Unvergessen, meine kleine Geli

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unvergessen, meine kleine Geli

      Meine liebe kleine Geli,


      es sind nun schon 5 Jahre vergangen, seitdem du uns verlassen mußtet und es tut noch genau so weh wie damals. Ich habe dich nur ungern gehen lassen, aber du solltest auch nicht unnütz leiden müssen.


      Ich vermisse es morgens von dir abgeschlabbert zu werden, deinen kleinen Dickkopf, wenn er denn mal durchkam, unsere langen Wanderungen, unsre Ballspiele, vor allem die auf der Hundewiese, da haben die Leute immer gefragt, wo will der kleine Kerl mit den großen Ball hin











      aber auch wenns kleine Bälle waren, Bälle waren dein Ein und Alles und egal ob Sommer oder Winter











      Damals hat noch keiner geahnt, wie schnell mal alles vorbei sein kann, du wurdest sehr krank und lange Spaziergänge hast du nicht mehr geschafft, aber du wolltest raus und deshalb bekamst du einen eigenen Kleinstwagen, den du auch sofort eingezogen bist und deine kleine Welt war für ganz kurze Zeit wieder in Ordnung













      Mein kleiner Schatz, was soll ich sagen, es ist hier viel passiert, Elli ist vor über 3 Jahren hier eingezogen, das hast du sicher mitbekommen. Manchmal denke ich ja, du hattest deine kleinen süßen Pfötchen im Spiel und hast sie uns geschickt.


      Hund und Katz vergleichen sollte man nich, aber Geli, die Elli is genau so verschmust und anhänglich wie du, nur eines tut sie nich wirklich, du wolltest uns ja immer gefallen, hier ist es umgedreht, jetzt muß ich gefallen.
      Lieben Gruß von Elvi und Elli
    • Danke, ja das war sie, eine richtige kleine Zaubermaus, ich hab sie mit 8 Jahren von einer alten Dame übernommen, zuvor war sie immer wieder bei uns in Pflege.

      Die Omi war ne Kundin von mir und immer wenn sie mit Geli un unseren Blumenladen kam, wollte die kleine Maus nich wieder fort, da hat sie mich mal gefragt, ob wir sie nehmen könnten, wenn mal was is und später dann auch ganz, haben wir natürlich, sonst hätte sie ins TH gemußt.

      Ich vermisse die Zeit mit ihr sehr :(
      Lieben Gruß von Elvi und Elli
    • Liebe Elvi!


      Ein sehr schöner Nachruf auf eure Geli! :)

      Mehr als ihr für Geli getan habt kann man nicht machen. Und ihr habt ihr ein noch sehr schönes Leben ermöglicht, mehr geht nicht. Das lindert den Schmerz in keiner Weise und ich drücke dich mal. Ach, die kleine Geli... :love:

      Liebe Grüße,
      Wulf und Dumbledore
      und Merlin und Hexe und Bessy
    • Das hast du schön geschrieben. <3 Ich drücke dich mal wenn du magst.
      Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina

      Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
      Suzanne Clothier
    • Ich drücke dich auch mal, wenn du magst. <3
      Schön, dass du Geli damals zu dir genommen hast und dass ihr eine so schöne Zeit miteinander verbringen durftet.
      Although I keep my social distance, what this world needs is a hug.
      Until we find a vaccination there's no substitute for love.
      So love yourself and love your family, love your neighbor and your friend.
      Ain't it time we loved the stranger, they're just a friend you ain't met yet.

      Jon Bon Jovi
    • Geliebte Geli <3 . Elvira :trost:

      Gruß
      Birgit
      Mein Leben dauert viel kürzer als deins. Jede Trennung von dir macht mich traurig.
      Denk bitte immer daran: Du hast mich genommen <3 !
    • Elvira B. schrieb:

      Danke, wir hatten so ne schöne intensive Zeit <3

      Murmel schrieb:

      Sie bleiben halt für immer in unseren Herzen...

      aber vielleicht kannst du oder @Wusan der "keinen" Geli ihr 'l' zurückgeben?
      ...is alles da, hab jedenfalls nix entdeckt ;)
      k(l)einer Tipp, der Titel zu diesem Thread. "Unvergessen, meine keine Geli" :)
    • liebe Elvi, geli du süsse maus und elli
      ich erinnere mich noch so gut an die zeit mit geli das war der anfang als wir uns kennengelernt haben, damals war bei mir noch norik und joschi.

      eure ausfahrten mit dem transporter wie gut weiss ich noch wie geli drinnen gesessen hat und wie stolz du berichtet hast. Erinnerungen die immer in unseren herzen bleiben und nun schaut geli dir von oben zu und hilft dir das leben zu meistern was euch allen ganz gut gelungen ist.
      eine ganz herzliche Umarmung schicke ich euch und alles erdenklich liebe und gute.
      lg susann mit Zero und rojito.