Ist barfen wirklich sinnvoll?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gutes Thema und da bin ich auch gleich Richtig hier mit meiner Frage.

      Kennt einer von euch das Hundefutter von Wildborn, die schreiben zwar das Sie kein Getreide in ihrem Futter verwenden und bis zu 80% Fleisch im Futter wäre und auch keine Künstlichen Vitamine, Farbstoffe usw. verwenden würden, Fleisch kommt nur aus Deutscher Bio Freilandhaltung, das kommt mir doch alles etwas zu viel des guten vor.

      Denn ich habe bis vor 2 Wochen noch nie was von der Firma und dem Futter gehört was aber nicht Heißen soll nur weil ich es nicht kenne muss es nicht gut sein.

      Von daher meine Frage!
      gruss bangkaew :*
      --------------------

      ich bin wie meine Hunde, die lassen sich auch nicht Angreifen!
      ----------------------------------------------------------------------------


      thaibangkaewdog.npage.de/
    • Wusan schrieb:

      Hallo Peter!

      Sorry, da kann ich dir leider überhaupt nicht weiterhelfen. Von diesem Anbieter habe ich mein Leben lang noch nichts gehört. Tut mir leid.

      Liebe Grüße,
      Wulf und Dumbledore
      Wulf die Firma hat ihren Firmen sitzt in Hamburg, gib mal ein Wildborn, wenn das Futter wirklich so gut ist wie die Schreiben dann Verstehe ich nicht wieso das keiner kennt ich habe nämlich auch in anderen Foren schon gefragt.
      gruss bangkaew :*
      --------------------

      ich bin wie meine Hunde, die lassen sich auch nicht Angreifen!
      ----------------------------------------------------------------------------


      thaibangkaewdog.npage.de/