Maulkorb-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fürs gewöhnen an den Maulkorb würde ich den Hund daraus füttern und wenn dass super funktioniert, einen Riemen drüber legen und weiter füttern. Klappt dass super zu machen und gleich wieder auf machen und die Zeit steigern bis er wieder aufgemacht wird. Ich denke wenn man dies täglich übt, müssten 2 Wochen zum gewöhnen reichen. Und dann wird der Maulkorb auch draußen dran gemacht und mit dem Hund Sachen gemacht die er cool findet. Renn spiele z. B. Oder Tricks wofür der Hund den Fang nicht braucht.
    • Ben_the_Aussie schrieb:

      Habt ihr da konkrete Empfehlungen ggf. Links wo man mal durchstöbern kann?
      Bei "chic und scharf" kannst du dir Maulkörbe angucken und dich wegen der passenden Größe beraten lassen.
      Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina

      Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
      Suzanne Clothier
    • CrazyDogs schrieb:

      Ben_the_Aussie schrieb:

      Habt ihr da konkrete Empfehlungen ggf. Links wo man mal durchstöbern kann?
      Bei "chic und scharf" kannst du dir Maulkörbe angucken und dich wegen der passenden Größe beraten lassen.
      Da werde ich gleich mal anfragen, danke dafür :)
      :knochen: “Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, dass dich mehr liebt, als sich selbst.” Das sollte man sich bei der Hundeerziehung ins Gewissen rufen :knochen:
    • Die haben auch ne FB-Gruppe für Fragen dazu.
      Da hatte ich gefragt und ein paar Stunden später Empfehlungen bekommen. Den wo ich am ehesten das Gefühl hatte, der passt, den habe ich jetzt bestellt. Mal gucken. Hätte zwar kein Drahtkorb sein müssen, aber es ist wichtig, dass er gut sitzt und nicht stört.
      Wir müssen ja so wie so denken. Warum dann nicht gleich positiv?
    • Hmm, dann evtl doch in der Facebook Gruppe?
      Naja, ich glaub hier müsste ich schon mindestens 2 Modelle anprobieren können.
      Und wenn die Schnauzer Modelle nicht passen, werd ich wohl Richtung Staff-Maulis schauen :rolleyes:
      Die Schnauze ist halt in allem so n bisschen Mittel, aber ich hätt gern viel Umfang.
      Naja, bin mal gespannt
      Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :)
    • Erstmal kurz Fotos vom aktuellen :








      Ist der Anione Plastik L ( 10 cm Länge und 24 cm Umfang)
      So richtig viele Antworten bekam ich auf Facebook noch nicht ^^
      Empfohlen wurde mir glaub ich :
      - Chopo Mittelschnauzer Rüde
      - SF Akita Hündin
      - Chopo Foxterrier Rüde
      Auf die E-Mail bekam ich auch noch nix. Also schlau geworden bin ich noch nicht :whistling:
      Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :)
    • Ja, is er auch.
      Deshalb brauch ich einen neuen. Zum Gewöhnen als sie kleiner war hat er noch was getaugt, aber jetzt is der einfach nicht mehr bequem.

      Ne Antwort von Chic und Scharf hab ich noch nicht bekommen.
      Und ansonsten nur 4 Vorschläge. Davon 2, die beide zu schmal sind ( kürzer Windhund Korb und Chopo Foxterrier Rüde).
      Als potenziell interessant heraus gefiltert ( großteils selbst geschaut) hab ich bisher :

      - Chopo Mittelschnauzer Rüde
      - SF Akita Inu Hündin
      - Chic und Scharf Pudel 9
      - SF Mittelschnauzer Rüde
      - SF StaffBull Rüde
      - Chic und Scharf Dancer

      Die letzten 3 hab ich eugentlich auch wieder verworfen. Die letzten beiden SF haben nur 7 cm Länge, und dürften so eigentlich zu kurz sein, und der Dancer dürfte zu groß sein.
      Bei dem Pudel Modell hab ich keine Breite Angabe, aber an sich scheinen die ersten 3 bisher am interessantesten zu sein.
      Ich glaub ich warte erstmal ab ob ich noch irgendwo eine Antwort bekomme. Direkt von C&S wär mir am Liebsten.
      Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :)
    • BlackCloud schrieb:

      Was sind denn die Maße von deinem Hund? Denk dran, dass du beim Umfang noch draufrechnen musst.

      Wenn man nach den Maßen oben geht, wäre der Dancer nämlich wohl nicht zu groß, sondern vllt sogar genau richtig.
      Gemessen hab ich 8 cm Länge, 25 cm Umfang ( kann aber sein dass ich mich da vermessen hab bei so viel Bart, weil der Plastik Mauli hat angeblich 24), und Breite könnte etwa 10 cm sein ( so genau kann ich das nicht messen).


      Jasmin, ich find der sieht gut aus :thumbup: Aber kann es sein dass er etwas zu nah an den Augen sitzt?
      Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :)
    • BlackCloud schrieb:

      Das ist ein Clad, oder? Die kann man super einfach zusammendrücken, dann ist er nicht mehr so breit. Ich finde ihn allerdings einen kleinen Ticken zu lang und das Nasenpolster sitzt zu nah an den Augen. Das kann man ja aber anders anbringen. Dann wäre der Maulkorb auch etwas kürzer.
      Ja genau!
      Pudelform Größe 1, der hat Länge: 5,4 cm und Umfang: 21,1 cm. Gemessen hatte ich bei Vicco Länge: 4,5 cm und Umfang: 15,5 cm (Breite: 5 cm und Tiefe 5,5 cm). Der Korb schlackert ganz schön und der Riemen rutscht bei der kleinsten Einstellung locker über die Ohren.
      Da hatte ich überlegt ob Größe 00 mit dem Maßen Länge: 4,8 cm und Umfang: 19 cm evtl. besser sitzen würde.









      Ansonsten hat man mir noch Pudelform Größe 0 und Schäferhundform Größe 1 vorgeschlagen....
      Wir müssen ja so wie so denken. Warum dann nicht gleich positiv?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kraeutergeist ()

    • Also für Vicco, wenn es nur für die öffis gedacht ist und er da nicht zum Wadenbeißer mutiert, finde ich flexible Maulkörbe besser. Den wenn der Hund den Kopf ablegt, Falten die sich ja zusammen und sind bequemer.
      wenn du aber lieber was sicheres willst Ofer aus welchen Gründen auch immer Metal nutzen möchtest, dann sitzt der Maulkorb zu nah an den Augen, schlackert zu viel und ist vorne zu lang. Aber du kannst ja die Bilder zu chic und scharf (?) senden und dort fragen ob sie eine Idee haben welcher Maulkorb stattdessen besser passt
    • Ich warte noch auf Vorschläge. Es kam von C&S bisher nur ein Kommentar dass ich bitte nochmal nachmessen soll wegen des Umfangs ( weil der aktuelle angeblich 24 cm hat und 25 nicht passen können). Joa, in der Realität sind es tatsächlich 24.

      Bisher hab ich 3 auf der Liste. Den Chopo Mittelschnauzer Rüde, den SF Akita Hündin und den Dancer ( Pudel 9 hab ich doch mal außen vor).
      Je nachdem was mir da geraten wird, werd ich denke ich die 3 die am ehesten passen sollen bestellen und anprobieren.
      Liebe Grüße von Lisa mit Schnäuzerine Lilo und Omi Susi :)