Projekt STRASSENHUNDE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Projekt STRASSENHUNDE

      Hallo zusammen :)
      mein Name ist Tina Glombik, ich komme aus Düsseldorf und studiere Fotografie an der FH Dortmund.
      Für eine Semesteraufgabe bin ich nach Rumänien geflogen und habe Tierschützer bei ihrer Arbeit mit Straßenhunden begleitet.
      Ich wusste, dass das Elend der Straßenhunde extrem ist, aber selbst dabei zu sein, die Arbeit der Tierschützer zu dokumentieren und zu helfen, ist nochmal etwas ganz Anderes..
      Ich habe auf meiner Website keinen gewöhnlichen Bericht verfasst, da der Leser ansonsten nur die ersten Zeilen überfliegt und genug hat - ich versuche mit dem Text den Leser zu fesseln und das Gefühl zu vermitteln, selbst dabei gewesen zu sein! In Rumänien habe ich so viele Erfahrungen sammeln können. Ich habe wunderbare Helfer kennengelernt, wir sind Hundefängern in die Quere gekommen und konnten Leben retten. Es war nicht leicht, seine Gefühle zu kontrollieren, es ist ein dauernder Wechsel von Wut und Trauer gewesen, aber auch Freude und Stolz, wenn man sehen konnte, wie gerettete Hunde wieder aufblühen.

      Es würde mich freuen, wenn ihr euch das Projekt anschaut - und es vielleicht sogar teilt :)

      Liebe Grüße, Tina

      tinaglombik.com/sibiu-romania-strassenhunde/