19.11. Rassehundezucht

    • Hallo Susa!

      Ich habe die Sendung nicht geschaut. Und zwar aus 2 Gründen. Erstens gab es zeitgleich die Sportschau :P und zweitens wollte ich mich nicht ärgern.

      Zu Qualzuchten habe ich meine wahrscheinlich ganz eigene Meinung. Und da meine ich nicht nur die "Klassiker" Shar Pei oder Möpse oder Boxer oder oder oder. Ich meine z.B. auch des Deutschen liebsten Hund: Den Deutschen Schäferhund! =O Wenn dessen Rücken mehr als Sprungschanze für Skispringer dient denn als normaler Körperapparat für die hündische Fortbewegung ist das für mich auch schon Qualzucht. Oder Berner, Dogge, Rotti, die so groß und massig gezüchtet werden, das die Gelenke im Alter einfach nicht mehr mitmachen können.

      Ok, aus diesem Thema halte ich mich raus...

      Liebe Grüße,
      Wulf und Dumbledore
      und Merlin und Hexe und Bessy
    • Ja hui...wird natürlich ordentlich dran gerissen.
      Klar wurde der Mops aufgegriffen. Aber auch der Dobermann. Was nämlich hier todgeschwiegen wird ist, das 58% einen Herzfehler haben.
      Die Falken von jetzt auf gleich Tod um. Und das im besten Alter. Bei den berichtenden mit 3-5 Jahren.
      Züchter die deswegen nicht mehr züchten wurden befragt.
      Leider hatten diese immer noch Dobermänner. Etwas inkonsequent. Nun gut.
      @Wusan der Schäferhund würde leider nicht erwähnt. Aber was ist ne std Sendezeit? Nichts.
      Auch würde nichts zu den koupierten Ohren und Ruten was gesagt. Aber auch das hatte wohl die Zeit gesprengt.
      Liebste Grüße Susa und die acht Pfoten <3
    • Hallo Thomas!

      Kannst ja auch mal bei Vox.de nachschauen.

      Hallo Susa!

      Klar kann bei einer Stunde Sendezeit nicht auf alles eingegangen werden. Und der DSH würde da eh nicht vorkommen, da bin ich mir sicher. ;) Wahrscheinlich würden auch die Dalmatiner außen vor bleiben, obwohl die mit Blindheit zu kämpfen haben.

      Früher wären auch noch Dackel auf meiner Liste, da die immer länger gezüchtet wurden, was sehr vielen Bandscheibenschäden geführt hat (Stichwort: Dackellähmung). Doch hat anscheinend ein Umdenken bei den Züchtern stattgefunden.

      Liebe Grüße,
      Wulf und Dumbledore
      und Merlin und Hexe und Bessy
    • ich habs mir auch angetan und ich bin nach wie vor der Meinung Rütter sollte bei seinem komödiantischen Einlagen bleiben. Was diese Sendung sollte frag ich mich auch heute noch. VDH- Bashing damit die Leute mehr dieser Vermehrerhunde kaufen die in den neuesten Formaten von der selbsternannten Tierhebamme auf die Welt gezerrt werden? Ich habe keine Ahnung...

      Die gezeigten Dobis entstammen jedenfalls ganz sicher keiner VDH-Zucht denn in Deutschland ist kupieren verboten. Dass es bereits seit einigen Jahren Versuche gibt dem plötzlichen DCM auf die Spur (LMU München) zu kommen und dass das leider auch wenn man den Genort gefunden hat in der Zucht nicht von heute auf morgen Früchte tragen wird, wird natürlich nicht erwähnt. Die Cavalier King Charles Spanielhündin hatte keine SM (dabei wurde wochenlang auf sämtlichen Plattformen nach erkrankten Hunden gesucht) dafür war sie fett wie die Sünde. Und genau da sehe ich die Ursache viele ihrer Probleme. Fehlernährung nach einer Kastration kann durchaus zu derartiger Fettleibigkeit führen, eine Kastration hat als Nebenwirkung nun mal leider auch die Inkontinenz unter der die Hündin leidet, und ob der Herzfehler nun ein Zuchtproblem ist oder eher ein durch die Körpermassen bedingte Erkrankung ist oder ob sie durch die massive ungepflegten Zähne kommt wurde selbstverständlich nicht diskutiert. Was bleibt ist die PL. Muss man gar nicht schön reden, ist Scheiße aber kommt in den besten Familien leider immer mal wieder vor.


      Gesunde Rassen wurden jedenfalls laut dieser Sendung keine im VDH gezogen. was ist aus all den Hunden geworden die gesucht wurden um auch gesunde Rassen vorzustellen? Ich kenne einige Leute, mich selbst eingeschlossen, die ihre Rasse dort vorgestellt haben. Ist wohl nicht spektakulär genug und passt auch nicht ins Bild so ein gesunder Rassehund aus dem VDH. Irgendwie hab ich aber auch nichts anderes erwartet
      Pudelverrücktsein ist schön- es kann nur nicht jeder!