ja riesiges Glück, dass er so glimpflich davonkam.
      Manchmal sind aber gleich mehrere Schutzengel zur Stelle.
      Ja, das glaube ich auch.

      Ella-Ella schrieb:

      Ich musste erstmal zurück scrollen, nachdem ich das Bild
      vom geschrottetem Auto sah.
      Ich las nur, das Deinem Mann GsD nix passiert ist, @CrazyDogs123.
      Als ich das Auto sah, dachte ich aber auch daran, das es hätte viel schlimmer ausgehen können.
      Also Dein Mann hatte wirklich einen Schutzengel.
      Sein Schutzengel hat gut auf ihn aufgepasst. Ich bin froh, dass ich nicht auf der Beifahrerseite saß. Die Airbags hätten mich vermutlich gut geschützt aber wenn man so haarscharf an einem Baum vorbeischrammt kann einem das bestimmt ganz schön Angst machen.

      CC Enzo schrieb:

      @CrazyDogs123 Oh je, da hat er aber Glück gehabt. Aber muss er nicht zum Arzt - Wegeunfall? Er sollte auf jeden Fall gehen und sich ordentlich durchchecken lassen!
      Er hat sich für gestern krank gemeldet. Ich weiß nicht ob das reicht. Das muss er mit seinem Arbeitgeber klären und auch selber entscheiden ob er zum Arzt geht.

      Easy schrieb:

      @CrazyDogs123 Vielen Dank für die Glückwünsche, und Gott sei Dank ist deinem Mann nichts Dramatisches passiert, so wie das Auto ausschaut, hätte das auch ganz anders ausgehen können...
      Das denke ich auch...

      Hennesks schrieb:

      @CrazyDogs123 --- das war ja eine ordentlich Karambolage, die dein Mann da hingelegt hat. Gut, dass ihm nichts ernsthaftes passiert ist!
      Ja, auf jeden Fall.
      Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina

      Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
      Suzanne Clothier
    • Hallo, ihr Lieben, :hello:

      @Jeannyfoxy

      Oh je, die Woche, hat ja schon bescheiden angefangen!! ;(
      Ich hoffe, es wird in den nächsten Tagen erfreulicher!!
      Dir, wünsche ich gute und schnelle Besserung!! :trost:

      @CrazyDogs123

      Meine Güte,,,,nicht auszudenken, was DIR passiert wäre, wenn Du mit im Auto gesessen hättest. ;(

      CrazyDogs123 schrieb:

      Er hat jetzt mein Auto und damit keine Ausrede nicht zum Arzt zu fahren.
      Das, sollte er wirklich tun!!

      @Hanca
      Geniesst Euren "Hau-Rein Tag" und lasst es Euch gut schmecken!! :freu:

      @Blake

      Schön, wieder von Dir zu lesen!! :freu:
      Ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung und drücke die Daumen, dass Du bald wieder nach Hause darfst!! :tatschel:
      Ich hoffe, dass es @Malinette auch wieder besser geht und auch sie bald das KH verlassen kann.

      So, ich werde gleich "in den Krieg ziehen!!" :fight:
      Mein "besonderer Freund", von der Krankenkasse, machte telefonisch, eine zustimmende Aussage und hat dann der Patientin, einen ablehnenden Brief geschickt!! :motz:
      Ganz ehrlich,,,
      "Veräppeln", kann man sich alleine und daher, werde ich den Typen gleich "heimsuchen!!"

      Euch Allen, wünsche ich noch einen schönen Resttag!! :flowers:
      L.G.
    • Biggi schrieb:

      "Veräppeln", kann man sich alleine und daher, werde ich den Typen gleich "heimsuchen!!"
      Na, in dessen Haut möchte ich jetzt nicht stecken 8| :whistling: :ergeben:
      Biggi - Du schaffst das :fight: - viel Erfolg für Dich und Deine Patientin :thumbsup:

      Ich schließe mich an und bin froh, dass Deinem Mann @CrazyDogs123 nichts passiert ist! Das Auto hat ja wirklich was abbekommen :shocked: :S :huh:

      @Blake Schön, von Dir zu hören und alles Gute für Dich - auf dass Du bald nach Hause darfst :flowers: . Und das wünsche ich auch @Malinette
      Liebe Grüße
      Christine & Jakina
    • Ella-Ella schrieb:

      Ist eben China Ware, aber ich habe so einen Puschen Verschleiß, die halten von 12-Mittag 8|
      Liegt vielleicht auch an der Qualität der Ware. ;)

      Ella-Ella schrieb:

      Geärgert hat mich, das die Ware in Plastikverpackung, statt im Karton kam :shocked:
      Denn die einzelnen Waren sind auch nochmal in Plastik verpackt.
      Das wollte die nette Verkäuferin nicht hören und diskutieren, ich sagte dann nur:,, Jeder muß und kann jetzt was tun, für unsere Umwelt, nicht erst in 3 Jahren :whistling:
      Jetzt weiß ich nicht, ob ich lachen, oder weinen sollte, wenn ich deinen letzten Satz lese. ;) :D Sorry, wenn ich das so schreibe. Das paßt meiner Meinung nicht zusammen. China-Ware beim Billigheimer kaufen und dann mit der VK über Umwelt diskutieren? :haumichweg:
      Das die das abblockt kann ich verstehen. :D

      CrazyDogs123 schrieb:

      Das Auto von meinem Mann hat laut Gutachter einen Schaden von 20.000 €. Er lässt es nicht reparieren.
      Ohje, schade um das Auto. Ich hoffe, dass sich eine Versicherung an dem Schaden beteiligt. ;)
      Aber.....
      Hauptsache, es gab keinen Personenschaden!

      Biggi schrieb:

      Mein "besonderer Freund", von der Krankenkasse, machte telefonisch, eine zustimmende Aussage und hat dann der Patientin, einen ablehnenden Brief geschickt!! :motz:
      Biggi, auf in den Kampf! Rücke ihm den Kopf zurecht.
      LG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Marionmithund ()

    • Biggi schrieb:

      @CrazyDogs123

      Meine Güte,,,,nicht auszudenken, was DIR passiert wäre, wenn Du mit im Auto gesessen hättest.
      Ich bin auch froh, dass ich nicht auf dem Beifahrersitz saß. Das wäre sicherlich eine völlig andere Perspektive gewesen was den Baum angeht als vom Fahrersitz aus.

      Cleothecat schrieb:

      Ich schließe mich an und bin froh, dass Deinem Mann @CrazyDogs123 nichts passiert ist! Das Auto hat ja wirklich was abbekommen
      Das bin ich auf jeden Fall auch.

      Marionmithund schrieb:

      Ohje, schade um das Auto. Ich hoffe, dass sich eine Versicherung an dem Schaden beteiligt.
      Aber.....
      Hauptsache, es gab keinen Personenschaden!
      Das tut sie. Das Auto ist erst 3 Jahre alt und daher Vollkaskoversichert.
      Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina

      Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
      Suzanne Clothier
    • @Biggi lieben Dank aber ich fürchte es wird schlimmer. Seit Mittag Temperatur 39.8... daheim bleiben geht aber auch nicht, es ist die Hölle los und ich bin allein in meiner Abteilung. Daheim erstmal Tee und ein Erkältungsbad, vielleicht hilfts ein wenig.

      @Blake gute Besserung weiterhin, hoffentlich darfst du bald heim. Und @Malinette drück ich auch die Daumen das es bald besser geht und wir wieder von ihr hören.

      @CrazyDogs123 oh Gott das Auto sieht ja schlimm aus, ich kann mich nur wiederholen, zum Glück ist nix weiter passiert