Fotothread nur für registrierte User

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frohe Oster vorweg :)

      Huch.. das Forum komplett zu privatisieren und so 'auszutrocknen' war nie mein Anliegen. Auch irgendwelche "Vorauswahl" zu treffen liegt so gar nicht in meinem Interesse. Ein Forum lebt davon, dass Interessenten zB spannende Themen über Suchmaschinen finden. Ich bin in mein erstes Hundeforum gekommen, weil ich nach Nasenarbeit gesucht (und einen Thread von Wusan über Fährte gefunden) hatte. Und lebendige Interaktion macht ein Forum zusätzlich attraktiv (mal ehrlich, der Alltägliche Thread ist schnuckelig <3 und hat mich darin bestärkt, hier her umzuziehen :) ).

      Das Fotos, einmal ins Internet gestellt, Selbstläufer sind.. *sollte* jedem klar sein. Da gibt es kein zurück und ich erwarte keinen Schutz durch Dritte.

      Mir ging es eher darum, dass in die Fotothreads nicht jeder sofort rein sehen kann (für pure Durchsurf-Gäste sind sie ohnehin unerheblich) - und deren Inhalt durch den "Privatmodus" auch nicht durch Suchmaschinen aufgestöbert werden kann. Gegen mutwilliges Nachstellen ist man nie gefeit. Aber um das zu können, muss man es eben auch erst mal finden. (Unsichtbar und ohne Hilfe von Suchmaschinen im www gar nicht mehr so leicht).

      Für sich habe ich absolut kein Problem damit, einfach in den "Privat"-Bereich zu ziehen. Ich wollte den Vorschlag nur mal in den Raum stellen, weil ich mir vorstellen konnte, dass es mehr Usern damit wohler ist, wenn Fotothreads nicht für jeden Gast einsehbar und durch jede Suchmaschine auffindbar sind. Und so der Bereich auch zusammen bliebe - und die Fotothreads nicht zwischen dem zugedachten Forum und "Privat" gestreut werden.


      LG,
      Anna
    • Das wird in einem meiner Autoforen bspw. So gehandhabt, was Susa geschrieben hat. Man muss 100 Beiträge haben, um für den Marktplatz (An- und Verkauf von Ersatzteilen) freigeschaltet zu werden :thumbup: Da kann dann auch nicht jeder Hans und Kranz kommen, um eben seine Sachen zu verticken
      Es gibt ein Leben ohne Hund, es lohnt sich nur nicht!