Die Rüden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • StarskySmilla schrieb:

      Habt Ihr davon schon gehört? Ich hab gestern einen kurzen Ausschnitt gesehen.... Echt heftig!!!!
      Ich auch in der Werbung...

      Ich "mag" solche Filme/Formate einfach nicht. Man sieht immer nur Ausschnitte und nie die komplette Geschichte.
      Das sorgt immmer darfür, dass neue "Hunde-Versteher" irgend einen Mist im Kopf haben. Nachdem so einer mal was im TV gelerntes bei Murphy anwenden wollte kann ich solche Sendungen/Filme gar nicht mehr leiden...
    • Vom Ansatz her finde ich das schon interessant und es geht um Hunde. Ich werde mal gucken ob der Film in einer Stadt in meiner Nähe läuft. Wir wollten immer schon mal wieder ins Kino...
      Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina

      Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
      Suzanne Clothier
    • StarskySmilla schrieb:

      Für die komplette Geschichte sollste ja auch ins Kino gehen...... Läuft auchn ur in einigen wenigen Städten......

      LG MARTINA
      Aber auch die komplette Geschichte, das ganze Training passt nicht in einen Kinofilm. Da wurde ja über Wochen und Monate trainiert...

      Ich mag den Film nicht schlecht machen - aber ins Kino geh ich ja so oder so nicht :whistling:
    • Schwierig ... für mich ist das eher eine Inszenierung. Den Hunden wird da wohl eher weniger geholfen. Es ist ein reines "ich bleibe stehen und du regst dich auf bis zur Erschöpfung". Ja, der Hund merkt irgendwann, dass er so mit seinem Verhalten nicht weiterkommt - aber für welchen Preis? Erschöpfung bis zum Umfallen? Stresspegel hoch 100? Der irgendwann gesundheitliche Folgen haben kann? Ich weiß nicht.

      Bevor ich einen Hund so ausrasten lasse, dass er für nichts mehr empfänglich ist, packe ich das Problem lieber vorher an.

      Aber das Konzept ist ja nicht neu. Die Perdita Lübbe macht das ja schon seit Jahren so bei SinL. Die Hunde müssen aushalten und ertragen. Ist nicht meine Art mit "auffälligen" Hunden zu trainieren. Ich werde es mir daher nicht angucken.
    • Hallo,

      mir ist fast schlecht geworden, das Auftreten der Kriminellen, die sogen. Therapeutin. Wer denkt sich sowas nur aus :thumbdown: ? Für mich unfassbar wie mal wieder ein Tier für Profitzwecke benutzt wird.
      Der arme Hund :(

      StarskySmilla schrieb:

      Und am Mittwoch gibt s neue Sendung mit Martin Rütter.... ausnahmsweise nicht über Hunde... Er will Paragraphenreitern das Fell über die Ohren ziehen... HAHA!
      Martin Rütter fand ich früher lustig, irgendwann fing ich an mich zu langweilen. Die Sendung werde ich mir aber mal anschauen. Interessenhalber.

      Gruß
      Birgit
      Mein Leben dauert viel kürzer als deins. Jede Trennung von dir macht mich traurig.
      Denk bitte immer daran: Du hast mich genommen <3 !