Mucki Racing

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Julia schrieb:

      Aktuell geht leider fast gar nix... Es ist alles so matschig,


      Ich hab gestern nachmittag tatsächlich an Dich gedacht. :D Wir waren unterwegs und wollten die Hunde mal irgendwo laufen lassen und fanden keine Stelle, die matschfrei war. :rolleyes: Da musste ich unwillkürlich an Dich und den Scooter denken. :D
      Wobei ich seit ein paar Tagen ohnehin häufig an Dich denken muss. :rolleyes: Nämlich immer dann, wenn ich irgendwo laufe, wo es nicht kilometerweit übersichtlich ist, und ich seit neuestem ständig Angst habe, dass plötzlich ein Hundegespann in uns rein rast. :shocked: :D
      Liebe Grüsse von Doris mit Hans und Paul
    • Wow, das Hundegespann mit den 50 Hunden ist ja krass. :shocked:
      Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina

      Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
      Suzanne Clothier
    • Hanca schrieb:

      Julia schrieb:

      Aktuell geht leider fast gar nix... Es ist alles so matschig,
      Ich hab gestern nachmittag tatsächlich an Dich gedacht. :D Wir waren unterwegs und wollten die Hunde mal irgendwo laufen lassen und fanden keine Stelle, die matschfrei war. :rolleyes: Da musste ich unwillkürlich an Dich und den Scooter denken. :D
      Wobei ich seit ein paar Tagen ohnehin häufig an Dich denken muss. :rolleyes: Nämlich immer dann, wenn ich irgendwo laufe, wo es nicht kilometerweit übersichtlich ist, und ich seit neuestem ständig Angst habe, dass plötzlich ein Hundegespann in uns rein rast. :shocked: :D
      Im Normalfall bremse ich, bevor ich jemanden über den Haufen fahr :thumbsup: und wenn ich an fremden Hunde vorbei fahr, führ ich die zwei im Schritttempo vorbei... wir hattens nämlich auch schon, dass sich der andere Hund sich losgerissen hat und uns nachgelaufen ist :/

      Heute vorm Staffeltraining konnte ich aber nochmal eine 10km Runde drehn und das auf einem komplett neuen Trail, den ich noch nie gefahren bin. Da hatten die Kinder Spaß, auch wenn wir so einige Höhenmeter gemacht haben. Also für euch gibts morgen wieder ein Video und diesmal von einer anderen Strecke.
      Liebe Grüße von Julia, der Hound-Gang und dem Pü.





    • Ich bin blöd und hab bei der Kamera aus Versehen 1,5fach Zoom eingestellt, also diesmal gibt skein soooo gutes Video, aber am Wochenende dann normal schon wieder.

      Liebe Grüße von Julia, der Hound-Gang und dem Pü.





    • Klasse wie gut die beiden auf dein Stop und die Richtungsanweisungen reagieren. Wie viele Kilometer waren das in dem Video?
      Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina

      Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
      Suzanne Clothier
    • CrazyDogs schrieb:

      Klasse wie gut die beiden auf dein Stop und die Richtungsanweisungen reagieren. Wie viele Kilometer waren das in dem Video?
      Das GPS schaltet sich ja leider immer erst nach ner gewissen Zeit ein aber so 9-10km müssten es gewesen sein
      Liebe Grüße von Julia, der Hound-Gang und dem Pü.





    • Es hat wieder total viel Spaß gemacht, bei Euch dabei zu sein. :freu: :freu:

      An der Stelle mit dem Bahngleis wurde mir schon wieder ein wenig anders. :rolleyes: :D Ich dachte schon, sie laufen jetzt übers Gleis - und Du machst den Abflug. :D
      Aber die hören wirklich super gut auf die Kommandos. :thumbsup:

      Freu` mich schon auf das nächste Video! :)
      Liebe Grüsse von Doris mit Hans und Paul
    • Julia schrieb:

      Das freut mich, dass die Videos so gut ankommen

      Also - bei mir auf jeden Fall! :thumbsup:

      Ich sehe überhaupt sehr gerne Videos von Hundetraining - ganz egal, was es ist. Tricks, Unterordnung - alles interessiert mich. Und Dein Sport ist halt auch noch was ganz Besonderes. :thumbsup:


      Mit meinen Jungs könnte ich sowas nicht machen. Die würden einfach stehenbleiben - und das wäre es dann gewesen. :haumichweg:
      Liebe Grüsse von Doris mit Hans und Paul
    • Hanca schrieb:

      Hanca schrieb:

      Mit meinen Jungs könnte ich sowas nicht machen. Die würden einfach stehenbleiben - und das wäre es dann gewesen. :haumichweg:


      Dana würde sich da vermutlich genau so verhalten. Alles unnötige Energieverschwendung :confused:
      "Ein Hund ist ein wunderbares Wesen, welches nicht primär den Spaziergang, sondern den sichern Platz im Rudel als Wichtigstes empfindet und auch dringend braucht!" :Hund-smile:
      (Stefan Wittlin, Schweizer "Medicus-Canis", Kynologe-Hundetherapeut, Tierpsychologe, Buchautor und Kolumnist)
    • So jetzt wollte ich euch mal wieder ein Video da lassen :thumbsup: heute mal eine komplett neue Strecke. Zwischendurch wusste ich gar nicht mehr, wo ich jetzt eigentlich war, deshalb bin ich so oft stehen geblieben :whistling:

      Liebe Grüße von Julia, der Hound-Gang und dem Pü.





    • Ich kann dich verstehen, dass dir das Spaß macht. Es ist schon beeindruckend per Video dabei zu sein.

      Und die Strecke würde mir gefallen denn es waren nur zwei Menschen ohne Hunde unterwegs, oder? Natürlich zum Gassigehen. ;)

      Und Chihiro ist auch immer mal wieder auf dem Video zu sehen. Es kann wirlich keiner sagen, dass Pudel ""Oma/Tussi-Hunde" sind wenn man das Video sieht. :thumbsup:
      Liebe Grüße von meiner "Männer-WG" und Selina

      Die Reise des Lebens in der Gesellschaft von Hunden ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln.
      Suzanne Clothier
    • Ja da waren fast keine Leute unterwegs aber ich hätt ehrlichgesagt um diese Zeit dort unter der Woche mit gar niemandem gerechnet, aber sie habens ja gut gemacht ^^

      Es macht schon echt Spaß mit den beiden. Vor allem wenn man bedenkt, dass es unsere erste Saison ist und Toshi bis vor kurzem partout nicht vorne laufen wollte.

      Aber ich lern auch echt jedes Mal, wenn ich mit den zwei fahr neue Sachen dazu, an die ich vorher zum Teil gar nicht gedacht hab.
      Liebe Grüße von Julia, der Hound-Gang und dem Pü.